Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Showing results for: Erotik

Sortieren nach: Titel  |  Jahr  |  Länge ▲
Ergebnisse 181 - 200 von 763

Mädchen, die nach München kommen (1972)

Orig.-Titel: Mädchen, die nach München kommen
Altern.-Titel: Mädchen, die nach München kommen - Das geheime Sexleben der Olympiastadt
Altern.-Titel: Sex at the Olympics
Altern.-Titel: The Swinging Co-eds
Altern.-Titel: Girls Who Come to Munich
Altern.-Titel: Girls Which Come to Munich
Altern.-Titel/Spanien: Las calientes chicas de Munich
Altern.-Titel/Finnland: Isojen poikien makupalat
Produktion: Deutschland 1972
Regie: Walter Boos
Darsteller: Karin Götz/Böttcher (als: Irma), Ulrike Butz (Ina Kaufmann), Dorit Henke (Ellinor Grünewald), Christina Lindberg (Anja), Elfriede Payer (Cecile Baron), Marlene Rahn (Katja Brüggemann), Rosl Mayr (Putzfrau), Ingrid Steeger (Betty), Josef Moosholzer (Otto Baldhammer), Gerd Arnau (Ernst Kasbauer), Ingo Baerow (Kurt Brüggemann), Walter Feuchtenberg (Platzl), Josef Fröhlich (Vergewaltiger), Ernest Menzer (Betterlein), Gunther Möhner (Pepi), Erika Binder (Annette Holt), Monica Fleischer (Ilse), Marianne Köddermann (Selma), Ingeborg Moosholzer (Leni Kasbauer), Ingeborg Steinbach (Irma), Elisabeth Welz (Maxi Baldhammer), Gerhard Acktun (Karl), Andre Eismann (Katjas Liebhaber), Joachim Hackethal (Brettschneider), Karl- Heinz Otto (Weigand), Horst A. Reichel (Buschrieder), Wolfgang Reinhard (Knut Bergedorf), John Stone (Heinz), Dagobert Walter (Uli), Birgit Tetzlaff (Party-Girl), Hans Zander, Ludwig Wühr, Nico Wolferstetter uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (Video, Indizierung vom 30. April 1985), ca. 72 Min. (DVD, nicht indiziert/FSK 18)
Genre: Erotik-Komödie/Sexfilm-Komödie/Sexfilm-Report
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (DVD)
Kinostart/Deutschland: 25. August 1972
Verleih/Kino/Deutschland: Constantin Film
KaufDVDBox: 22. Juni 2007 (Cinema-Sexfilm-Box/Kinowelt Home Entertainment)

Patricia - Einmal Himmel und zurück (1981)

Orig.-Titel: Patrizia
Altern.-Titel: Patricia - Eine Reise zu den Pforten des Paradieses
Altern.-Titel/Frankreich: Patricia, un voyage pour l'amour
Altern.-Titel/Finnland: Patricia - kiertopalkinto
Produktion: Spanien/Österreich 1981
Regie: Hubert Frank
Darsteller: Anne Parillaud (als: Patricia Cook), Sascha Hehn (Harry Miller), Jose Luis de Vilallonga (Lord James Cook), Jose Antonio Ceinos (Jack Hillary), Brigitte Stein (Patricia's Cousine), Maria Rey (Elvira), Eva Lyberten (Hetty), Roland Kovac (Lester), Jennifer Jones (Scheherezade), Antonio Molino Rojo (Sam), Carlos Martos (Oliver), Paca Gabaldon (Fay), Hubert Frank uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (Atlas Video/Kino)
FSK ab 16 Jahren (Atlas Video), ab 18 Jahren (Toppic, rotes Cover/Kino)
Genre: Liebesromanze/Erotik
Kinostart/Deutschland: 8. Juni 1984
Verleih/Kino/Deutschland: Cosmos
Anbieter/Video: Toppic (in zwei Cover-Versionen)
Anbieter/Video: Atlas Video

Eine Jungfrau in Blue Jeans (1975)

Orig.-Titel: Una vergine in famiglia
Altern.-Titel: A Virgin in the Family
Altern.-Titel/Griechenland: Mia... parthena stin oikogeneia
Produktion: Italien 1975
Regie: Mario Siciliano
Darsteller: Franca Gonella (als: Anna), Gianni Dei (Marco), Femi Benussi (Rosina), Mario Colli (Alessandro, Vater von Anna), George Ardisson (Vater von Angela), Paola Corazzi (Angela), Carla Calo (Zia Francesca), Ester Carlone (Nonne), Luis La Torre, Enzo Andronico, Filippo Torriero, Antonella Baranta, Clara Paoli, Alessandra Palladino, Bruno Brugnola, Patrizia Laricchio, Giovanni Sabbatini, Rosa Maria Calogero, Bruno Tocci uva.
Laufzeit ca. 91 Min. (Kino, Italien), ca. 79 Min. (Video/VPS), ca. 81 Min. (Kino, Deutschland)
Genre: Erotik/Sexfilm/Erotik-Drama
FSK ab 18 Jahren (Kino, Deutschland), ungeprüft (Video)
Kinostart/Deutschland: 27. März 1981
Verleih/Kino/Deutschland: AVIS/Filmallianz
KaufVideo: VPS Video
LeihVideo: Toppic
LeihVideo: VPS Video

Fireballs - Jetzt wird's heiss! (1988)

Orig.-Titel: Fireballs
Altern.-Titel: Fireballs - Jetzt wird's heiß!
Altern.-Titel: Fireballs - Pull out your hoses...here comes Fireballs
Produktion: Kanada 1988
Regie: Charlie Wiener
Darsteller: Goran Kalezic (als: Sam), Mike Strapko (Badushi), Eric Crabb (Keith Wilks), Al Eggen (Chef McGregor), Danny Wengle (Peter Wilks), John Pepper (Pepper), Peter Lavender (Mayor North), C. J. Fidler (Debbie Carlson), Simonne Fernandes (Mary-Ann Holstien), Teri Michaels (April Ferguson), Irene Walters (Crystal Ball), Jay Wilson  (Spliff), Randy Atmadja (Mr. Matsura), Rizwan Chaudhry (Mohammed), Rita McDonald (Muriel), Marie Dube (Kyu Matsura), Larry Horton, Boyd Coons, Jennifer Moreland, Tanya Moreland, Sasha Miszuk, Jamie Ferenczi, Gayleen Smith, Rosa Korbet, Cathrine Donaldson, Anne-Marie Cocozza, Barbara Maydaniuk, Andre Alcasid, Gilbert Liantino uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (Video)
Genre: Komödie/Erotik-Komödie
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe
LeihVideo: 24. September 1993
Anbieter/Video: Warner Home Video

Die Unmoralische (1980)

  • Länge: 81 min
  • Genre: Erotik

Orig.-Titel: L'immorale
Altern.-dt.DVD-Titel: Die Unmoralische - Geständnisse eines Escortgirls
Altern.-Titel: The Immoral One
Altern.-Titel: Immoral
Altern.-Titel: Confessions of a Prostitute
Altern.-Titel/Finnland: Carole
Altern.-Titel/Spanien: La inmoral
Altern.-Titel/Griechenland: I anithiki
Produktion: Frankreich 1980
Regie: Claude Mulot
Darsteller: Sylvia Lamo/Dessarte (als: Carole), Yves Jouffroy (Chris), Anna Perini (Dorothy), Isabelle Illiers/Legentil (Sylvie), Rosine Adour (Martine), Anne Fabien, Sacha Baraz, Victor Beniard, Jean-Luc Battini, Daniel Bellus, Patrice Cheron, Juliette Degenne, Michele Feniou, Elza Gilles, Fanny Magier, Julia Perrin/Aude Moore, Janine Rossignol, Jean-Marie Vauclin, Maurice Travail uva.
Laufzeit ca. 82 Min. (Video), ca. 81 Min. (DVD)
Genre: Erotikfilm/Sexfilm/Sexfilm-Report
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Der Film war auf Video vom 28. November 1987 bis 17. Oktober 2012 indiziert.)
Kinostart/Deutschland: 1. Mai 1981
Verleih/Kino/Deutschland: Ascot
KaufDVD: 27. Mai 2016
Anbieter/Video: UFA Video (Leihtitel)
Anbieter/Video: UFA Video (Sternencover)
Anbieter/DVD: Donau Film
Vertrieb/DVD: AL!VE

Verführerinnen-Report (1972)

  • Länge: 81 min
  • Genre: Erotik

Orig.-Titel: Die wilden Sexschülerinnen
Altern.-Titel: Stundenplan einer Verführung
Produktion: Deutschland 1972
Regie: Hans Billian
Darsteller: Britt Corvin (als: Monika), Kurt Meinicke (Thomas), Monika John (Wirtin), Marie Luise Lusewitz (Beate), Hans Billian (Kinobesucher), Gaby Borck, Alexander Braun, Gerd Bredemeyer, Angelika Frank, Henrik Winston, Anna Kristina uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (DVD, Stundenplan einer Verführung, VZ/X-Rated)
Genre: Sexfilm/Erotik-Report
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (DVD, Stundenplan einer Verführung, VZ), ungeprüft (DVD, X-Rated, X-Erotik-Line)
Kinostart/Deutschland: 6. Oktober 1972
Verleih/Kino/Deutschland: Apollo/Aktuell
KaufDVD: 28. September 2010 (DVD, Stundenplan einer Verführung, VZ)
Reihe/DVD: Sex Edition 1972 (DVD, Stundenplan einer Verführung, VZ)
Anbieter/DVD: X-Rated (X-Erotic-Line)
Anbieter/DVD: VZ Handelsgesellschaft (Sex Edition 1972)

Pornographie-Report (1970)

  • Länge: 81 min
  • Genre: Erotik

Orig.-Titel: Pornografie in Dänemark - Zur Sache, Kätzchen
Altern.-Titel: X - Beim Sex ist alles erlaubt 2
Altern.-Titel: Pornography in Denmark
Altern.-Titel: Beim Sex ist alles erlaubt
Altern.-Titel: Pornografie in Dänemark
Altern.-Titel/Finnland 1: Fri sex i Danmark
Altern.-Titel/Finnland 2: Vapaata seksiä Tanskassa
Altern.-Titel/Griechenland: O erotas stin Dania
Produktion: Deutschland 1970
Regie: Michael Miller
Darsteller: Gerd/Gary Duwner, Hans-Werner Bussinger, Miriam Liv, Ute Marin, Günter Vaessen, Siegfried Zügel/Mayer, Chris Larsen uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (DVD, ungekürzt)
Genre: Sexfilm/Sexfilm-Report
FSK ab 16 Jahren (DVD/Sex Edition 1970)
Kinostart/Deutschland: 17. April 1970
Anbieter/DVD: X-Rated (in diversen Ausführungen)
Anbieter/DVD: VZ-Handelsgesellschaft (Sex Edition 1970)

Die Anhalterin (1972)

Orig.-Titel: Dany la ravageuse
Altern.-dt.Videotitel: Dany - eine Anhalterin
Altern.-Titel: Dany - Die Anhalterin
Altern.-Titel: Hitch Hooker
Altern.-Titel: Dany the Ravager
Altern.-Titel/Italien: La ragazza dell'autostrada
Altern.-Titel/Finnland: Tyttö tiellä
Produktion: Frankreich 1972
Regie: Willy Rozier
Darsteller: Sandra Julien (als: Dany), Jürgen Drews (Theodor), Michel Paulin (Bob), Jacqueline Laurent (Talassa), Lisa Livane/Claude Guillaume (Sebastien), Jacques Marbeuf (Mario), Angelo Bassi (Alfred), Sebastien Floche (Loonie), Jacques Hansenne (Henri) uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (Kino/Deutschland, DVD), ca. 76 Min. (Video/VMP), ca. 90 Min. (Orig.Kinofilm/Frankreich)
Genre: Erotik/Sexfilm/Sexfilm-Krimi
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Kino/Deutschland, DVD), ungeprüft (Video/VMP)
Kinostart/Deutschland: 11. August 1972
Verleih/Kino/Deutschland: Neue Apollo
KaufDVD: 29. Juli 2016
Anbieter/Video: VMP VideoMedienPool
Anbieter/DVD: Donau Film
Vertrieb/DVD: AL!VE

Reifeprüfung auf der Schulbank (1982)

  • Länge: 81 min
  • Genre: Erotik

Orig.-Titel: Reifeprüfung auf der Schulbank
Altern.-Titel: Wilde Orgien auf der Schulbank
Altern.-Titel: Oberprima Reifeprüfung
Altern.-Titel/Frankreich: Le college s'envoie en l'air
Produktion: Deutschland 1982
Regie: Jan Apfeld/Frank Hover
Darsteller: Dorle Buchner (als: Mausi), Christine Neona (Lotte), Werner Singh/ Frank Williams (Carlo Ringelmann), Eleonore Melzer (Direktorin Bieder-Schlecky), Mario Pollack (Dr. Boxhieber), Anja Bader (Schülerin), Margitta Hofer (Studienrätin Karin Reibe), Tanja Lukin (Schul-Sekretärin), Biggi Nandke (Schülerin), Monika Sandmayr (Lottes Freundin), Christine Krenner, Günther Amann uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (Video)
Genre: Erotik/Sexfilm-Report
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Video)
Hinweis: Der Film wurde auf Video bei VPS Video am 28. November 1987 indiziert, die Listenstreichung fand am 31. Oktober 2012 statt.
Kinostart/Deutschland: 23. Juli 1982
Verleih/Kino/Deutschland: Apollo Filmproduktion GmbH
Kinostart/Frankreich: 28. März 1984
Anbieter/Video: VPS Video

Libido - Das große Lexikon der Lust (1969)

Orig.-Titel: Le 10 meraviglie dell'amore
Altern.-Titel: Le dieci meraviglie dell'amore
Altern.-Titel: Eine Doktorarbeit für die Liebe
Altern.-Titel/Frankreich: Tout le monde il est sexy tout le monde il est cochon
Produktion: Deutschland/Italien 1969
Regie: Sergio Bergonzelli, Theo Maria Werner
Darsteller: Renato Chiantoni (als: Ispettore), Angelo Infanti (Pericle) Bernard De Vries (Zeno), Hansi Linder (Aicha), Tom Felleghy (Padre di Pericle), Attilio Martella (Professor Morelli), Giovanni Attanasio (Der Professor), Brigitte Skay (Claudia), Eva Astor, Aurora Bautista, Willi Colombini, Michael Conti, Horst Edel, Dithe Faul, Fiorella Ferrero, Antonietta Fiorita, Isa Sala, Marisa Solinas, Sarah Ross, Viviana Vanni, Gianni Pulone, Al Cliver, Nino Korda, Peter Kranz, Alexandra Bogojevic, Barbara Scott, Michaela Martin, Carlo Landa, Luca Sportelli uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (DVD/Video)
Genre: Erotik/Sexfilm/Dokumentation
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (DVD/Video/Kino)
KaufDVD: 1. Juli 2016
Kinostart/Deutschland: 22. Oktober 1971
Verleih/Kino/Deutschland: Gloria
Anbieter/Video: Toppic
Anbieter/DVD: SJ-Entertainment

Trio Pervers (1970)

Orig.-Titel: Ich schlafe mit meinem Mörder
Altern.-Titel: Moonlighting Mistress
Altern.-Titel: Liebe, Tod und Teufel
Altern.-Titel: Ein teuflisches Paar
Altern.-Titel: Dead Sexy
Altern.-Titel: Dial Love for Murder
Altern.-Titel/Italien: La signora ha dormito nuda con il suo assassino
Altern.-Titel/Spanien: Amante de medianoche
Altern.-Titel/Frankreich: L'amour, la mort et le diable
Produktion: Deutschland/Frankreich 1970
Regie: Wolfgang Becker
Darsteller: Harald Leipnitz (als: Jan/Rolf), Ruth-Maria Kubitschek (Angela/Elisabeth), Veronique Vendell (Gina), Friedrich Joloff (Inspektor/Kommissar), Peter Capell (Vanetti), Rosl Mayr (Putzfrau), Wolfgang Becker (Autofahrer), Wolf Harnisch (Burckhardt), Henri Guegan, Helge T. Larisch, Ellen Umlauf, Jackie Lombard, Waltraud Schaeffler uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (Video), ca. 84 Min. (Kino, Deutschland, ungekürzt)
Genre: Krimi-Drama/Erotik-Krimi-Drama/Thriller
FSK ab 16 Jahren (Video), ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Kino,Deutschland)
Kinostart/Deutschland: 22. Dezember 1970
Verleih/Kino/Deutschland: Inter
LeihVideo: 28. Juni 1988
Anbieter/Video: Taurus Video

Die nackte Gräfin (1971)

Orig.-Titel: Die nackte Gräfin
Altern.-Titel: The Naked Countess
Altern.-Titel/Italien: Verena, la contessa nuda
Altern.-Titel/Portugal: A Condessa Nua
Altern.-Titel/Frankreich: La Marquise de Sade
Produktion: Deutschland 1971
Regie: Kurt Nachmann
Darsteller: Wolfgang Lukschy (als: Anatol), Ursula Blauth (Verena), Kurt Nachmann (Gabriel), Renate Kasche (Helene), Gernot Möhner (Förster), Gunter Möhner (Toni), Elke Hart/Haltaufderheide (Tilla), Helga Marlo/Elga Machaty (Roswitha), Fernando Gomez (Clemens), Michael Cromer (Volker Sachsenberger), Ernst Ziegler (Baron Cyrill), Ibrahim Aslahan (Kemal), Julio Pinheiro (Bogdan), Jean-Pierre Zola (Galupian), Michel Jacot (Freier) uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (Video/DVD)
Genre: Erotik-Krimi-Drama
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (DVD), ungeprüft (Video)
Kinostart/Deutschland: 12. März 1971
Verleih/Kino/Deutschland: Gloria
KaufDVD: 20. September 2010
Anbieter/Video: VMP (Glasbox)
Anbieter/Video: VMP (Einleger)
Anbieter/DVD: MCP

Die Washington Affäre (1977)

Orig.-Titel: The Happy Hooker goes to Washington
Altern.-Titel: The Happy Hooker goes to Washington - She served her country... the only way she knew how!
Altern.-Titel: Die Washington Affäre - Xaveria Hollander erobert das Weisse Haus
Altern.-Titel/Spanien: En Washington los senadores estan calientes
Altern.-Titel/Finnland: Xaviera Washingtonissa
Altern.-Titel/Brasilien: Happy Hooker Vai a Washington
Produktion: USA 1977
Regie: William A. Levey
Darsteller: Joey Heatherton (als: Xaviera Hollander), George Hamilton (Ward Thompson), Ray Walston (Senator Sturges), Jack Carter (Senator Caruso), Phil Foster (Senator Krause), David White (Senator Rawlings), Will Hutchins (Randall Petersdorf), Larry Storch (Robby Boggs), Louisa Moritz (Natalie Nussbaum), Edy Williams (Professor Simmons), Jerry Fischer (Sheik Ali), Harold Sakata (Wong), Sydney Lassick (Percy Bowdler), Joan Benedict (Sally), Judith Hansson (Ruthie), Cissy Colpitts (Miss Goodbody), Danna Hansen (Mrs. Hershfield), Dana Baker (Cindy), Dawn Clark (Candy), Marilyn Joi (Sheila), Pamela Zinszer (Linda), Joe E. Ross, Rip Taylor, Billy Barty, John Myhers, Barbara Minkus, Joyce Jillson, Georgia Schmidt, Raven De La Croix uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (Video), ca. 89 Min. (Orig.-Kinofilm, USA)
Genre: Erotik-Komödie
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Video)
Anbieter/Video: VMP VideoMedienPool (Leihvideo)

Die Liebesvögel - Küss mich da, wo ich es mag... (1979)

Orig.-Titel: Die Liebesvögel
Altern.-Titel: Scharfe Wildgänse
Altern.-Titel: Sweet Playgirls 2. Teil
Altern.-Titel: Liebesvögel
Altern.-Titel/Italien: Uccelli d'amore
Altern.-Titel/Frankreich: Petites filles pour le week-end
Produktion: Deutschland 1979
Regie: Jürgen Enz
Darsteller: Ginny Noack (als: Ginny), Dorle Buchner (Jane), Margitta Hofer (Die Floristin), Rolf Zinnman/Zigan (Peter Wohlers), Biggi Stenzhorn/Brigitte Horn (Peter's erste Freundin), Christa Abel (Puffmutter), Marion Brandmaier (Elsa), Siggi Buchner (Freier), Horst Sieger (Peter's Chef), Michael Wagner, Elke Meyrichs uva.
Laufzeit ca. 78 Min. (Video), ca. 81 Min. (Video/Hardcore-Version), ca. 81 Min. (DVD), ca. 73 Min. (Kino, Deutschland)
Genre: Sexfilm/Erotik-Komödie
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Kino, Deutschland/DVD)
Kinostart/Deutschland: 20. April 1979
Verleih/Kino/Deutschland: Apollo Film
KaufDVD: 5. Juni 2009
Anbieter/Video: Alpha Pictures
Anbieter/Video: PRK (Kessler Brothers, Hardcore-Porno)
Anbieter/Video: Videorama
Anbieter/DVD: Erotik Classics
Vertrieb/DVD: WVG Medien

Auch Fummeln will gelernt sein (1972)

Orig.-Titel: Ferdinand Mutzenbacher
Altern.-Orig.Titel: Ferdinand und die Mutzenbacherin
Altern.-Titel: Beate oder Die Folgen der Pornographie
Altern.-Titel: Teach Me
Altern.-Titel: The Games Schoolgirls Play
Altern.-Titel: Wien Erotica 1900
Altern.-Titel/Frankreich: Les emotions particulieres
Altern.-Titel/Spanien: Viena erotica
Produktion: Deutschland 1972
Regie: Kurt Nachmann
Darsteller: Christine Schuberth (als: Pepi Vibiral/Josefine Mutzenbacher), Peter Planer (Ferdinand Hutter), Astrid Boner (Frau Vibiral), Andreas Adams (Wenzel), Brigitte Brandt (Wetti), Sonja Burian (Melanie), Britt Corvin (Puppeteer), Daria Damar (Ludmilla), Frank Dietrich (Rittmeister), Olga Felber (Gouvernante), Elisabeth Fez (Madame), Peter Göller (Major von Rusiczka), Ulrich Gotsbacher (Franz-Karl von Hutter), Rosemarie Morell (Eleonore von Hutter), Kurt Nachmann (Pfarrer), Margot Neugebauer (Klein-Pepi, Pepi als Kind), Heinz Nick (Capuzzi), Erich Padalewski (Otto), Herbert Rosybal (Klein-Ferdinand), Kurt Schuh (Oberst Semmler), Wilhelm Sedelec (Oberleutnant), Heidemarie Thimig (Frau Oberst Amalia Semmler), Leo Wastel (Hausarzt), Peter Wehle (Dr. Ungrader), Charly Winkler (Vibiral), Peter Biedermann, Anne Graf, Karin Hofmann, Ronald Leopoldi, Renate Markl, Kurt Meinicke, Helly Moeslein, Dorothea Rau uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (Kino, Deutschland/DVD), ca. 76 Min. (Video, VMP/JVC)
Genre: Erotik-Komödie
FSK ab 18 Jahren (Kino, Deutschland/DVD), ungeprüft (Video, VMP/JVC)
Kinostart/Deutschland: 14. Dezember 1972
Verleih/Kino/Deutschland: Gloria Film
KaufDVD: 28. Februar 2005 (gelbes Cover)
KaufDVD: 6. März 2009 (Erotik Nostalgie)
Anbieter/Video: VMP (Glasbox)
Anbieter/Video: JVC (Glasbox)
Anbieter/DVD: MCP Sound & Media GmbH (verschiedene Cover-Versionen)

Libido - Das große Lexikon der Lust (1969)

Orig.-Titel: Le 10 meraviglie dell'amore
Altern.-Titel: Eine Doktorarbeit für die Liebe
Altern.-Titel/Frankreich: Tout le monde is sexy, tout le monde est cochon
Produktion: Deutschland/Italien 1969
Regie: Sergio Bergonzelli, Theo Maria Werner
Darsteller: Brigitte Skay (als: Claudia), Hansi Linder (Aicha), Attilo Martella (Professor Morelli), Bernard De Vries (Zeno), Angelo Infanti (Pericle), Giovanni Attanasio (ein Professor), Isa Sala, Marisa Solinas, Eva Astor, Sarah Ross, Antonietta Fiorito, Viviana Vanni, Tom Felleghy, Aurora Bautista, Gianni Pulone, Renata Chiantoni, Al Cliver, Willi Colombini, Michael Conti, Horst Edel, Dithe Faul, Fiorella Ferrero, Nino Korda, Peter Kranz, Michaela Martin, Carlo Landa, Biaglio Pelligra, Barbara Scott, Vittoria Solinas, Luca Sportelli, Alexandra Bogojevic uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (Video/DVD)
Genre: Erotikfilm-Dokumentation/Sexfilm-Dokumentation
FSK ab 18 Jahren (Kino, Deutschland/DVD), ungeprüft (Video, Toppic)
Kinostart/Deutschland: 22. Oktober 1971
Verleih/Kino/Deutschland: Gloria
KaufDVD: 1. Juli 2016
Anbieter/Video: Toppic (mit Einleger und als Viertel-Cover erschienen)
Anbieter/DVD: SJ-Entertainment

Liebesspiele junger Mädchen (1972)

Orig.-Titel: Liebesspiele junger Mädchen
Altern.-Titel: Liebesspiele junger Mädchen - Muntere Pärchen packen aus
Altern.-Titel: Liebesspiele junger Mädchen - Ein Report aus "sturmfreien" Buden
Altern.-Titel: Muntere Pärchen packen aus
Altern.-Titel: Hot Hungry School Girls
Altern.-Titel: Hungry for Sex
Altern.-Titel: Love Games of Young Girls
Altern.-Titel: Girls and the Love Games
Altern.-Titel: After School Girls
Altern.-Titel/Italien: Come fan bene quei giochini le erotiche ragazze dei villini
Altern.-Titel/Frankreich: Jeux d'amour chez les jeunes filles
Altern.-Titel/Portugal: Jogos Eroticos
Produktion: Deutschland 1972
Regie: Franz Josef Gottlieb
Darsteller: Karin Götz (als: Renate Bauer), Mattis Böttcher (Bernd), Enzi Fuchs (Frau Bauer), Mogens von Gadow (Herr Bauer), Michael von Harbach (Detlev), Bruno W. Pantel (der Zwilling), Karin Glier (Elli), Astrid Kilian (Julia), Christine Schuberth (Christine Schumann), Liane Hielscher (Charlotte Mühlberg), Catharina Conti (Heidi), Erich Padalewski (Jensen), Peter Kranz (Kurt Mühlberg), Jörg Nagel (Peter), Helmut Kirchner (Schwimmlehrer), Peter Böhlke (Emil Mühlberg), Eric Wedekind (Rolf), Otto Stern (Rolfs Vater), Astrid Boner (Gisela, Julias Mutter, Chefin des Massagesalons), Klaus Münster (Fred), Karin Hofmann (Anita, Bordellnutte), Leopold Gmeinwieser (Max), Maria Mante, Helmut Früchtenicht, Josef Moosholzer, Harry Kalenberg, Marius Aicher, Gerd Arnau, Ulrike Butz, Imka Eberle, Flavia Keyt, Eleonore Leipert, Marc Nissimoff, Hans Terofal uva.
Laufzeit ca. 84 Min. (Kino, Deutschland), ca. 81 Min. (DVD, MCP)
Genre: Erotik-Komödie/Sexfilm-Komödie
FSK ab 18 Jahren (Kino, Deutschland/DVD, MCP)
Kinostart/Deutschland: 12. Mai 1972
Verleih/Kino/Deutschland: Constantin Film
KaufDVD: 15. Januar 2004
Anbieter/DVD: MCP

Der Chauffeur von Madame (1975)

  • Länge: 81 min
  • Genre: Erotik

Orig.-Titel: Les bijoux de famille
Altern.-Titel: French Blue
Altern.-Titel: Family Jewels
Altern.-Titel: Try It, You'll Like It
Altern.-Titel/Portugal 1: As Joias da Familia
Altern.-Titel/Portugal 2: Delicias Francescas
Altern.-Titel/Italien: Autista per signore
Altern.-Titel/Frankreich: Les membres de la famille
Altern.-Titel/Finnland: Perheen aarteet
Altern.-Titel/Dänemark: Familiens rode rubin
Altern.-Titel/Griechenland: Oi kryfes epithymies tis bourzouazias
Altern.-Titel/Türkei: Aile Mücevherleri
Produktion: Frankreich 1975
Regie: Jean-Claude Laureux
Darsteller: Francois Brion (Helene/Widow), Connie O'Brian/Corinne O'Brien (Juliette), Gaetan Bloom (Antoine, der Sohn), Michel Fortin (Marcel), Elizabeth Graine/Dorian Gray (Marianne), Alexandre Rignault (Edmond), Jean-Gabriel Nordmann (Julien), Jacqueline Staup (Mme Victoire), Katy Amaizo (Lila), Fredericque Barral (Nina), Brigitte Borghese (Lola), Yves Marc Gilbert (Goebbels), Jill Lucas, Vivian Lucas, Andre Chaumeau uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (Video, Bavaria/IMV/DVD, UIG Entertainment, ohne Abspann), ca. 84 Min. (Kino, Deutschland)
Genre: Erotikfilm/Sex-Film
FSK ungeprüft (Video, Bavaria Großbox/IMV), ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Kino, Deutschland/DVD, UIG Entertainment) (Hinweis: Die Videoboxen von Bavaria und IMV haben den Backfront-Hinweis: Empfohlen ab 18 Jahren.)
Kinostart/Deutschland: 17. Oktober 1975
Verleih/Kino/Deutschland: Gloria
KaufDVD: 13. Mai 2011
Reihe/DVD: Kino Kult Erotik
Anbieter/Video: Bavaria (Großbox)
Anbieter/Video: IMV
Anbieter/DVD: UIG Entertainment

Die schwarze Nymphomanin (1976)

Orig.-Titel: Gola profonda nera
Altern.-Titel: Die schwarze Nymphomanin 1
Altern.-Titel: Queen of Sex
Altern.-Titel: Black Deep Throat
Altern.-Titel: Black Deep Throat - Where no man has gone before...
Altern.-Titel/Spanien: Garganta profunda negra
Altern.-Titel/Frankreich: A pleine gorge
Altern.-Titel/Griechenland: Mavro vathy laryngi
Produktion: Italien 1976/77
Regie: Guido Zurli
Darsteller: Ajita Wilson (als: Claudine), Ronald Mardenbro (Paul), Patrizia Webley/Patricia De Rossi (Angelica), Agnes Kalpagos (Francoise), Ivano Staccioli (Jose Depardieu), Attilo Dottesio, Johnny Deangelis, Gianni Adamo uva.
Laufzeit ca. 70 Min. (Video, FSK-16-Fassung, VPS Video), ca. 81 Min. (Video, VPS Video, Erstveröffentlichung/DVD, X-Rated), ca. 82 Min. (Kino, Deutschland)
Genre: Erotik-Sexfilm-Drama/Erotik-Sexfilm-Krimi
FSK ab 16 Jahren (Video, VPS Video), ungeprüft (Video, VPS Video, Erstveröffentlichung/DVD, X-Rated), SPIO/JK: strafrechtlich unbedenklich (Kino, Deutschland)
Hinweis: Die DVD von X-Rated gibt es auch in einer Sonderedition limitiert auf 222 Stück, ebenfalls ungeprüft, ebenfalls 81 Min. Laufzeit.
Der Film wurde auf Video bei VPS in der ungeprüften Fassung indiziert, die Aufhebung der Indizierung erfolgte im März 2011.
Kinostart/Deutschland: 28. Juni 1985
Verleih/Kino/Deutschland: Allround
Anbieter/Video: VPS Video (FSK-16-Version/FSK ungeprüft-Version)
Anbieter/DVD: X-Rated (KaufDVD, in zwei Versionen)

Black Shampoo (1976)

Orig.-Titel: Black Shampoo
Altern.-Titel: Black Shampoo - He's Bad...He's Mean...He's a Lovin' Machine! When He's Mad...He's Mean...He's a Killing Machine!
Altern.-Titel: Der schwarze Killer - Er ist schlecht und gemein - brutal tötet er aus dem Hinterhalt.
Altern.-Titel: Black Shampoo - Aus Liebe zu einer Frau in den Händen des Syndikats
Altern.-Titel/GB: Sex at the Salon
Produktion: USA 1976
Regie: Greydon Clark
Darsteller: John Daniels (als: Mr. Jonathan), Tanya Boyd (Brenda St. John), Joseph Carlo/Joe Ortiz (Mr. Wilson), Skip E. Love (Artie), Gary Allen (Richard), William Bonner/Jack Mehoff (Maddox), Bruce Kerley (Jackson), Sheldon Lee (Chauffeur), Anne Gaybis (Mrs. Phillips), Heather Leigh/Diana St. Clair (Mrs. Simpson), Fred Scott (Freddie), Marl Pero (Peg), Kelly Beau (Meg), Ruby Williams (Ruby), Jacqulin Cole (Empfangsdame), Helene Farber, Greydon Clark, Lowell Dean, Michael D. O'Donnell uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (DVD, Motion Picture, kleine Hartbox Nr. 15), ca. 73 Min. (Video, VMP/aktuell video), ca. 85 Min. (Kinofilm, USA)
Genre: Action-Thriller/Action-Erotik-Thriller
FSK ungeprüft (DVD, Motion Picture/Video, VMP/aktuell video)
Hinweis: Bei VMP wurde der Film am 30. Juni 1984 indiziert, die Listenstreichung fand am 30. November 2007 statt. Bei "aktuell video" war der Vermerk vorhanden: Keine Vermietung oder Verkauf an Kinder und Jugendliche.
LeihVideo: Mitte 1984
KaufDVD: 8. November 2013 (Motion Picture)
Anbieter/Video: ITT/Contrast Video
Anbieter/Video: VMP Video Medien Pool
Anbieter/Video: Titan Video
Anbieter/Video: aktuell video
Anbieter/DVD: Motion Picture (als kleine und große Hartbox erschienen)

Weitere Filme:

Genres: Giallo  |  Horror  |  Psycho  |  Thriller
Genres: Klassiker  |  Western
Genres: Action  |  Drama  |  Thriller
Genres: Drama  |  Erotik  |  Liebesfilm  |  Romanze
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates