Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Showing results for: Erotik

Sortieren nach: Titel ▲  |  Jahr  |  Länge
Ergebnisse 181 - 200 von 690

Die Klosterschülerinnen (1972)

Orig.-Titel: Die Klosterschülerinnen
Altern.-Titel: Die Klosterschülerinnen - Sie sind jung und neugierig
Altern.-Titel: Sex Life in a Convent
Altern.-Titel/Frankreich 1: Le chateau
Altern.-Titel/Frankreich 2: Jeunes filles au couvent
Altern.-Titel/Finnland 1: Luostarin pikkunaiset
Altern.-Titel/Finnland 2: Nunneklostrets hemlighet
Altern.-Titel/Dänemark: Sex i nonneklosteret
Produktion: Deutschland/Frankreich 1972
Regie: Eberhard Schröder
Darsteller: Doris Arden (als: Schwester Amalthea), Elisabeth Volkmann (Studienrätin Frisch), Josef Moosholzer (Pedell Mooshammer), Sascha Hehn (Tommy Decker), Ulrich Beiger (Alwin Achsmann), Ellen Frank (Oberin), Enzi Fuchs (Schwester Barbara), Astrid Boner (Käthe Malzahn), Nadine De Rangot (Armgard), Felix Franchy (Pater Johannes), Brigitte Knuth (Schwester Genoveva), Kristina Nel (Eva-Maria), Monika Hagen (Schülerin), Katharina Herberg (Eva-Marias Mutter), Kati Kienzle (Kirsten), Ulla Kopa (Elisabeth), Carina Kreisch (Karla), Sonja Spitzweg (Schülerin), Gudrun Vaupel (Schwester Irmgardis), Manuela Widman (Helga Achsmann), Helga Marla/Elga Machaty (Luise Achsmann), Bertram Edelmann (Max), Jörg Nagel (Bartel), Klaus Bradke (Friedel), Sven Dolan, Philippe Dumat, Josef Fröhlich, Dieter Groest, Reinhard Horras, Renate Kasche, Inge L'Arronge, Brigitte Morisan, Peter Mühlen, Marc Nissimoff, Arlette Thomas uva.
Laufzeit ca. 85 Min. (DVD, ohne Abspann), ca. 90 Min. (Video), ca. 91 Min. (Kino)
Genre: Erotik/Sex-Film/Sexfilm-Report/Komödie
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (DVD/Kino/Video)
Kinostart/Deutschland: 28. Januar 1972
Verleih/Kino/Deutschland: Cinerama
KaufDVD: 9. Oktober 2009
Anbieter/Video: VPS Video
Anbieter/DVD: Erotik Classics
Vertrieb/DVD: WVG Medien GmbH

Die Klosterschülerinnen-Report - Die kleinen Scheinheiligen (1974)

  • Länge: 85 min
  • Genre: Erotik

Orig.-Titel: Les petites saintes y touchent
Altern.-Titel: Die kleinen Scheinheiligen - Klosterschülerinnen-Report
Altern.-Titel: Jeunes filles en extase
Altern.-Titel: Les collegiennes filent a l'anglaise
Altern.-Titel/Italien: Giochi d'amore alla francese
Produktion: Frankreich 1974
Regie: Michel Lemoine
Darsteller: Marie Helene Regne (als: Fabienne), Nathalie Zeiger (Agnes), Jacques Bernard (M. Grey), Martine Azencot (Chantal), Robert de Laroche/Icart (Mike), Catherine Mouton (Miss Jane), Jerry Brouer (M. Gray), Maria Mancini (Pamela), Bunny Godillot/ Aurore Benny (Virginie), Brigitte Borghese (Joan), Joelle Coeur (Ursula), Jean-Marie Pallardy (Bernard), Antoine Fontaine (Paul), Catherine Flobert, Frank Adler, Odette Berroyer, Gene Sand, Angelo Bassi, Claude Petit, Patrice Pascal, Catherine Saint-Martin, Francoise Dammien, Janine Reynaud, Christian Duroc, Jeremy De Treal uva.
Laufzeit ca. 82 Min. (Video), ca.85 Min. (DVD, ohne Abspann), ca. 91 Min. (Kino, Deutschland)
Genre: Erotik/Sexfilm
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Video/DVD)
Hinweis: Auf Video bei VPS wurde der Film am 23. Februar 1982 indiziert. Auf DVD liegt keine Indizierung vor.
Kinostart/Deutschland: 28. Januar 1972
Verleih/Kino/Deutschland: Cinerama
KaufDVD: 9. Oktober 2009
Anbieter/Video: VPS Video
Anbieter/DVD: Erotic Classics
Vertrieb/DVD: WVG

Die Liebesengel (1974)

Orig.-Titel: Prostituzione
Altern.-Titel: Love Angels
Altern.-Titel: Street Angels
Altern.-dt.Kinotitel: Catrice, die Nymphomanin
Altern.-Titel/USA: Red Light Girls
Altern.-Titel/USA/GB: Sex Slayer
Altern.-Titel/Frankreich: Dossier rose de la prostitution
Altern.-Titel/Finnland: Kadun enkelit
Produktion: Italien 1974
Regie: Rino Di Silvestro
Darsteller: Maria Fiore (als: Primavera), Elio Zamuto (Michele Esposito), Krista Nell (Immacolata Mussomecci), Orchidea de Santis (Benedetta), Magda Konopka (Mrs. North), Paolo Giusti (Antonio), Gabriella Lepori (Giselle Rossi), Luciano Rossi (Faustino), Andrea Scotti (Lt. Variale), Aldo Giuffre (Inspektor Macaluso), Andrea Fantasia (Antiquitätenhändler), Liana Trouche, Cristina Gaioni, Gianrico Tondinelli, Felicita Fanny, Raffaele Curi, Gianni Pesola, Irene Renton, Marilia Mattei, Luciano Tacconi, Pietro Torrisi/Peter McCoy, Giuseppe Mattei, Lucretia Love, Umberto Raho, Luis La Torre, Uwe Willers uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (Kino, Deutschland), ca. 78 Min. (Video, Royal Video), ca. 105 Min. (Kino, Italien, Originalfilm)
Genre: Mystery-Krimi/Action-Erotik-Krimi/Giallo
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Kino, Deutschland), ungeprüft (Video, Royal Video)
Kinostart/Deutschland: 5. Oktober 1978 (Der Film wurde zunächst unter dem Titel "Die Liebesengel" vermarktet, später dann auch noch als "Catrice, die Nymphomanin".)
Verleih/Kino/Deutschland: Peiper
Verleih/Kino/Deutschland/Neustart: Atelier-Film (hier mit der Regie-Angabe: Ryan Dean, auch die Darstellerinnen haben Pseudo-Namen bekommen, z. B. Inga List, Elvira Buttler, Rita Drey)
Anbieter/Video: Royal Video
Anbieter/Video: Centrum Video

Die Liebesmuschel (1970)

Orig.-Titel: Cool It, Carol!
Altern.-Titel: Die Liebes-Muschel
Altern.-Titel: The Dirtiest Girl I Ever Met
Altern.-Titel: The Toughest Girl I Ever Met
Altern.-Titel: Oh, Carol!
Altern.-Titel/Italien: La vergine e l'amante
Altern.-Titel/Finnland: Kuuma Carol
Altern.-Titel/Schweden: Fri fräck kärlek
Altern.-Titel/Griechenland: Min eisai toso thermi Carol
Altern.-Titel/Türkei: Sakin Ol, Carol!
Produktion: GB 1970
Regie: Pete Walker
Darsteller: Robin Askwith (als: Joe), Janet Lynn (Carol), Jess Conrad (Jonathan), Derek Aylward (Tommy Sanders), Pearl Hackney (Mrs. Thatcher, Carol's Mutter), Martin Wyldeck (Mr. Thatcher, Carol's Vater), Valerie St. John (Deirdre), Nicola Austin (Stripperin), Pete Walker (Priester), Walter Sparrow (Kameramann), Christopher Sandford (David Thing), Stubby Kaye (Rod Strangeways), Kenneth Hendel (Pimp), Stephen Bradley (Terry), Harry Baird (Benny Gray), Peter Elliott (Philip Stanton), Syd Conabere (Lazlo), Claire Gordon, Richard Aylen, Douglas Ridley, John Dawson, Alec Bregonzi, Michael Daly, Myrtle Moss, Eric Barker, David Mayberry uva.
Laufzeit ca. 101 Min. (Kino, Deutschland), ca. 90 Min. (Video, VMP, FSK ca. 98 Min. (Video, VMP, FSK 18 Version)
Genre: Erotik/Sexfilm-Komödien-Drama
FSK: SPIO/JK: strafrechtlich unbedenklich (Kino, Deutschland), ab 16 Jahren (Video, VMP, trotzdem Hinweis auf Cover: Keine Vermietung oder Verkauf an Kinder und Jugendliche), ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Video, VMP, 98 Min. Version), ungeprüft (Video, Atlantis Video)
Kinostart/Deutschland: 8. März 1973
Verleih/Kino/Deutschland: Apollo
Anbieter/Video: VMP VideoMedienPool (in zwei FSK-Versionen)
Anbieter/Video: Atlantis Video

Die Liebesschule (1984)

Orig.-Titel: Dortoir des grandes
Altern.-Titel: College Dormitory
Altern.-Titel/Spanien: La loca escuela de adolescentes
Altern.-Titel/Griechenland: I kravatokamara mias anilikis
Altern.-Titel/Finnland: Tuhmat tytöt
Produktion: Frankreich 1984
Regie: Pierre Unia
Darsteller: Maureen Legrand (als: Fanette), Raphaele Henault (Adeline), Veronique Catanzaro (Juliette), Myriam Soumare, Jemma Askviche, Gisele Andrieux, Christian Giacomazzi, Valerie Houlier, Christiane Douesnard, Raoul Drast, Catherine Machet, Michel Hernandez, Carole Junkal, Marie-Chantal Trobert, Rosine Barakat, William Delgrange, Laurence Renzeau, Alice Bonin, Brigitte Wattiaux, Lilian Da Silva, Didier Calvary uva.
Laufzeit ca. 93 Min. (Video)
Genre: Erotik-Komödie/Liebesromanze-Drama/Sexfilm-Report
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe
Kinostart/Frankreich: 8. August 1984
LeihVideo: ca. Mitte 1991
Anbieter/Video: Cannon/VMP

Die liebestollen Dirndl von Tirol (1969)

Deutscher Video-Titel: Die liebestollen Dirndl von Tirol
Dt.-Kinotitel: Liebe durch die Hintertür
Altern.-Titel: Wild, willing & sexy
Altern.-Titel: Nacke-Di, Nacke-Du, Nacke-Dei
Orig.-Titel: Liebe durch die Hintertür
Produktion: Deutschland/Österreich 1969
Regie: Franz Antel
Darsteller: Teri Tordai/Terry Torday, Andrea Rau, Paul Löwinger, Herbert Hisel, Elfie Pertramer, Heidi Bohlen, Fritz Muliar, Ralf Wolter, Franz Muxeneder, Rudolf Schündler, Uschi Mood, Ivan Nesbitt, Ernst Waldbrunn uva.
Laufzeit ca. 84 Min. (Neue geschnittene Fassung/Video FSK 16)
Genre: Erotik-Komödie/Heimatfilm
FSK ab 16 Jahren (hier vorliegende Video-Fassung), angeblich existiert auch eine FSK 18/Keine Vermietung an Kinder und Jugendliche-Videofassung, die jedoch ebenso ca. 84 Min. Laufzeit haben soll.
Kinostart: Ende Oktober 1969, mit einer FSK 18 - Freigabe, angeblich soll es hier eine Orig.-Laufzeit von ca. 88 bis 89 Minuten geben.
Anbieter/Video (FSK 16): ufa video

Die liebestollen Lederhosen (1982)

Orig.-Titel: Die liebestollen Lederhosen

Produktion: Deutschland 1982
Regie:
Reiner Ernst
Darsteller:
Peter Steiner, Franz Muxeneder, Margot Mahler, Hermann Giefer,Georg Einerdinger, Peter Steiner Jr., Franz Huber/Franz A. Huber, MarioPollak, Toni Netzle, Sigi Boucher, Bettina Widmayer, Eleonore Melzer, Daniela
Kähler uva.
Laufzeit
ca. 85 Min. (Video/DVD)
Genre:
Erotik/Komödie/Heimatfilm
FSK
ab 16 Jahren (Video/DVD)
Anbieter/Video:
Holiday Movies
Anbieter/DVD:
UIG Entertainment/Kino Kult Erotik-Reihe

Die Liebesvögel - Küss mich da, wo ich es mag... (1979)

Orig.-Titel: Die Liebesvögel
Altern.-Titel: Scharfe Wildgänse
Altern.-Titel: Sweet Playgirls 2. Teil
Altern.-Titel: Liebesvögel
Altern.-Titel/Italien: Uccelli d'amore
Altern.-Titel/Frankreich: Petites filles pour le week-end
Produktion: Deutschland 1979
Regie: Jürgen Enz
Darsteller: Ginny Noack (als: Ginny), Dorle Buchner (Jane), Margitta Hofer (Die Floristin), Rolf Zinnman/Zigan (Peter Wohlers), Biggi Stenzhorn/Brigitte Horn (Peter's erste Freundin), Christa Abel (Puffmutter), Marion Brandmaier (Elsa), Siggi Buchner (Freier), Horst Sieger (Peter's Chef), Michael Wagner, Elke Meyrichs uva.
Laufzeit ca. 78 Min. (Video), ca. 81 Min. (Video/Hardcore-Version), ca. 81 Min. (DVD), ca. 73 Min. (Kino, Deutschland)
Genre: Sexfilm/Erotik-Komödie
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Kino, Deutschland/DVD)
Kinostart/Deutschland: 20. April 1979
Verleih/Kino/Deutschland: Apollo Film
KaufDVD: 5. Juni 2009
Anbieter/Video: Alpha Pictures
Anbieter/Video: PRK (Kessler Brothers, Hardcore-Porno)
Anbieter/Video: Videorama
Anbieter/DVD: Erotik Classics
Vertrieb/DVD: WVG Medien

Die Lustagentur (1971)

Orig.-Titel: Dagmar's Hot Pants
Altern.-Orig.Titel: Dagmars Heta Trosor
Altern.-Titel: Die jüngsten Kätzchen sind die schärfsten
Altern.-dt.Videotitel: Die Lustagentur - Dagmars scharfe Kätzchen
Altern.-Titel: Die Lust-Agentur - Dagmars junge Kätzchen
Altern.-Titel: Dagmar & Co.
Altern.-Titel: Dagmar's Hot Pants, Inc.
Altern.-Titel: Busy Bodies
Altern.-Titel/Argentinien: Companeras de una noche en Dinamarca
Altern.-Titel/Finnland: Dagmarin kuumat pöksyt Oy
Produktion: USA/Schweden 1971
Regie: Vernon P. Becker
Darsteller: Diana Kjaer (als: Dagmar Anderson), Anne Grete Nissen (Ingrid Lindberg), Inger Sundh (Anna Engström), Robert Strauss (John Blackstone), Ole Soltoft (Dr. Lennart Peterson), Anne-Lise Alexandersson (Vivi Eriksson), Poul Bundgaard (Englebert Ekmanner), Tommy Blom (Jan Anderson, Annas Freund), Tor Isedal (Vincent 'Vince' Lombardoci), Svend Johansen (Lt. Svend Johansen), Marrit Ohlsson (Miss Lindström), Manne Grunberger, Gothe Grefbo, Lars Söderström, Cecil Cheng, Bobby Kwan, John Harryson, Monica Lindberg, Ing-Margret Lackne, Helli Louise, Harriet Efies, Britten Larsson, Solveig Andersson, Lena Bergqvist, Anita Ziegler, Karin Almqvist, Jeanette Swensson uva.
Laufzeit ca. 95 Min. (Kino, Schweden), ca. 85 Min. (Kino, Deutschland), ca. 81 Min. (Video)
Genre: Erotikfilm/Sexfilm-Komödie
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Kino, Deutschland/ Video)
Kinostart/Deutschland: 21. April 1972
Verleih/Kino/Deutschland: pilot
Anbieter/Video: RCA/Columbia Pictures Home Video

Die Männerfresser (1988)

Orig.-Titel: Mangeuses d'hommes
Altern.-Titel: Die Männerfresser - Sie haben Ihn zum Fressen gern.
Altern.-Titel: Man Eaters
Altern.-Titel/Polen: Smaczni mezczyzni
Produktion: Frankreich/USA 1988
Regie: Daniel Colas
Darsteller: Catriona MacColl (als: Deborah), Coralie Seyrig (Audrey), Roberta Weiss (Elizabeth), Marc Sinden (Charles), Daniel Colas (Hubert), Daniel Russo, Jacques Biard, Ray Lonnen, Daniel Crouet, Eric Martineau, Patrice Martineau, Yann Martineau, Yvan Varco uva.
Laufzeit: ca. 90 Min. (Video)
FSK: ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe
Anbieter/Video: VPS Video (seit 20. September 1990)

Die nackte Bourgeoisie (1978)

Orig.-Titel: Ritratto di borghesia in nero
Altern.-Titel: Nest of Vipers - The story of an obsessed love...and the three destinies shaped by it.
Altern.-Titel: Portrait of a Bourgeois in Black
Altern.-Titel/Spanien: Retrato en negro de la burguesia
Altern.-Titel/Portugal: Retrato de Burguesia
Altern.-Titel/Frankreich: Moeurs cachees de la bourgeoisie
Altern.-Titel/Finnland: Porvariston muotokuva
Altern.-Titel/Dänemark: Oglereden
Altern.-Titel/Schweden: Ormens näste
Altern.-Titel/Griechenland: Thilykes ehidnes
Produktion: Italien 1978
Regie: Tonino Cervi
Darsteller: Ornella Muti (als: Elena Mazzarini), Senta Berger (Carla Richter), Capucine (Amalia Mazzarini), Maria Monti (Linda), Paolo Bonacelli (Paolo Mazzarini), Mattia Sbragia (Edoardo Mazzarini), Giancarlo Sbragia (Maffei), Stefano Patrizi (Mattia Morandi), Christian Borromeo (Renato Richter), Giuliana Calandra (Hauslehrerin), Eros Pagni (Commissioner), Antonia Cancellieri, Suxanne Crese Bates, Raffaele Di Mario, Giancarlo Marinangeli, Giovanni Caenazzo uva.
Laufzeit ca. 105 Min. (Kino, Deutschland), ca. 100 Min. (DVD)
Genre: Drama/Erotik-Drama
FSK ab 16 Jahren (Kino, Deutschland/DVD)
Kinostart/Deutschland: 17. November 1978
Verleih/Kino/Deutschland: CIC
KaufDVD: 26. Mai 2017
Anbieter/DVD: Donau Film
Vertrieb/DVD: AL!VE

Die nackte Gräfin (1971)

Orig.-Titel: Die nackte Gräfin
Altern.-Titel: The Naked Countess
Altern.-Titel/Italien: Verena, la contessa nuda
Altern.-Titel/Portugal: A Condessa Nua
Altern.-Titel/Frankreich: La Marquise de Sade
Produktion: Deutschland 1971
Regie: Kurt Nachmann
Darsteller: Wolfgang Lukschy (als: Anatol), Ursula Blauth (Verena), Kurt Nachmann (Gabriel), Renate Kasche (Helene), Gernot Möhner (Förster), Gunter Möhner (Toni), Elke Hart/Haltaufderheide (Tilla), Helga Marlo/Elga Machaty (Roswitha), Fernando Gomez (Clemens), Michael Cromer (Volker Sachsenberger), Ernst Ziegler (Baron Cyrill), Ibrahim Aslahan (Kemal), Julio Pinheiro (Bogdan), Jean-Pierre Zola (Galupian), Michel Jacot (Freier) uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (Video/DVD)
Genre: Erotik-Krimi-Drama
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (DVD), ungeprüft (Video)
Kinostart/Deutschland: 12. März 1971
Verleih/Kino/Deutschland: Gloria
KaufDVD: 20. September 2010
Anbieter/Video: VMP (Glasbox)
Anbieter/Video: VMP (Einleger)
Anbieter/DVD: MCP

Die Nackte und der General (1969)

Orig.-Titel: Beatrice Cenci
Altern.-Titel: The Conspiracy of Torture
Altern.-Titel: Perversion Story
Altern.-Titel/Italien: La vera storia di Beatrice Cenci
Altern.-Titel/Frankreich: Liens d'amour et de sang
Produktion: Italien 1969
Regie: Lucio Fulci
Darsteller: Tomas Milian (als: Olimpo Calvetti), Adrienne La Russa/Larussa (Beatrice Cenci), George Wilson (Francesco Cenci), Mavi (Lucrezia, Beatrice's Stiefmutter), Antonio Casagrande (Don Giacomo Cenci), Ignazio Spalla/Pedro Sanchez (Catalano), Max Steffen Zacharias (Prospero Fadinacco), Raymond Pellegrin (Kardinal Laciani), Mirko Ellis (die 3. Exzellenz), John Bartha (die 2. Exzellenz), Massimo Sarchielli (Gasparro), Calogero Micciche, Gustavo D'Arpe, Alfio Petrini, Umberto D'Orsi uva.
Laufzeit ca. 89 Min. (Video), ca. 90 Min. (DVD, beide Fassungen weichen um ca. 7 Sekunden voneinander ab, die Videofassung ist ebenso ungekürzt, wie die DVD-Fassung), ca. 71 Min. (DVD, von Maia Film liegt auch eine enorm gekürzte Fassung mit FSK ab 16 Jahren vor)
Genre: Drama/Historienfilm/Abenteuer/Erotik
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (DVD)
KaufDVD: 2. März 2012 (Maia)
Anbieter/Video: VPS Film
Anbieter/DVD: Starmedia
Anbieter/DVD: New (mit diversen Cover-Abbildungen)
Anbieter/DVD: Maia Film

Die Nichten der Frau Oberst (1980)

  • Länge: 89 min
  • Genre: Erotik

Orig.-Titel: Die Nichten der Frau Oberst
Altern.-Titel/GB 1: Come Play with Me 2
Altern.-Titel/GB 2: Secrets of a French Maid
Altern.-Titel/Frankreich: Les bourgeoises de l'amour
Altern.-Titel/Spanien: Las sobrinas de la senora Oberst
Altern.-Titel/Finnland: Haluatko rakastella kanssani?
Altern.-Titel/Belgien: De Nichten van de Kolonelsvrouw
Produktion: Schweiz 1980
Regie: Erwin C. Dietrich
Darsteller: Karine Gambier/Simone Sanson (als: Frau Oberst), Brigitte Lahaie (Julia), Pascale Vital/Celina Mood (Florentine), Nadine Pascal (Ninette), France/Francette Lomay/Maillol (Marquise), Will Stoer (Gerard), Mike Montana (Simon), Cathy Stewart/Steward (Nana), Hansruedi Isler (Jean), Eric Falk (Erik), Sir John (Gaston) uva.
Laufzeit ca. 89 Min.(DVD), ca. 92 Min. (Blu-ray)
Genre: Erotik
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe
KaufVideo: UFA Video
KaufDVD/Blu-ray: 12. August 2014
Anbieter: Ascot Elite Home Entertainment

Die Nonne und das Biest (1977)

Orig.-Titel: Suor Emanuelle
Altern.-Titel: Sister Emanuelle
Altern.-Titel/Frankreich: Emanuelle et les collegiennes
Altern.-Titel/Spanien: Sor Emanuelle
Altern.-Titel/Finnland: Emanuelle nunnaluostarissa
Altern.-Titel/Dänemark: Emanuelle i nonneklosteret
Altern.-Titel/Schweden: Syster Emanuelle
Altern.-Titel/Griechenland: I Emanouella sto monastiri tis amartias
Produktion: Italien 1977
Regie: Giuseppe Vari
Darsteller: Laura Gemser (als: Nonne/Schwester Emanuelle), Monica Zanchi (Monica Catsabriaga), Gabriele Tinti (Rene, der Gangster), Vinja Locatelli (Anna), Pia Velsi (Schwester Cecile), Patrizia Sacchi (Oberschwester), Dirce Funari (Monica's Stiefmutter), Rik Battaglia (Catsabriaga, Monica's Vater), Mario De Vico, Palmambrogio/Ambrogio Molteni uva.
Laufzeit ca. 80 Min. (Video), ca. 88 Min. (DVD/X-Rated), ca. 72 Min. (DVD, FSK-16-Fassung/ VZ-Handelsgesellschaft), ca. 90 Min. (Original-Kinofilm/Italien)
Genre: Sex-Drama
FSK ab 18 Jahren (Kino/Deutschland), empfohlen ab 18 Jahren (Video, jedoch nach seinem Videostart indiziert, aufgehoben im August 2010), ungeprüft (DVD/X-Rated), ab 16 Jahren (gekürzte 72-Min.-Fassung/DVD/VZ-Handelsgesellschaft)
Kinostart/Deutschland: 27. April 1979
Verleih/Kino/Deutschland: Avis
Anbieter/Video: VPS Video (Leih und Kaufkassette)
Anbieter/DVD: X-Rated (diverse Veröffentlichungen mit diversen Cover-Ausführungen, auch in einer 3-Disc-Edition erhältich)
Anbieter/DVD: VZ Handelsgesellschaft

Die Nonne von Monza (1969)

Orig.-Titel: La monaco di Monza
Altern.-Titel: The Nun of Monza
Altern.-Titel: The Lady of Monza
Altern.-Titel/Frankreich: La religieuse de Monza
Altern.-Titel/GB: The Awful Story of the Nun of Monza
Altern.-Titel/Italien: La monaco die Monza: Una storia lombarda
Altern.-Titel/Spanien 1: La monja de Monza
Altern.-Titel/Spanien 2: Terror en la abadia
Altern.-Titel/Portugal: A Freira de Monza
Altern.-Titel/Finnland: Monzan nunna
Altern.-Titel/Niederlande: De non van Monza
Altern.-Titel/Griechenland: To Monastiri tis Monza
Produktion: Italien 1969
Regie: Eriprando Visconti
Darsteller: Anne Heywood (als: Virginia de Leyva), Hardy Krüger (Pater Paolo Arrigone), Antonio Sabato (Giampaolo Osio), Anna Maria Alegiani (Schwester Ottavia Ricci), Margherita Lozano (Schwester Benedetta Homati), Giovanna Galletti (Schwester Angela Sacchi), Caterina Boratto (Schwester Francesca Imbersaga), Laura Belli (Schwester Candida Colomba), Maria Michi (Schwester Bianca Homati), Renzo Giovampietro (Vicar Saraceno), Pier Paolo Capponi (Graf Taverna), Michel Bardinet, Tino Carraro, Francesco Carnelutti uva.
Laufzeit ca. 86 Min. (Video/VPS Video, FSK ab 16 Jahren)
Laufzeit ca. 90 Min. (UFA Video Kino, FSK ab 16 Jahren)
Laufzeit ca. 97 Min. (X-Rated DVD, FSK ungeprüft/ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe)
Laufzeit ca. 97 Min (M.I.B. DVD, FSK ungeprüft)
Genre: Drama/Erotik-Drama/Spielfilm
KaufDVD: 7. April 2005 (M.I.B.)
FSK ab 16 Jahren/ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe/ungeprüft)
Anbieter/Video: VPS Video
Anbieter/Video: United Video
Anbieter/Video: UFA Video Kino
Anbieter/DVD: X-Rated
Anbieter/DVD: M.I.B.

Die Nonne von Verona (1973)

Orig.-Titel: Le Monache di Sant'Arcangelo
Altern.-Titel: Innocents from Hell
Altern.-Titel: Sisters of Satan
Altern.-Titel: The Nun and the Devil
Altern.-Titel: The Nuns of Saint Archangel
Altern.-Titel: The Nun and the Devil - In the convent of St. Archangel, there is a struggle for lust & love.
Altern.-Titel/Frankreich: Les religieuses du Saint Archange
Altern.-Titel/Spanien: Escandalo en el convento
Altern.-Titel/Portugal: As Freiras de Santo Arcangelo
Altern.-Titel/Griechenland: To monastiri ton amartolon gynaikon
Altern.-Titel/Finnland 1: Pyhän luostarin nunnat
Altern.-Titel/Finnland 2: St. Arcangelon nunnat
Altern.-Titel/Niederlande: De nonnen van Sant Arcangelo
Altern.-Titel/Brasilien: A Monja e o Demonio
Produktion: Frankreich/Italien 1973
Regie: Domenico Paolella
Darsteller: Ornella Muti (als: Isabella), Anne Heywood (Mutter Giulia), Luc Merenda (Carafo), Martine Brochard (Chiara), Muriel Catala (Agnes), Claudia Gravy (Carmela), Maria Cumani Quasimodo (Lavinia), Pier Paolo Capponi (Don Carlos), Claudio Gora (Kardinal d'Arezzo), Duilio Del Prete (Pietro), Gianluigi Chirizzi (Fernando), Luigi Antonio Guerra uva.
Laufzeit ca. 93 Min. (Video/DVD FSK 16), ca. 97 Min. (FSK: juristisch geprüft, nicht indiziert)
Genre: Drama/Erotik-Drama
FSK ab 16 Jahren (gekürzte Versionen auf Video und DVD), FSK: juristisch geprüft (DVD, ungekürzte Versionen, nicht indiziert/X-Rated, diverse Ausführungen)
Kinostart/Deutschland: 19. September 1975
Verleih/Kino/Deutschland: Avis/Ascot
KaufDVD: 22. Juni 2004 (FSK 16 Fassung, gekürzt/VZ HandelsGmbH)
Anbieter/Video: EuroVideo/Bavaria
Anbieter/Video: IMV
Anbieter/DVD: X-Rated (ungekürzt, in diversen Editionen)
Anbieter/DVD: VZ HandelsGmbH (FSK 16, gekürzt)

Die Novizinnen (1970)

Orig.-Titel: Les novices
Altern.-Titel: Die Nonne und die Dirne
Altern.-Titel: The Novices
Altern.-Titel/Italien: Le novizie
Altern.-Titel/Spanien: La profesional y la debutante
Altern.-Titel/Portugal: As Novicas
Altern.-Titel/Finnland: Rakkauden noviisit
Altern.-Titel/Norwegen: Nonnen og gatepiken
Altern.-Titel/Schweden: Kärleksambulansen
Altern.-Titel/Polen: Nowicjuski
Produktion: Frankreich/Italien 1970
Regie: Guy Casaril
Darsteller: Brigitte Bardot (als: Agnes), Annie Girardot (Mona Lisa), Jess Hahn (Der Amerikaner), Jacques Duby (Fahrer der Ambulanz), Jean Carmet, Jacques Jouanneau, Noel Roquevert, Dominique Zardi, Angelo Bardi, Lucien Barjon, Marc Deus, Michel Dupleix, Clement Michu, Antonio Passalia, Jean Roquel, Rene Wiard, Odette Berroyer, Henri Deus uva.
Laufzeit ca. 85 Min. (Video, VMP/Jaguar Video), ca. 90 Min. (Kino, Deutschland)
Genre: Komödie/Erotik-Komödie
FSK ab 16 Jahren (Video, VMP/Jaguar Video/Kino, Deutschland)
Kinostart/Deutschland: 18. Februar 1972
Verleih/Kino/Deutschland: CIC
Anbieter/Video: VMP
Anbieter/Video: VIP Video Club
Anbieter/Video: ITT Contrast Video
Anbieter/Video: Jaguar Video

Die Orgien der Cleopatra (1983)

Orig.-Titel: Sogni erotici di Cleopatra
Altern.-Orig.-Titel: Cleopatra, regina d'Egitto
Altern.-Titel: The Erotic Dreams of Cleopatra
Altern.-Titel/Frankreich: Les nuits chaudes de Cleopatre
Altern.-Titel/Finnland: Kleopatra - paheiden valtiatar
Produktion: Frankreich/Italien 1983
Regie: Rino Di Silvestro
Darsteller: Marcella Petrelli (als: Cleopatra), Rita Silva (Kelmis), Jacques Stany (Julius Caesar), Andrea Coppola (Spurina), Antonio Spinnato (Gladiator), Venantino Venantini (Dolabella), Monica Zanchi (Ananka), Maurizio Faraoni, Paul Branco, Franca Torlone, Jac Perac, Filippo Perrone, Anie Trevilly, Monica Cipari, Flo Astair, Alessandra Tani, Laura Angeli, Nadine Raussiel, Laura De Benedittis uva.
Laufzeit ca. 76 Min. (Video), ca. 74 Min. (DVD), ca. 88 Min. (Kino, Deutschland)
Genre: Erotik/Sexfilm/Historienfilm/Abenteuer-Sexfilm
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Kino, Deutschland/DVD), ungeprüft (Video)
Hinweis: Der Film wurde auf Video (GMP) am 31. Dezember 1987 indiziert, die Listenstreichung erfolgte im November 2012.
Kinostart/Deutschland: 29. Januar 1987
Verleih/Kino/Deutschland: Alemannia/Movie/Elysee
KaufDVD: 13. Januar 2017
Anbieter/Video: GMP
Anbieter/Video: Perfect Video
Anbieter/DVD: Indigo/Great Movies

Die Piratin (1984)

Orig.-Titel: La Pirate
Altern.-Titel: The Pirate
Altern.-dt.Videotitel: Die Piratin - Eine erotische Provokation
Altern.-Titel/Portugal: A Pirata
Altern.-Titel/Griechenland: I peiratina
Produktion: Frankreich 1984
Regie: Jacques Doillon
Darsteller: Jane Birkin (als: Alma), Maruschka Detmers (Carole), Philippe Leotard (Nummer 5), Andrew Birkin (Andrew), Laure Marsac (L'enfant), Michael Stevens (Empfangssekretär im Hotel/ Concierge), Didier Chambragne, Arsene Altmeyer uva.
Laufzeit ca. 83 Min. (Video), ca. 84 Min. (DVD), ca. 88 Min. (Kino)
Genre: Drama/Erotik-Drama
FSK ab 16 Jahren (Video), ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (DVD)
Kinostart/Deutschland: 15. März 1985
Verleih/Kino/Deutschland: Concorde
KaufDVD: 23. Juli 2015
Anbieter/Video: VCL Video (nur Verleih)
Anbieter/DVD: Movie Power
Vertrieb/DVD: KNM Home Entertainment

Weitere Filme:

Genres: Abenteuer  |  Drama
Genres: Drama  |  Erotik  |  Psycho  |  Thriller
Genres: Erotik  |  Fantasy  |  Horror
Genres: Drama  |  Familie  |  Fernsehfilm  |  Kinderfilm  |  Komödie  |  Liebesfilm
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates