Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Showing results for: Erotik

Sortieren nach: Titel ▲  |  Jahr  |  Länge
Ergebnisse 261 - 280 von 837

Die Schulmädchen vom Treffpunkt Zoo (1979)

  • Länge: 83 min
  • Genre: Erotik

Orig.-Titel: Die Schulmädchen vom Treffpunkt Zoo
Altern.-Titel: Mädchen zwischen Schulbank und Bahnhof Zoo - Erst sechzehn - und nichts ist ihnen fremd!
Altern.-Titel: Mädchen zwischen Schulbank und Bahnhof Zoo - Cool und zärtlich, romantisch und abgebrüht - und viel zu jung, um ohne Wünsche zu sein.
Altern.-Titel: Mädchen zwischen Schulbank und Treffpunkt Zoo
Altern.-Titel: Train Station Pick-Up
Altern.-Titel: Train Station Pickups
Altern.-Titel: Confessions of a Campus Virgin
Altern.-Titel: Confessions of a Sixth Form Virgin
Altern.-Titel/Frankreich: Des collegiennes dans la nuit
Altern.-Titel/Dänemark: Skolepigesex pa banegarden
Produktion: Deutschland 1979
Regie: Walter Boos
Darsteller: Katja Bienert (als: Petra), Ingeborg Steinbach (Dr. Bauer), Dagmar von Thomas (Petras Mutter), Karin König (Tina), Martina Engel (Gaby), Marco Kröger (Mick), Evelyn Gutkind-Bienert (Mick's Wirtin), Wolfgang Plumhoff (Steinberger), Benjamin Völz (Dirk), Tobias Meister (Toni), Fritz Hammer (Udo), Horst Nowack (Freier), Benjamin Witte (Bill), Lotti Huber, Otto Retzer, Michael Büttner, Josef Fröhlich uva.
Laufzeit ca. 87 Min. (Kino, Deutschland, ca. 82 Min. (Video, UFA, Sternecover), ca. 83 Min. (DVD, MCP)
Genre: Erotik/Sexfilm-Report
FSK ab 18 Jahren (Kino, Deutschland/DVD, MCP), ungeprüft (Video, UFA, Sternecover),
Hinweis: Der Film wurde auf Video unter diversen Titeln am 8. Juli 1981, sowie am 28. September 1982 indiziert. Die Listenstreichungen, dieser diversen Titel erfolgten am 30. Juni 2006, bzw. am 31. August 2007.
Kinostart/Deutschland: 6. Juli 1979
Verleih/Kino/Deutschland: Residenz
KaufDVD: 17. September 2010
Anbieter/Video: UFA Video (Sternecover)
Anbieter/DVD: MCP Sound & Media GmbH

Die Schulschwänzerin (1980)

Orig.-Titel: La ripetente fa l'occhietto al preside
Altern.-Titel: Angela, die Schulschwänzerin
Altern.-Titel: Flotte Teens und die Schulschwänzerin
Altern.-Titel/Spanien: La estudiante, el rector y Jaimito el playboy
Altern.-Titel/Portugal: A Repetente de Tres Assobios
Altern.-Titel/Frankreich: La lyceenne fait de l'oeil au proviseur
Produktion: Italien 1980
Regie: Mariano Laurenti
Darsteller: Annamaria Rizzoli (als: Angela Pastorelli), Lino Banfi (Rodolfo Calabrone), Alvaro Vitali (Beccafico), Carlo Sposito (Don Evaristo), Loredana Martinez (Lisetta), Renzo Ozzano (Der Liebhaber in der Garderobe), Chris Avram (Lino Pastorelli), Ermelinda De Felice (Cesira), Franca Mantelli (Die Liebhaberin in der Garderobe), Gianluca Manunza (Tonino), Walter Margara (Serafino), Dario Silvagni (Marcello), Ria De Simone (Monica), Leo Colonna (Carlo Lucignani), Belsana Arfenone, Mafalda Berri, Bruno Conti, Jimmy il Fenomeno, Giancarlo Lolli, Bruno Noris, Pietro Rota, Walter Valdi, Carla Tozzi uva.
Laufzeit ca. 83 Min. (Kino, Deutschland), ca. 80 Min. (Video, VMP/VFL), ca. 88 Min. (DVD)
Genre: Erotik-Komödie
FSK ab 16 Jahren (Kino, Deutschland/Video/DVD)
Kinostart/Deutschland: 3. Juli 1981
Verleih/Kino/Deutschland: Alemannia/Arabella
KaufDVD: 14. Februar 2008 (Flotte Teens und die Schulschwänzerin)
KaufDVD/Limitierte Edition mit vier Cover-Versionenen: 29. April 2013 (Die Schulschwänzerin)
Anbieter/Video: VMP VideoMedienPool
Anbieter/Video: VFL
Anbieter/DVD: MiG Filmgroup (Einzeltitel)
Anbieter/DVDBox: MiG Filmgroup (Flotte Teens Limited Edition 3)
Anbieter/DVD: Inked Pictures (vier Cover-Versionen)

Die schwarze Nymphomanin (1976)

Orig.-Titel: Gola profonda nera
Altern.-Titel: Die schwarze Nymphomanin 1
Altern.-Titel: Queen of Sex
Altern.-Titel: Black Deep Throat
Altern.-Titel: Black Deep Throat - Where no man has gone before...
Altern.-Titel/Spanien: Garganta profunda negra
Altern.-Titel/Frankreich: A pleine gorge
Altern.-Titel/Griechenland: Mavro vathy laryngi
Produktion: Italien 1976/77
Regie: Guido Zurli
Darsteller: Ajita Wilson (als: Claudine), Ronald Mardenbro (Paul), Patrizia Webley/Patricia De Rossi (Angelica), Agnes Kalpagos (Francoise), Ivano Staccioli (Jose Depardieu), Attilo Dottesio, Johnny Deangelis, Gianni Adamo uva.
Laufzeit ca. 70 Min. (Video, FSK-16-Fassung, VPS Video), ca. 81 Min. (Video, VPS Video, Erstveröffentlichung/DVD, X-Rated), ca. 82 Min. (Kino, Deutschland)
Genre: Erotik-Sexfilm-Drama/Erotik-Sexfilm-Krimi
FSK ab 16 Jahren (Video, VPS Video), ungeprüft (Video, VPS Video, Erstveröffentlichung/DVD, X-Rated), SPIO/JK: strafrechtlich unbedenklich (Kino, Deutschland)
Hinweis: Die DVD von X-Rated gibt es auch in einer Sonderedition limitiert auf 222 Stück, ebenfalls ungeprüft, ebenfalls 81 Min. Laufzeit.
Der Film wurde auf Video bei VPS in der ungeprüften Fassung indiziert, die Aufhebung der Indizierung erfolgte im März 2011.
Kinostart/Deutschland: 28. Juni 1985
Verleih/Kino/Deutschland: Allround
Anbieter/Video: VPS Video (FSK-16-Version/FSK ungeprüft-Version)
Anbieter/DVD: X-Rated (KaufDVD, in zwei Versionen)

Die Sex-Sklavinnen von Schloss Porno (1968)

Orig.-Titel: La main noire
Altern.-Titel: Die Sexsklavinnen von Schloss Porno
Altern.-Titel/Italien: La mano nera
Altern.-Titel/Finnland: Yön kuumat viettelykset
Produktion: Frankreich/Italien 1968
Regie: Max Pecas
Darsteller: James Harris (als: Thomas Varga), Janine Reynaud (Mafalda), Anny/Annie Nelsen/Nielsen (Albane), Chantal Nobel/Bonneau (Eleonore), Jean Topart (Zanror), Pierre Tissot (ein Mitglied der "Schwarzen Hand"), Alfred Baillou (der Zwerg), Claude Salez (ein weiteres Mitglied der "Schwarzen Hand"), Michel Charrel (Llasan), Doris Thomas/Thon (Vivian Ray), Jacques Bernard (Ferenzari), Colette Regis (das Hausmädchen), Fred Morgan, Luigi Cortese, Jacques Darsen, Alexandre Mincer, Jean Franval, Rico Lopez, Martine Brochard, Rober Dodier, Elisabeth Maury uva.
Laufzeit ca. 78 Min. (Kino, Deutschland), ca. 86 Min. (Orig.-Film/
Frankreich/Italien)
Genre: Sexfilm-Krimi/Erotik-Drama/Agenten-Sexfilm-Thriller
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Kino, Deutschland)
Hinweis: Die FSK gab zudem den Vermerk: nicht feiertagsfrei.
Kinostart/Deutschland: 5. März 1971
Verleih/Kino/Deutschland: Schneider

Die Sex-Spelunke von Bangkok (1974)

  • Länge: 69 min
  • Genre: Erotik

Orig.-Titel: Die Sex-Spelunke von Bangkok
Altern.-Titel: Die Sex-Spelunke von Bangkok - Sex in Bangkok
Altern.-Titel: The Erwin C. Dietrich Collection - Sex in Bangkok - Double Feature
Produktion: Schweiz 1974
Regie: Erwin C. Dietrich, Paul Grau
Darsteller: Martina/Marta Domingo (als: Chuchu), Monika Rohde/Patty Putpun (Sylvia), Michel Jacot (Jack), Eric Falk (Jack's Freund), Chien Yu/Angela Yu Chen (Taitay), Suzie Mai Wong (Susuki), Mai Ling Shan (Milula), Flavia Keyt/Beba St. Clavi (Prinzessin), Roman Huber (Otto), Claudia Fielers (Stewardess) uva.
Laufzeit ca. 69 Min. (DVD), ca. 72 Min. (Blu-ray)
Genre: Erotik/Sex-Film
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe
Kinostart/Deutschland: 1. August 1974
Verleih/Kino/Deutschland: Avis
KaufDVD/Blu-ray: bereits im Handel erhältlich (Double Feature/Sex in Bangkok)
Anbieter: VIP/Ascot Elite Home Entertainment

Die Sex-Spelunke von Bangkok (1974)

  • Länge: 71 min
  • Genre: Erotik

Orig.-Titel: Die Sex-Spelunke von Bangkok
Altern.-Titel: Oriental Vixen
Altern.-Titel: Sex in Bangkok - Die Sex-Spelunke von Bangkok
Altern.-Titel/Niederlande: Porno-Tour in Bangkok
Produktion: Schweiz 1974
Regie: Erwin C. Dietrich
Darsteller: Martina Domingo (als: Chuchu), Michel Jacot (Jack), Monika Rohde/Patty Putpun (Sylvia), Eric Falk (Jack's Freund), Chien Yu/Suzie Mai Wong (Susuki), Mailing Chang/Mai Ling Shan (Milula), Flavia Keyt/Beba St. Clavi (Prinzessin), Roman Huber (Otto), Claudia Fielers (Stewardess) u. a.
Laufzeit ca. 71 Min. (Blu-ray, Ascot)
Genre: Sexfilm
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (DVD/Blu-ray)
Kinostart/Deutschland: Ende November 1974
Verleih/Kino/Deutschland: Avis
KaufDVDBox/Blu-ray: 16. Dezember 2014 (Sex in Bangkok - Double Feature)
Anbieter/DVD/Blu-ray-Box: Ascot Elite Home Entertainment

Die Sklavinnen (1976)

Orig.-Titel: Die Sklavinnen
Altern.-Titel: Die Sexhändler
Altern.-Titel: Swedish Nympho Slaves
Altern.-Titel: Slaves
Altern.-Titel: Die Sklavinnen - Entführt - Verführt - Gewalt an Frauen
Altern.-Titel: Die Verschleppten
Altern.-Titel/Frankreich: Les flagellees de la cellule 69
Produktion: Schweiz 1976/77
Regie: Jesus Franco
Darsteller: Lina Romay (als: Madame Arminda), Martine Stedil (Martine Radeck), Vitor Mendes (Amos Radeck), Esther Moser (Marta), Peggy Markoff (Vicky), Aida Vargas (Minou), Jesus Franco (Radeck's Assistent), Raymond Hardy (Raymond), Ronald Weiss (Rock), Yvonne Eduser (Eberholz), Eric Falk (Mann von Ebenholz), Aida Gouveia (Lola), Paul Nussbaumer (Jose), Diotta Fatou (Tanga, die schwarze Stripperin), Karl Gysling (Polizei Sergeant), Martina Domingo (Stripperin), Roman Huber (Mann im Nachtclub), Gerd Duwner, Joachim Kemmer, Mike Lederer uva.
Laufzeit ca. 75 Min. (Kino, Deutschland), ca. 73 Min. (DVD, ABC DVD), ca. 76 Min. (Blu-ray), ca. 74 Min. (DVD, Ascot Elite, Golden Goya)
Genre: Sexfilm-Krimi/Erotik-Thriller
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Kino, Deutschland/DVD/Blu-ray)
Kinostart/Deutschland: 15. April 1977
Verleih/Kino/Deutschland: Avis
KaufDVD/Blu-ray: 28. Januar 2014
Anbieter/DVD: Ascot Elite Home Entertainment (ABC DVD)
Anbieter/DVD: Ascot Elite Home Entertainment (Jess Franco Golden Goya Collection)
Anbieter/Blu-ray: 8 Films (The Blu Sexploitation Series No. 3)
Anbieter/Blu-ray: Ascot Elite (Jess Franco Golden Goya Collection)

Die Stewardessen (1971)

Orig.-Titel: Die Stewardessen
Altern.-Titel: Der Stewardessen Report
Altern.-Titel: Stewardesses Report
Altern.-Titel: The Young Seducers
Altern.-Titel: Alle Stewardessen kommen in den Himmel
Altern.-Titel: The Swingin' Stewardesses
Altern.-Titel: The Swinging Stewardesses
Altern.-Titel/Frankreich 1: Les stewardesses
Altern.-Titel/Frankreich 2: Les hotesses du sexe
Altern.-Titel/Italien: Le hostess
Altern.-Titel/Portugal: Sexo a Jacto
Altern.-Titel/USA: Naked Stewardesses
Altern.-Titel/Griechenland: Garsones gia oles tis douleies
Altern.-Titel/Finnland: Lentoemäntien vapaapäivä
Produktion: Schweiz 1971
Regie: Erwin C. Dietrich
Darsteller: Eveline/Evelyne Traeger (als: Evelyn), Ingrid Steeger (Ingrid), Margareth/Margrit Siegel (Jenny), Raphael Britten (David, der Co-Pilot), Detlev Heyse (Farmer), Bernd Wilczewski/Wircevsky (Sven), Kathrin Heberle uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (DVD), ca. 84 Min. (Blu-ray)
Genre: Erotik/Erotik-Report/Sex-Spielfilm
FSK ab 16 Jahren
KaufDVD/Blu-ray/Neustart: 13. Mai 2014
Anbieter/Neustart: Ascot Elite Home Entertainment

Die Stunde des Verführers (1996)

Orig.-Titel: The Leading Man
Produktion: GB 1996
Regie: John Duigan
Darsteller: Jon Bon Jovi, Anna Galiena, Lambert Wilson, Thandie Newton, Barry Humphries, Patricia Hodge, Diana Quick, David Warner uva.
Laufzeit ca. 93 Min.
Genre: Psychodrama/Erotikdrama
FSK ab 16 Jahren
KaufDVD seit 28. Januar 2010 im Handel erhältlich
Anbieter: WGF/Schröder Media

Die teuflischen Schwestern (1976)

Orig.-Titel: Die teuflischen Schwestern
Altern.-Titel: Die teuflischen Schwestern - Sexy Sisters
Altern.-Titel: Die teuflischen Schwestern - Sisters of Seduction
Altern.-Titel: Satanic Sisters
Altern.-Titel: The Devilish Sisters
Altern.-Titel/Spanien: Aberraciones sexuales de una rubia caliente
Altern.-Titel/Italien: Frenesie erotiche di una ninfomane
Altern.-Titel/Frankreich: Deux soeurs vicieuses
Produktion: Schweiz 1976
Regie: Jesus Franco
Darsteller: Pamela Stanford (als: Edna von Stein), Karine Gambier (Milicent Antonia von Stein), Jack Taylor (Dr. Charles Barnes), Esther Moser (Sarah), Kurt Meinicke (Joe), Marianne Graf (Maria), Erik Falk (Tom), Walter Baumgartner (Professor Sebesky), Mike Montana (Giglio) uva.
Laufzeit ca. 84 Min. (Video, Movie Video), ca. 83 Min. (DVD, ABC DVD Erotic Classics, Ascot Elite), ca. 87 Min. (Blu-ray)
Genre: Sexfilm/Erotikfilm/Sexfilm-Drama
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Kino, Deutschland), ungeprüft (Video, Movie Video/Atlantis Video), ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (DVD, Erotic Classics/Ascot Elite "Jess Franco Golden Goya Collection")
Hinweis: Der Film wurde auf Video (Movie Video) am 30. 10. 1984 indiziert, es gab eine Folgeindizierung am 30. September 2009. Die Listenstreichung fand am 15. April 2013 statt.
Kinostart/Deutschland: 2. September 1977
Verleih/Kino/Deutschland: Avis
KaufDVD/Erstveröffentlichung: 5. Juli 2007 (Erotic Classics)
KaufDVD/Blu-ray/Neustart: 10. Dezember 2013 (Ascot Elite, Goya Collection)
Anbieter/Video: Movie Video
Anbieter/Video: Atlantis Video
Anbieter/DVD: Ascot Elite ABC DVD Erotic Classics
Anbieter/DVD/Blu-ray: Ascot Elite (Jess Franco Golden Goya Collection)

Die Todesbucht (1978)

Orig.-Titel: La Sorella die Ursula
Altern.-Titel: The Curse of Ursula
Altern.-Titel: The Sister of Ursula
Altern.-Titel/Frankreich: La soeur d'Ursula
Produktion: Italien 1978
Regie: Enzo Milioni
Darsteller: Barbara Magnolfi (als: Ursula Beyne), Stefania D'Amario (Dagmar Beyne), Anna Zinnemann (Vanessa), Antinisca Nemour (Jenny), Yvonne Harlow (Stella Shining), Vanni Materassi (Roberto Delleri), Giancarlo Zanetti (Der Psychologe), Marc Porel (Filippo Andrei/Gianni Nardi), Alice Gherardi, Roberto De Ruggeriis, Danila Trebbi uva.
Laufzeit ca. 95 Min. (Blu-ray), ca. 91 Min. (DVD), ca. 96 Min. (Kino, Italien)
Genre: Erotik-Thriller/Horror-Mystery-Drama-Thriller/Giallo
FSK ungeprüft (DVD, X-Rated, diverse Coverausführungen) (Die Blu-ray/DVD-Boxen wurden nicht indiziert.)
Kinostart/Italien: 18. Oktober 1978
KaufBlu-ray (incl. DVD): 10. September 2016
Anbieter/Blu-ray u DVD-Box: X-Rated (als kleine Hardcover-Box, sowie in diversen Cover-Ausführungen erschienen)

Die trüben Tassen der Stube 9 (1978)

Orig.-Titel: La soldatessa alle grandi manovre
Altern.-Titel/Spanien: Las maniobras de la doctora con los soldados
Altern.-Titel/Portugal: A Bomba nas Manobras
Altern.-Titel/Frankreich: Le toubib prend du galon
Produktion: Italien 1978
Regie: Nando Cicero
Darsteller: Edwige Fenech (als: Dottoressa Eva Marini), Renzo Montagnani (Oberst Fiaschetta), Alvaro Vitali (Alvaro), Michele Gammino (Gianluca Capretti), Lucio Montanaro (Salvatore), Vincenzo Monteduro (Calogero), Antonino Faa di Bruno (General Barattoli), Renzo Ozzano (Der Sergeant), Rita Di Lernia (La Leopardo), Jacques Stany (Captain), Lino Banfi (Don Pagnotta), Nino Terzo, Gianfranco D'Angelo, Grazia Di Marza, Tiberio Murgia, Enzo Maggio, Enrico Abate, Jimmy il Fenomeno, Marcello Martana, Milly Corinaldi, Sofia Lusy, Alessandra Vazzoler, Renato Malavasi, Vittorio Zarfati, Salvatore Baccaro, Franco Caracciolo, Alfredo Adami, Maria De Sisti, Max Turilli, Giuseppe Marrocco, Luciano Zanussi uva.
Laufzeit ca. 92 Min. (Kino, Deutschland/Video, VTD), ca. 82 Min. (Video, Holiday Movies)
Genre: Militär-Komödie/Erotik-Komödie
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Kino, Deutschland/Video, VTD), ungeprüft (Video, Today Video), ab 16 Jahren (Video, Holiday Movies)
Kinostart/Deutschland: 6. Juli 1979
Verleih/Kino/Deutschland: Apollo/Avis/Exquisit
Anbieter/Video: VTD (als Glasbox und als Einleger)
Anbieter/Video: Today Video
Anbieter/Video: Holiday Movies

Die Unbefriedigte (1969)

Orig.-Titel: Brucia, ragazzo, brucia
Altern.-Titel: A Woman on Fire
Altern.-Titel: Burn, Boy, Burn
Produktion: Italien 1969
Regie: Fernando Di Leo
Darsteller: Francoise Prevost (als: Clara Frisotti), Gianni Macchia (Gian/Giancarlo), Michel Bardinet (Silvio Frisotti), Monica Strebel (Marina), Danika La Loggia (Zia Bice), Anna Pagano (Monica), Miriam Alex (Mädchen aus der Schweiz), Marco Veliante (Marco), Ettore Geri (Alberini), Leonora Ruffo (Mädchen in Clara's Traum), Franca Sciutto, Maria Luisa Sala, Carolyn De Fonseca uva.
Laufzeit ca. 92 Min. (Kino, Deutschland), ca. 81 Min. (Video)
Genre: Erotik-Drama/Drama
FSK ungeprüft (Video, ufa video), SPIO/JK: strafrechtlich unbedenklich (Kino/Deutschland)
Hinweis: Der Film wurde bei UFA am 28. Februar 1987 indiziert, die Indizierung wurde im Januar 2012 aufgehoben.
Kinostart/Deutschland: 28. März 1972
Verleih/Kino/Deutschland: Filmagentur Süd/Apollo
Anbieter/Video: ufa video

Die Unmoralische (1980)

  • Länge: 81 min
  • Genre: Erotik

Orig.-Titel: L'immorale
Altern.-dt.DVD-Titel: Die Unmoralische - Geständnisse eines Escortgirls
Altern.-Titel: The Immoral One
Altern.-Titel: Immoral
Altern.-Titel: Confessions of a Prostitute
Altern.-Titel/Finnland: Carole
Altern.-Titel/Spanien: La inmoral
Altern.-Titel/Griechenland: I anithiki
Produktion: Frankreich 1980
Regie: Claude Mulot
Darsteller: Sylvia Lamo/Dessarte (als: Carole), Yves Jouffroy (Chris), Anna Perini (Dorothy), Isabelle Illiers/Legentil (Sylvie), Rosine Adour (Martine), Anne Fabien, Sacha Baraz, Victor Beniard, Jean-Luc Battini, Daniel Bellus, Patrice Cheron, Juliette Degenne, Michele Feniou, Elza Gilles, Fanny Magier, Julia Perrin/Aude Moore, Janine Rossignol, Jean-Marie Vauclin, Maurice Travail uva.
Laufzeit ca. 82 Min. (Video), ca. 81 Min. (DVD)
Genre: Erotikfilm/Sexfilm/Sexfilm-Report
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Der Film war auf Video vom 28. November 1987 bis 17. Oktober 2012 indiziert.)
Kinostart/Deutschland: 1. Mai 1981
Verleih/Kino/Deutschland: Ascot
KaufDVD: 27. Mai 2016
Anbieter/Video: UFA Video (Leihtitel)
Anbieter/Video: UFA Video (Sternencover)
Anbieter/DVD: Donau Film
Vertrieb/DVD: AL!VE

Die Vampire des Dr. Dracula (1968)

Orig.-Titel: La marca del hombre-lobo
Altern.-Titel: Frankenstein's Bloody Terror
Altern.-Titel: Hell's Creatures
Altern.-Titel: The Mark of the Wolfman
Altern.-Titel: The Vampire of Dr. Dracula
Altern.-Titel: The Wolfman of Count Dracula
Altern.-Titel: The Werewolf's Mark
Altern.-Titel: Hexen des Grauens
Altern.-Titel: Der Wolfsmensch
Altern.-Titel/Italien: Le notti di Satana
Altern.-Titel/Frankreich: Les vampires du Dr. Dracula
Altern.-Titel/Türkei: Kadin Celladi
Altern.-Titel/Japan: Vampire Dracula vs. the Werewolf
Produktion: Deutschland/Spanien 1968
Regie: Enrique Lopez Eguiluz
Darsteller: Paul Naschy (als: Waldemar Daninsky), Dyanik Zurakowska (Gräfin Janice von Aarenberg), Manuel Manzaneque (Rudolph Weissmann), Aurora de Alba (Wandessa Mikhelov), Julian Ugarte (Dr. Janos Mikhelov), Jose Nieto (Graf Sigmund von Aarenberg), Carlos Casaravilla (Richter Arno Weissmann), Angel Menendez (Otto), Milagros Ceballos (Martha), Beatriz Savon (Hildegard), Rosanna Yanni (Nascha), Gualberto Galban (Gyogyo), Antonio Jimenez Escribano, Angela Rhu, Rafael Alcantara, Juan Medina, Antonio Orengo, Pilar Vela, Maria Teresa Torralba, Victoriano Lopez uva.
Laufzeit ca. 95 Min. (Kino, Deutschland/Blu-ray, Subkultur, Paul Naschy), ca. 91 Min. (Video, Anolis), ca. 96 Min. (Blu-ray, Subkultur)
Genre: Horror/Sexploitation-Horror
FSK ab 16 Jahren (Kino, Deutschland/Video, Anolis/Blu-ray, Subkultur), ungeprüft (Video, ITT Contrast Video)
Kinostart/Deutschland: 7. Februar 1969
Verleih/Kino/Deutschland: Alpha
KaufBlu-ray: 5. Februar 2015 (Subkultur, Paul Naschy - Legacy of a Wolfman #4)
KaufBlu-ray: 24. Februar 2017 (Subkultur)
Anbieter/Video: ITT Contrast Video
Anbieter/Video: VMP VideoMedienPool
Anbieter/Video: Rainbow/Atlas International
Anbieter/Video: Anolis Video
Anbieter/Blu-ray: Subkultur (Paul Naschy - Legacy of a Wolfman #4)
Anbieter/Blu-ray: Subkultur

Die Verführung der Sirenen (1993)

Orig.-Titel: Sirens
Altern.-Titel: Sirens - Love, Lust, Art and Religion
Altern.-Titel: Sirens - Be seduced
Altern.-Titel/Spanien 1: Sirenes
Altern.-Titel/Spanien 2: Sirenas
Altern.-Titel/Portugal: O Encanto das Sereias
Altern.-Titel/Italien: Sirens - Sirene
Altern.-Titel/Frankreich: Sirenes
Altern.-Titel/Finnland: Seireenit
Altern.-Titel/Dänemark: Sirener
Altern.-Titel/Norwegen: Sirenene - Fristerinner
Altern.-Titel/Ungarn: Szirenek
Altern.-Titel/Polen: Syreny
Altern.-Titel/Türkei: Sirenler
Produktion: Australien 1993
Regie: John Duigan
Darsteller: Hugh Grant (als: Anthony Campion), Tara Fitzgerald (Estella Campion), Sam Neill (Norman Lindsay), Elle Macpherson (Sheela), Portia de Rossi (Giddy), Kate Fischer/Tziporah Malkah (Pru), Pamela Rabe (Rose Lindsay), Ben Mendelsohn (Lewis), John Polson (Tom), Mark Gerber (Devlin), Julia Stone (Jane), Ellie MacCarthy (Honey), Vincent Ball (Bischof von Sidney), John Duigan, Lexy Murphy, Scott Lowe, Bryan Davies, Lynne Emanuel, Kitty Silver, Carolyn Devlin, Peter Campbell uva.
Laufzeit ca. 90 Min. (Video, Touchstone Home Video/DVD/Blu-ray, Studio Hamburg Enterprises)
Genre: Erotik-Komödie/Erotik-Drama-Komödie
FSK ab 12 Jahren (Kino, Deutschland/Video, Touchstone Home Video/DVD, Winklerfilm/DVD/Blu-ray, Studio Hamburg Enterprises)
Kinostart/Deutschland: 15. September 1994
Verleih/Kino/Deutschland: Buena Vista
LeihVideo: 25. Mai 1995
KaufDVD: 14. November 2008 (Winklerfilm)
KaufDVD/Blu-ray: 19. Juli 2019 (Studio Hamburg Enterprises)
Anbieter/Video: Touchstone Home Video
Anbieter/DVD: Winklerfilm
Anbieter/DVD/Blu-ray: Studio Hamburg Enterprises

Die verrückte Liebesklinik (1978)

Orig.-Titel: What's Up Superdoc!
Altern.-Titel/Portugal: Que Se Passa, Super-Doutor?
Altern.-Titel/Finnland: Huhhaa, tohtori!
Altern.-Titel/Slowenien: Supermoski
Produktion: GB 1978
Regie: Derek Ford
Darsteller: Christopher Mitchell (als: Dr. Todd), Julia Goodman (Annabel), Harry H. Corbett (Goodwin), Bill Pertwee (Woodie), Chic Murray (Bernie), Angela Grant (Kim), Hughie Green (Bob Scratchitt), Beth Porter (Melanie), Sheila Steafel (Dr. Pitt), Marianne Stone (Dr. Maconachie), Melvyn Hayes (Pietro), Nova Llewellyn (Monika), Maria Harper (Julie), Milton Reid (Louie), Sue Upton (Marlene), Fay Hiller (Stripperin im Club), Lisa Taylor (Frau), Jack Silk (P. C. Robinson), Geoffrey Leigh (Hermann), Mary Millington (Mädchen mit Champagner), Ronald Alexander (Ehemann), Alison Begg, Vicki Scott, Anna Bergman, Nicola Austin, Peter Greene, Ian Ford, Jackie Moran, Julie Kirk, Ronnie Brody, Norman Lawrence uva.
Laufzeit ca. 85 Min. (Video, ufa video/Kino, Deutschland), ca. 80 Min. (Video, Movie Video)
Genre: Erotikfilm-Komödie/Sexfilm-Komödie
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Video, ufa video/Kino, Deutschland), ungeprüft (Video, Movie Video)
Kinostart/Deutschland: 3. Juli 1981
Verleih/Kino/Deutschland: Avis/Ascot
Anbieter/Video: Movie Video (als bedrucktes Cover und als Einleger erschienen)
Anbieter/Video: ufa video

Die vier Dimensionen der Lust (1972)

Orig.-Titel: Four Dimensions of Greta
Altern.-Titel: Four Dimensions of Greta - Swing with Greta in 3D
Altern.-Titel: Four Dimensions of Greta - A girl in your lap
Altern.-dt.Kinotitel: Rosemaries Liebesreport in 3 Dimensionen
Altern.-Titel: Three Dimensions of Greta
Altern.-Titel: The Four Dimensions of Greta
Altern.-Titel/Italien: Le avventure sessuali di Greta in 3D
Altern.-Titel/Finnland: Tyttö sylissäsi
Produktion: GB 1972
Regie: Pete Walker
Darsteller: Karen Boyes (als: Sue), Leena Skoog (Greta Gruber), Tristan Rogers (Hans Wiemer), Alan Curtis (Carl Roberts), Robin Askwith (Roger Maitland), Kenneth Hendel (Percy), John Clive (Phil, der Grieche), Nick Zaran (Johnny Maltese), Erika Raffael (Karin), Felicity Devonshire (Serena), Jane Cardew (Kirsten), Carol Allen (Mrs. Marks), Martin Wyldeck (Herr Schickler), Godfrey Kenton (Herr Gruber), Pearl Hackney (Frau Gruber), Elizabeth Bradley (Frau Schickler), Bill Maynard (Big Danny), Marion Grimaldi (Die Amerikanerin), Minah Bird (Cynthia), Ralph Ball (Fred Sharprock), Steve Emerson (Rascal), Derek Keller, Ivor Salter, Tom Mennard, Max Mascon, Pete Walker, Richard O'Brien uva.
Laufzeit ca. 90 Min. (Kino, Deutschland), ca. 85 Min. (Video, VMP)
Genre: Erotik-Komödie/Sexfilm-Komödie
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Kino, Deutschland), ungeprüft (Video, VMP, als weißes Cover oder silberner Einleger)
Kinostart/Deutschland: 16. März 1973
Verleih/Kino/Deutschland: Scotia Deutschland
Anbieter/Video: VMP VideoMedienPool

Die Vorleserin (1988)

Orig.-Titel: La lectrice
Altern.-Titel: The Reader
Altern.-Titel/Italien: La lettrice
Altern.-Titel/Spanien: La lectora
Altern.-Titel/Portugal: A Leitora
Altern.-Titel/Dänemark: Privattimer
Altern.-Titel/Polen: Lektorka
Produktion: Frankreich 1988
Regie: Michel Deville
Darsteller: Miou-Miou (als: Constance/Marie/Die Vorleserin), Christian Ruche (Jean/Philippe), Sylvie Laporte (Francoise), Michel Raskine (Mannbei der Agentur), Regis Royer (Eric), Christian Blanc (Marie's Tutor), Marianne Denicourt (Bella), Simon Eine (Professor am Hospital), Brigitte Catillon, Maria Casares, Andre Wilms, Patrick Chesnais, Clotilde de Bayser, Berangere Bonvoisin uva.
Laufzeit ca. 95 Min. (DVD)
Genre: Erotik-Drama-Komödie
FSK ab 16 Jahren
Kinostart/Deutschland: 9. Februar 1989
KaufDVD: 19. Mai 2016
Anbieter/Video: Starlight Video
Anbieter/DVD: MoviePower
Vertrieb/DVD: KNM Home Entertainment

Die Waffe, die Stunde, das Motiv (1972)

Orig.-Titel: L'arma, l'ora, il movente
Altern.-Titel: The Weapon, the Hour, the Motive
Altern.-Titel: Die Waffe, die Stunde und das Motiv
Altern.-Titel: The Weapon, the Hour & the Motive
Altern.-Titel/Frankreich: La proie des vierges
Produktion: Italien 1972
Regie: Francesco Mazzei
Darsteller: Renzo Montagnani (als: Kommissar Franco Boito), Bedy Moratti (Orchidea Durantini), Eva Czemerys (Giulia Pisani), Salvatore Puntillo (Moriconi), Claudia Gravy (Schwester Tarquinia), Arturo Trina (Ferruccio), Adolfo Belletti (Anselmo Barsetti), Francesco D'Adda (Pisani, Giulia's Ehemann), Gina Mascetti (Mutter Oberin), Maurizio Bonuglia (Don Giorgio), Raniero Dorascenzi (Fotograf), Alcira Harris, Arnaldo Bellofiore, Lorenzo Piani uva.
Laufzeit ca. 100 Min. (DVD)
Genre: Thriller/Erotik-Thriller/Giallo
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (DVD)
KaufDVDBox: 15. März 2013
Anbieter/DVDBox: Koch Media (Giallo Collection Teil 1)

Weitere Filme:

Genres: Drama  |  Erotik  |  Romanze
Genres: Abenteuer  |  Erotik  |  Horror  |  Krimi  |  Mystery
Genres: Drama  |  Historienfilm  |  Kostümfilm  |  Liebesfilm  |  Romanze
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates