Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

True Grit - Der Marshall (2003)

Details

Orig.-Titel: Riverworld
Produktion:
Kanada 2003
Regie:
Kari Skogland (Banshee - Extreme Fast, Extreme
Furious!, Rapid Fire - Tag ohne Wiederkehr, 2005; Liberty Stands Still - Im Visier des Mörders)
Darsteller:
Brad Johnson (Alien Siege - Tod aus dem All, Wild Things 3, Mörderische Schwestern, TV: Die Schattenkrieger, Jagd in der grünen Hölle, Die Vögel 2 - Die Rückkehr, Das Philadelphia Experiment 2, Flug durch die Hölle), Emily Lloyd (Zeit der Grausamkeit, Hard Proof, Dead Girl, Aus der Mitte entspringt ein Fluss), Cameron Daddo (Scorched, Big Mama's Haus 2, Pterodactyl - Urschrei der Gewalt, TV: Drei Ladies Undercover, Killing Candy, TV: F/X - Tödliche Tricks), Jonathan Cake (Arche Noah - Das größte Abenteuer der Menschheit, The Girl, 1996; Der 1. Ritter), Jeremy Birchall (Heaven, 1998; TV: Xena- Die Kriegerprinzessin), Kevin Smith, Karen Holness, PaoloRotondo, Monish Anand, Russell Dixon, Lloyd Edwards uva.
Laufzeit
ca. 86 Min.
Genre:
Sci-Fi-Fantasy-Abenteuer/ScienceFiction/Abenteuer/ Action
FSK
ab 12 Jahren
KaufDVD
ab 14. Februar 2011 im Handel erhältlich
Anbieter:
NewKSM

Filminfo

Der einäugige US-Marshall Rooster Cogburn ist trinkfest, raubeinig, unerschrocken und stets mürrisch. Eines Tages wird Cogburn von einem jungen Mädchen angeheuert, den Mann zu finden, der ihren Vater ermordet und das Geld der Familie gestohlen hat. Die Auftraggeberin ist dabei wild entschlossen, den alten Haudegen auf seiner Suche zu begleiten. Womit der Ärger schon vorprogrammiert ist. Noch mehr Schwierigkeiten gibt es, als sich ein junger Texas-Ranger - mutig, aber völlig unerfahren - dem Duo anschließt . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

Genres: Biographie  |  Drama  |  Erotik  |  Historienfilm
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates