Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Straßenfeger 06 - Melissa - Ein Mann namens Harry Brent Francis Durbridge (1967)

Details

Laufzeit ca. 369 Min. (4 DVDs, s/w)
Genre: Krimi/Thriller/TV-Miniserien
FSK ab 12 Jahren
KaufDVDBox seit 21. November 2008 im Handel erhältlich
Anbieter: Studio Hamburg
Vertrieb: AL!VE


enthalten sind folgende TV-Miniserien:

Filminfo

1. MELISSA

Produktion: Deutschland 1966
Regie: Paul May
Darsteller: Günther Stoll, Siegfried Wischnewski, Hanne Wieder, Ruth Maria Kubitschek, Hubert Schuschka/Suschka, Erik Schumann, Albert Bessler, Katinka Hoffmann, Claudia Gerstäcker, Ulrich Beiger, Franz Schneider, Christine Uhde, E. O. Fuhrmann, Dietrich Thoms, Wolff Lindner, Wolfgang Peau,Harald Meister, Günter Lamprecht, Rudolf Kleinfeld-Keller, Heinz Balk, Hans Schellbach, Walter Stickan, Reta Rena, Doris Seidel-Swoboda uva.
Laufzeit ca. 189 Min. (2 DVDs, 3 Teile)
FSK ab 0 Jahren/Ohne Altersbeschränkung
Genre: Krimi/Thriller/TV-Miniserie

Mitten in der Nacht erhält der Journalist Guy Foster einen Anruf. Es ist seine Frau Melissa. Mit dem Ehepaar Hepburn war sie bei der Party, die der Rennfahrer Don Page gegeben hatte. Foster wollte lieber arbeiten. Nun sagt Melissa, er soll zu einem entlegenen Treffpunkt kommen. An einem Parkrand sieht Foster ein Polizeiaufgebot stehen - ein Polizist hält einen Mantel, den er kennt: Die Tote ist Melissa. Foster selbst wird verdächtigt, als sein Nervenarzt Dr. Swanson verrät, dass er Foster psychiatrisch behandelt. Foster wehrt sich radikal gegen diese Behauptung. Dabei gerät er in einen fatalen Strudel aus Widersprüchen. Er fragt sich selbst, ob er noch bei Verstand ist. Inspektor Cameron sieht seinen Verdacht schon bestätigt. Dann bekommt Foster einen Brief in die Hände, der Melissa in ein völlig neues Licht rückt. Was weiß er überhaupt über Melissa - und über sich selbst?

 

 

2. EIN MANN NAMENS HARRY BRENT

Produktion: Deutschland 1968
Regie: Peter Beauvais
Darsteller: Günther Ungeheuer, Peter Ehrlich, Brigitte Grothum, Wolfgang Preiss, Gert Haucke, Dirk Dautzenberg, Christiane Nielsen, Paul Verhoeven, Anneliese Römer, Barbara Frey, Erland Erlandsen, Helmut Käutner, Günther Hoffmann, Wolfram Schaerf, Ilsemarie Schnering, Johannes Grossmann, Joost Siedhoff, Sylvia Fenz, Josef Quadflieg, Niklaus Schilling, Annemarie Schlaebitz, Lilly Towska, Rolf Niehus, Heinz Ulrich, Reta Rena, Barbara Schwerg, Heinrich Fürst, Hermann-Josef Geiger uva.
Laufzeit ca. 180 Min. (2 DVDs, 3 Teile)
Genre: Krimi/Thriller/TV-Miniserie
FSK ab 12 Jahren

Barbara Smith hatte sich als Sekretärin auf eine Annonce hin beworben. Beim Vorstellungsgespräch richtet sie plötzlich einen Revolver auf ihren künftigen Chef Sam Fielding. Ein Schuss sprengt die Stille im Büro. Sie erschießt ihn. Barbara kommt ins Gefängnis und vergiftet sich dort. Als sie mit dem Tod ringt, sagt sie mehrmals den Namen "Harry Brent". Wie sich herausstellt, ist Harry Brent mit Fieldings scheidender Sekretärin Jane Conway verlobt. Doch selbst sie weiß nur sehr wenig über den rätselhaften "Harry Brent" - nur dass er kleines Reisebüro leitet. Kriminalinspektor James Wallace hält sich trotzdem an ihn, da er der Schlüssel zu einem Geheimnis zu sein scheint. Doch was hat Brent mit dem Mord am Chef seiner Verlobten zu tun? Als auch Jane Conway spurlos von der Bildfläche verschwindet, überstürzen sich die Ereignisse. Eine überraschende Wendung naht . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

Genres: Giallo  |  Horror  |  Psycho  |  Thriller
Genres: Klassiker  |  Western
Genres: Action  |  Drama  |  Thriller
Genres: Drama  |  Erotik  |  Liebesfilm  |  Romanze
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates