Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Die Rückkehr der reitenden Leichen (1973)

Details

Orig.-Titel: El ataque de los muertos sin ojos
Altern.-Titel: Attack of the Blind Dead
Altern.-Titel: Return of the Blind Dead
Altern.-Titel: Return of the Evil Dead
Produktion: Portugal/Spanien 1973
Regie: Armando de Ossorio
Darsteller: Tony Kendall, Fernando Sancho, Esperanza Roy, Lone Fleming, Pedro Almodovar, Frank Brana, Luis Barboo, Juan Cazalilla, Jose Canalejas, Ramon Lillo, Marisol Delgado, Ramon Centenero uva.
Laufzeit ca. 79 Min. bis 84 Min. (Video/DVD; die vollständige Fassung dürfte ca. 84 Min. Laufzeit haben.
Genre: Horror/Horror-Thriller/Fantasy/Abenteuer
FSK ab 16 Jahren/ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe
Der Film lief in den deutschen Kinos Mitte September 1973 ungekürzt, danach erschien der Film auf Video und DVD bei diversen Anbietern in gekürzter Version und ungekürzt, mit FSK 16 bzw. FSK 18 Jahren Altersfreigabe.
KaufDVDBox/Blu-rayBox: Die reitenden Leichen - Quadrilogy: 25. Februar 2010
Anbieter/DVDBox/Blu-rayBox: Die reitenden Leichen - Quadrilogy: Carol Media

Filminfo

Berzano bereitet sich auf die Festlichkeiten zur "500-Jahr-Feier-der-Verbannung-der- Templer" vor, das in der Kleinstadt groß gefeiert werden soll und dessen Höhepunkt ein aufwendiges Feuerwerk ist. Der bucklige, behinderte Außenseiter Murdo warnt die Leute mit finsteren Andeutungen über die nahende Rückkehr der verfluchten Ordensleute. Zu nächtlicher Stunde tötet er eine Jungfrau. Das Blut des ermordeten Mädchens lässt die skelettartigen Templer aus ihren Gräbern steigen und während das Fest beginnt, wird daraus ein gnadenloses Massaker der Templer. Eine kleine Gruppe von Menschen findet Unterschlupf in einer alten Kirche. Die Templer beginnen mit der Belagerung . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

Genres: Drama  |  Erotik
Genres: Abenteuer  |  Action  |  Agentenfilm  |  Krimi  |  Thriller
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates