Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Die Wasserrechte von Lost Creek (1933)

Details

Orig.-Titel: Riders of Destiny
Altern.-Titel: Reiter der Gerechtigkeit
Altern.-Titel: John Wayne: Die Wasserrechte von Lost Creek
Produktion: USA 1933
Regie: Robert N. Bradbury
Darsteller: John Wayne, Cecilia Parker, Forrest Taylor, Al St. John, Yakima Canutt, Heinie Conklin, George 'Gabby' Hayes, Lafe McKee, Addie Foster, Earl Dwire uva.
Laufzeit ca. 49 Min. (s/w)
Genre: Western/Western-Klassiker/John-Wayne-Western
FSK ab 12 Jahren
KaufDVD: 5. April 2013
Anbieter: Voulez Vous Film
Vertrieb: Intergroove

Filminfo

Der singende Cowboy Sandy Saunders wird als Geheimagent eingesetzt, um zu kontrollieren, ob die Viehzüchter einen fairen Preis vom Banker der Stadt für ihre Tiere bekommen. Doch dies ist den Leuten natürlich ein Dorn im Auge. Sie sorgen dafür, dass Sandy zusammen mit dem naiven aber ehrlichen Rancher Emmett als Viehdiebe ins Gefängnis kommen. Gelingt es den Beiden zu fliehen und ihre Unschuld zu beweisen?

Weitere Infos

Weitere Filme:

Genres: Fantasy  |  Liebesfilm  |  Musical  |  Musikfilm
Genres: Drama  |  Kriegsfilm  |  Thriller
Genres: Drama  |  Kriegsfilm
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates