Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Jack Says (2008)

Details

Orig.-Titel: Jack Says
Produktion: GB 2008
Regie: Bob Phillips
Darsteller: Simon Phillips, Rita Ramnani, Aurelie Amblard, Daniel Roberts, Rula Lenska, Mike Reid, Eric Cantona, Ashlie Walker, Christopher Fosh, Miguel Pinheiro uva.
Laufzeit ca. 82 Min.(DVD), ca. 87 Min. (Blu-ray)
Genre: Film Noir/Thriller-Drama/Krimi
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe
KaufDVD/Blu-ray: im Handel erhältlich
Anbieter: WGF
Vertrieb: Schröder Media

Filminfo

Jack wacht in London auf. Neben ihm liegt eine Leiche. Doch wie ist sie dorthin gekommen? Er hat keine Ahnung, denn Jack kann sich an rein gar nichts mehr erinnern. Es gelingt ihm gerade noch, der Polizei zu entkommen. Danach versucht er, der Spur zu folgen, die ihn zu diesem Moment gebracht hat. Die erste Fährte führt nach Paris, wo eine mysteriöse Frau auf ihn wartet und ihn in eine Welt der Gewalt hineinzieht, der Jack nicht mehr entrinnen kan. Wenig später: Jack ist in einem Lagerhaus. Man hat ihn an einen Stuhl gefesselt. Er ist geknebelt und wird verprügelt. Der Guv'nor, ein Boss des organisierten Verbrechens, kommt hinzu. Er hält Jack einen Vortrag darüber, was es heißt, den Respekt zu verlieren. Als er fertig ist, steckt er Jack den Lauf einer Pistole in den Mund - und drückt ab . . . Und der Scheißtag hat gerade erst begonnen!

Weitere Infos

Weitere Filme:

Genres: Biographie  |  Drama  |  Erotik  |  Historienfilm
Genres: Drama  |  Fernsehfilm
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates