Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Inga Lindström - Das dunkle Haus (2011)

Details

Orig.-Titel: Inga Lindström: Das dunkle Haus
Produktion: Deutschland 2011
Regie: Gero Weinreuter
Darsteller: Suzan Anbeh, Thure Riefenstein, Ingeborg Westphal, Michael Greiling, Stefan Gubser, Nina-Friederike Gnädig, Pauline Brede uva.
Laufzeit ca. 90 Min.
Genre: Drama/Fernsehfilm/Spielfilm/Familienfilm
FSK ab 6 Jahren
Erschienen in der KaufDVDBox "Inga Lindström - Collection 12" und ist seit 15. Juni 2012 im Handel erhältlich
Anbieter: universum film/ZDF

Filminfo

Die Tierärztin Marita Engström zieht mit ihrem neunjährigen Sohn Justus von Stockholm nach Hallberg, damit sie dort die frei gewordene Tierarztpraxis übernehmen kann. Marita entdeckt im Wald einen verletzten Hund und behandelt ihn in ihrer Praxis. Es stellt sich heraus, dass der Hund dem abweisenden Eigenbrödler Paul Sommerfeld gehört, der sehr zurückgezogen im Wald lebt. Marita findet Paul interessant, ist aber auch durch seine schroffe Art vor den Kopf gestoßen. Als Marita überraschend Besuch von ihrem Vater Stieg, einem Uni-Professor für Tiermedizin, erhält, ist sie verwundert, dass er nicht in Begleitung von Maritas Mutter Elin kommt. Doch er will nicht mit der Sprache herausrücken, ob oder was vorgefallen ist. Maritas Neubeginn nimmt einen völlig anderen Verlauf als geplant. Sie entdeckt nicht nur eine bislang unbekannte Seite an ihren Eltern, sondern findet auch heraus, dass Paul in seinem dunklen Haus Geheimnisse hütet, von denen eines auch im direkten Zusammenhang mit ihrer eigenen Vergangenheit steht...

Weitere Infos

Weitere Filme:

2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates