Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Das Sonderkommando - Tötet Heydrich (1976)

Details

Orig.-Titel: Operation: Daybreak
Altern.-Titel: Operation: Daybreak - A hit-and-run operation with no place to run.
Altern.-Titel/Italien: E l'alba si macchio di rosso
Altern.-Titel/Spanien: Siete hombres al amanecer
Altern.-Titel/Frankreich: Sept hommes a l'aube
Altern.-Titel/Finnland: Salamurha aamunkoitteessa
Altern.-Titel/Schweden: Attentat i gryningen
Altern.-Titel/USA: The Price of Freedom
Altern.-Titel/Griechenland: O enas apo tous 7 itan prodotis
Produktion: Jugoslawien/Tschechoslowakei/USA 1976
Regie: Lewis Gilbert
Darsteller: Timothy Bottoms (als: Jan Kubis), Martin Shaw (Karel Curda), Joss Ackland (Janak), Nicola Pagett (Anna), Anthony Andrews (Jozef Gabcik), Anton Diffring (Reinhard Heydrich), Kim Fortune (Ata), George Sewell (Heinz Panwitz), Reinhard/Rene Kolldehoff (Fleischer, Gestapo-Mann), Carl Duering, Cyril Shaps, Diana Coupland, Ronald Radd, Pavla Metejovska, Ray Smith, Nigel Stock, Cyril Cross, Josef Laufer, Aubrey Woods uva.
Laufzeit ca. 103 Min. (DVD)
Genre: Agenten-Thriller/Kriegsfilm/Drama
FSK ab 16 Jahren
KaufDVD: 14. August 2014
Anbieter: WGF
Vertrieb: Schröder Media

Filminfo

Tschechoslowakei 1942: Der General der SS Reinhard Heydrich wird von Hitler zum Verwalter des Reichsprotektorats "Böhmen und Mähren" ernannt. Eine Welle von Greueltaten bricht über die Einwohner des Landes her, die Heydrich den bezeichnenden Namen "Der Henker" einbringen. Die Alliierten beschließen, Heydrich schnellstens aus dem Verkehr zu ziehen. Drei tschechische Widerstandskämpfer, Jan Kubis, Karel Churda und Josef Gabcik, springen nachts in einer kalten Winternacht über den Wäldern der Tschechoslowakei ab. Ihre Mission: Nach Prag zu gelangen und mit weiteren Widerstandskämpfern ein Attentat auf Heydrich planen und durchzuführen. Aber wird auch alles nach Plan verlaufen . . . ?

Weitere Infos

Weitere Filme:

2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates