Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Herkules, der stärkste Mann der Welt (1964)

Details

Altern.-Titel/Frankreich: Le triomphe d'Hercule
Altern.-Titel/Spanien: Il triunfo di Ercole
Altern.-Titel/Finnland: Voittamaton Hercules
Altern.-Titel/Griechenland: I orgi tou Irakleous
Produktion: Frankreich/Italien 1964
Regie: Alberto De Martino
Darsteller: Dan Vadis (als: Hercules), Marilu Tolo (Prinzessin Ate), Pierre Cressoy (Prinz Milo), Moira Orfei (Pasiphae, die Hexe), Piero Lulli (Euristeo), Enzo Fiermonte (Reto), Renato Rossini/Howard Ross (Gordio), Aldo Cecconi, Nazzareno Zamperla, Nino Marchetti, Annamaria Mustari, Franco Daddi, Gaetano Quartararo, Aldo Canti uva.
Laufzeit ca. 74 Min. (Video/DVD)
Genre: Fantasy-Abenteuer/Action-Abenteuer/Sandalenfilm
FSK ab 16 Jahren (DVD)
KaufDVD: 4. Juni 2004
Anbieter/Video: Top Video
Anbieter/Video: Toppic/Polyband
Anbieter/DVD: e-m-s (Dieser Film ist bei e-m-s auch in Boxen erschienen, so u. a. in der Cinema Colossal/Hero Box und in der Cinema Colossal Box).

Filminfo

In seinem unbarmherzigen Kampf um die Macht hat Milo von Mykene nicht nur Pondione, den letzten König, aus dem Weg geräumt, er hat es auch verstanden Herkules, der sich Milo's Plänen entgegengestellt hat, getäuscht und verwirrt von den Intrigen, einen Unschuldigen tötet und so von seiner Kraft beraubt wird. Der Halbgott ist nun der Gewalt des Tyrannen ausgeliefert, doch in der Stunde der Bewährung verlässt Zeus seinen Sohn nicht und gibt ihm die alles überwindende Kraft zurück, damit Herkules den Verrat und die Tyrannei des Milo rächen kann . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

2021  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates