Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

1944 - Das Grauen des Krieges (2008)

Details

Orig.-Titel: Boi mestnowo snatschenija smotret onlain
Produktion: Russland 2008
Regie: Alexander Alexandrow (könnte auch 'Aleksej Koslov' sein)
Darsteller: Alex/Aleksej Bardukov, Michael Neumann, Nikolai Dobrynin, Aleksej Zubkov/Subkov, Kristina Babushkina/Babuschkina, Sergej Schechovtsov, Aleksandr Tyrymov, Elena Radewitsch uva.
Laufzeit ca. 97 Min. (DVD)
Genre: Kriegsfilm/Kriegsdrama
FSK ab 16 Jahren
KaufDVD seit 11. April 2013 im Handel erhältlich
Anbieter: WGF
Vertrieb: Schröder Media

Filminfo

Am Vorabend des neuen Jahres 1944, führt ein junger Leutnant eine Gruppe von sowjetischen Soldaten in deutsches Gebiet, um dort Waffen zu erbeuten und einzusammeln. Nachdem es dunkel geworden ist, entscheiden sich die Soldaten über Nacht in einem kleinen Dorf zu bleiben. Hier sind die Neujahrsvorbereitungen der Dorfbewohner in vollem Gange. Der junge Leutnant hat eine Vorahnung, und befürchtet, dass es bald Schwierigkeiten geben könnte. Er weigert sich, an den Feiern teilzunehmen. Und er soll leider recht behalten - schon kommen Eliteeinheiten der SS ins Dorf und ein gnadenloser Kampf beginnt . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

Genres: Abenteuer  |  Drama  |  Fantasy  |  Komödie  |  Science Fiction  |  Thriller
2018  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates