Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Panik (1981)

Details

Altern.-Titel: Bakterion
Orig.-Titel: Panik
Produktion: Italien/Spanien 1981
Regie: Tonino Ricci
Darsteller: David Warbeck, Janet Agren, Roberto Ricci, Miguel Herrera, Jose Lifante, Vittorio Calo uva.
Laufzeit ca. 89 Min.
Genre: Horror/Splatter/Sci-Fi-Horror
FSK ab 18 Jahren
Anbieter: VEP/Pront-Video

Filminfo

Im Sommer 1944 beschloß der damalige Premierminister Winston Churchill, den Krieg gegen Deutschland mit sogenannten ABC- Waffen zu beenden. Diese Bombe war die letzte und schrecklichste Waffe, die je zur Kriegsführung entwickelt wurde. Es war der lautlose Tod - der Tod durch Bakterien. Dieses Unternehmen lief unter der Code-Bezeichnung "Plurima-Plan". Die Ausführung des Plurima-Planes scheiterte jedoch an dem Einspruch von de Gaulle und Eisenhower. Aber die Bombe war existent, ihre Formel war bekannt und die Grundsubstanz des millionenfachen Todes wurde in einem kleinen Versuchslabor der Royal-Navy in Newtown in der Nähe von London bewahrt. Und dort wird ihre Existenz eines Tages grausame Wirklichkeit. Menschen werden verstümmelt, Verbrechen geschehen und der Wahnsinn ergreift Besitz von den Menschen dieses Ortes. Es bricht eine Panik aus . . . Man schickt den Regierungsagent Kirk in diese britische Kleinstadt, um dort das gefährliche Virus einzudämmen. Kann der millionenfache Tod der die Menschheit bedroht, abgewendet werden . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

Genres: Drama  |  Erotik  |  Thriller
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates