Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Cowboy Melodie (1965)

Details

Orig.-Titel: Tickle Me
Altern.-Titel: Tickle Me - Elvis as singing, swinging wrangler on a Dude Ranch... for Girls!
Altern.-Titel: Tickle Me - It's Fun! It's Girls! It's Songs! It's Color! It's ELVIS!
Altern.-Titel/Italien: Per un pugno di donne
Altern.-Titel/Frankreich: Chatouille-moi
Altern.-Titel/Spanien: Hazme cosquillas
Altern.-Titel/Portugal: O Trovador do Far-West
Altern.-Titel/Finnland: Kutita minua
Altern.-Titel/Dänemark: Elvis i det vilde Vesten
Altern.-Titel/Japan: Ikasu ze! Kono koi
Altern.-Titel/Polen: Polaskotaj mnie
Produktion: USA 1965
Regie: Norman Taurog
Darsteller: Elvis Presley (als: Lonnie Beale/Panhandle Kid), Julie Adams (Vera Radford), Jocelyn Lane (Pam Meritt), Jack Mullaney (Stanley Potter), Merry Anders (Estelle Penfield), Bill Williams (Deputy Sturdivant), Edward Faulkner (Brad Bentley), Connie Gilchrist (Hilda), Barbara Werle (Barbara), John Dennis (Adolph), Grady Sutton (Mr. Dabney), Allison Hayes (Mabel), Inez Pedroza (Ophelia), Lilyan Chauvin (Ronnie), Angela Greene (Donna), Eve Bruce (Pat), Dorian Brown (Polly), Laurie Burton (Janet), Jean Ingram (Evelyn), Louie Elias (Jerry), Robert F. Hoy (Henry), Dorothy Konrad (Mrs. Dabney), Ann Morell, Linda Rogers, Jackie Russell, Red West, Francine York uva.
Laufzeit ca. 91 Min. (DVD)
Genre: Komödie/Musik-Komödie/Elvis-Presley-Film
FSK ab 12 Jahren
Kinostart/Deutschland: 27. Januar 1966
Verleih/Kino/Deutschland: Columbia-Bavaria
KaufDVD: 14. Januar 2016
Anbieter/DVD: Explosive Media/Koch Media

Filminfo

"It's A Long Lonely Highway"... und der bringt den attraktiven Rodeo-Reiter Lonnie Beale in ein kleines Nest im Mittleren Westen der USA, wo er nach einem kurzen Intermezzo in einem Nachtclub auf der Beauty-Farm von Vera Radford einen Job bekommt, der ihn mit der bezaubernden Pam Merrit zusammenführt. Die beiden verlieben sich ineinander, doch da Lonnie auf der Farm zuvielen hübschen Girls und der attraktiven Chefin Vera Radford begegnet, gibt es noch so manches Chaos, bis sich die beiden endgültig in die Arme fallen dürfen. Schuld daran ist aber auch die Goldschatzsuche von Pam in einer Western-Stadt, bei der ihr Lonnie und dessen Freund Stanley helfen, während einige Gauner ebenfalls versuchen den Schatz zu finden und der rechtmäßigen Erbin Pam wieder abzujagen. Dabei gehts dann auch nicht ganz mit rechten Dingen zu, denn jede Menge Geister und grauenhafte Gestalten mischen sich in die Schatzsuche ein . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates