Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Die Klosterschülerinnen (1972)

Details

Orig.-Titel: Die Klosterschülerinnen
Altern.-Titel: Die Klosterschülerinnen - Sie sind jung und neugierig
Altern.-Titel: Sex Life in a Convent
Altern.-Titel/Frankreich 1: Le chateau
Altern.-Titel/Frankreich 2: Jeunes filles au couvent
Altern.-Titel/Finnland 1: Luostarin pikkunaiset
Altern.-Titel/Finnland 2: Nunneklostrets hemlighet
Altern.-Titel/Dänemark: Sex i nonneklosteret
Produktion: Deutschland/Frankreich 1972
Regie: Eberhard Schröder
Darsteller: Doris Arden (als: Schwester Amalthea), Elisabeth Volkmann (Studienrätin Frisch), Josef Moosholzer (Pedell Mooshammer), Sascha Hehn (Tommy Decker), Ulrich Beiger (Alwin Achsmann), Ellen Frank (Oberin), Enzi Fuchs (Schwester Barbara), Astrid Boner (Käthe Malzahn), Nadine De Rangot (Armgard), Felix Franchy (Pater Johannes), Brigitte Knuth (Schwester Genoveva), Kristina Nel (Eva-Maria), Monika Hagen (Schülerin), Katharina Herberg (Eva-Marias Mutter), Kati Kienzle (Kirsten), Ulla Kopa (Elisabeth), Carina Kreisch (Karla), Sonja Spitzweg (Schülerin), Gudrun Vaupel (Schwester Irmgardis), Manuela Widman (Helga Achsmann), Helga Marla/Elga Machaty (Luise Achsmann), Bertram Edelmann (Max), Jörg Nagel (Bartel), Klaus Bradke (Friedel), Sven Dolan, Philippe Dumat, Josef Fröhlich, Dieter Groest, Reinhard Horras, Renate Kasche, Inge L'Arronge, Brigitte Morisan, Peter Mühlen, Marc Nissimoff, Arlette Thomas uva.
Laufzeit ca. 85 Min. (DVD, ohne Abspann), ca. 90 Min. (Video), ca. 91 Min. (Kino)
Genre: Erotik/Sex-Film/Sexfilm-Report/Komödie
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (DVD/Kino/Video)
Kinostart/Deutschland: 28. Januar 1972
Verleih/Kino/Deutschland: Cinerama
KaufDVD: 9. Oktober 2009
Anbieter/Video: VPS Video
Anbieter/DVD: Erotik Classics
Vertrieb/DVD: WVG Medien GmbH

Filminfo

Sie sehnen sich nach dem, was sich viele Gleichaltrige auf anderen Schulen selbstverständlich nehmen: Liebe, Zärtlichkeiten, Sex. Ihre Eltern glauben, sie leben keusch hinter den Klostermauern, doch Gundula und Edith organisieren sich "irre Klamotten", steigen nachts über die Mauer, um sich mit ihren "duften Typen" in der Disco zu treffen. Laut Schwester Barbara ist Geschlechtsverkehr vor der Ehe Unzucht, gleichgeschlechtliche Liebe pervers und Onanieren Sünde. Wen wundert's, wenn Gerda und Harriet kichern und nachts probieren, ob's nicht doch Spaß macht . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

Genres: Drama  |  Erotik  |  Romanze
Genres: Abenteuer  |  Erotik  |  Horror  |  Krimi  |  Mystery
Genres: Drama  |  Historienfilm  |  Kostümfilm  |  Liebesfilm  |  Romanze
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates