Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Der Fechtmeister (1992)

Details

Orig.-Titel: El maestro de esgrima
Altern.-Titel: Der Fechtmeister - Frauen, Fechten, Fehde
Altern.-Titel: The Fencing Master
Altern.-Titel/Frankreich: Le maitre d'escrime
Altern.-Titel/Portugal: O Mestre de Esgrima
Altern.-Titel/Polen: Mistrz szpady
Produktion: Spanien 1992
Regie: Pedro Olea
Darsteller: Omero Antonutti (als: Astarloa), Assumpta Serna (Adela), Joaquim de Almeida (Ayala), Jose Luis Lopez Vazquez (Campillo), Miguel Rellan (Carceles), Alberto Closas (Salanova), Elisa Matilla (Lucia), Ramon Goyanes (Isidro), Juan Jesus Valverde (Carreno), Francisco Vidal (Romero), tomas Repila (Gustavo), Marcos Tizon (Alejandro), Roberto Diaz Gomar (Cabo), Miguel Angel Salomon, Sonsoles Benedicto, Pablo Vina, Rafael Vaquero, Carmen Segarra, Anunciata Diaz-Agero uva.
Laufzeit ca. 85 Min. (DVD), ca. 88 Min. (Orig.-Kinofilm/Spanien)
Genre: Historienfilm/Mantel- und Degen-Drama/Historienfilm-Krimidrama
FSK ab 16 Jahren
Kinostart/Spanien: 18. September 1992
Kinostart/Frankreich: 20. April 1994
KaufDVD: 1. Dezember 2016
Anbieter/DVD: WGF
Vertrieb/DVD: SchröderMedia

Filminfo

Spanien, 1868. Der Fechtmeister Don Jaime Astarloa bekommt Besuch von der schönen Adela de Otero, die ihn bittet, ihr Fechtunterricht zu geben. Nach kurzer Zeit bittet sie ihn, ihr den "Stoß der 200 Escudos" beizubringen, einen von Asterloa entwickelten tödlichen Florettstoß. Der Fechtmeister lehnt zunächst ab, einer Frau diesen Stoß beizubringen. Adela greift sich einen Degen und zeigt ihm, was sie erlernt hat. Astarloas Bewunderung gegenüber der jungen, schönen und betörenden Frau wächst, er fühlt sich auch zu ihr hingezogen und verliebt sich in sie, ohne ihr seine Liebe zu gestehen. Nach und nach weiht er sie in alle Künste des Fechtens ein und lehrt ihr auch den Todesstoß. Bei den Übungen trifft Adela auch auf einen weiteren Schüler von Astarloa, den Marques Luis de Ayala, mit dem Adela schon bald ein intimes Verhältnis beginnt, was ihrem Fechtmeister zunächst das liebende Herz bricht. Wenige Tage später wird Ayala tot aufgefunden, ermordet durch den "Stoß der 200 Escudos". Die Polizei beginnt zu ermitteln. Doch Don Jaime Astarloa hat einen ganz anderen Verdacht, einen Verdacht auf einen infamen, intrigenreichen und tödlich gefährlichen Gegner in Frauenkleidung: Adela de Otero. Er versucht hinter das Geheimnis der jungen Frau zu kommen und gerät in ein gnadenloses Intrigenspiel, das in die höchsten Regierungskreise reicht . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

Genres: Fantasy  |  Liebesfilm  |  Musical  |  Musikfilm
Genres: Drama  |  Kriegsfilm  |  Thriller
Genres: Drama  |  Kriegsfilm
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates