Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Das ehrliche Interview (1971)

Details

Orig.-Titel: Das ehrliche Interview
Altern.-Titel: The Honest Interview
Altern.-Titel: Das ehrliche Interview - Die sexuellen Wünsche der Frau von heute
Altern.-Titel/Griechenland: Oi epithymies tis syghronis gynaikas
Produktion: Deutschland 1971
Regie: Werner M. Lenz
Darsteller: Karin Götz (als: Susi), Heidy Bohlen (Candida), Alexander Allerson (Bernhard), Mattis Böttcher (Rainer), Dietrich Kerky (Freddy), Rundolf Schündler (Theissen), Erwin Strahl (John), Renate Heuer (Sabine), Gerhard Wollner (Meier), Sybil Danning, Willem Fricke, Katharina Herberg, Juliane Rom-Sock, Dieter Schidor uva.
Laufzeit ca. 87 Min. (Video), ca. 91 Min. (Kino, Deutschland)
Genre: Erotik-Dokumentation/Sexfilm-Report/Erotik-Komödie
FSK ab 18 Jahren (Video/Kino, Deutschland)
Kinostart/Deutschland: 25. November 1971
Verleih/Kino/Deutschland: Constantin Film
Anbieter/Video: VMP VideoMedienPool

Filminfo

Der verheiratete Matratzenverkäufer Dieter treibt es wild im Warenlager mit seiner Kollegin, während Susi schwanger ist, aber nicht weiß, ob das Kind vom eigenen Mann oder vom Stiefsohn ist. Eine Stewardess dagegen will ihre Ehe mit einer Menage-a-trois retten, während ein alter Liebesbrief die frustierte Sabine in den Selbstmord zu treiben scheint . . . Das sind die sexuellen Wünsche und Obsessionen der Frauen von heute, die hier in Gestalt eines Aufklärungsfilmes in vier Episoden geschildert werden.

Weitere Infos

Weitere Filme:

Genres: Horror  |  Satire  |  Splatter  |  Trash
Genres: Drama  |  Erotik
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates