Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Der Low-Budget Stuntman (2017)

Details

Orig.-Titel: Ron Goossens, Low Budget Stuntman
Produktion: Niederlande 2017
Regie: Steffen Haars, Flip Van der Kuil
Darsteller: Tim Haars (als: Ron Goossens, Stuntman), Bo Maerten (Bo Maerten), Michiel Romeyn (Berrie), Henry van Loon (Peter), Thomas Acda (Thomas Acda), Don Alphonso (Stuntdriver), Jos Bakker (Aufnahmeleiter), Pieter Bouwman (Rik), Dennie Christian (Dennie Christian), Steef Cuijpers (Nees), Laurens de Groot (Photograph), Karsten de Vreugd (Reporter), Tygo Gernandt (Tygo Gernandt), Nick Golterman (Portier), Steffen Haars (Zichzelf), Bert Hana (Ober), Gerda Havertong (Gerda Havertong), Medina Schuurman (Inge), Roy Reymound (Jan), Huub Smit (Hans), Martin Koolhoven, Han Leopold, Tim Oliehoek, Jules Seegers, Bonnie St. Claire, Maarten Swart, Eddy Terstall, Flip Van der Kuil, Maartje van de Wetering, Hanna van Vliet, Ad van Kempen, Ilse Warringa, Chris Zegers uva.
Laufzeit ca. 83 Min. (DVD), ca. 86 Min. (Blu-ray)
Genre: Komödie
FSK ab 16 Jahren
KaufDVD/Blu-ray: 26. Juli 2018
Anbieter: Koch Media

Filminfo

Der heruntergekommene Alkoholiker Ron Goossens, mehr oder minder als Stuntman beim Film arbeitend, wenn er mal wieder gerade stehen kann, überlebt einen spektakulären Amateur-Stunt. Sein bester Freund Peter, der das Ereignis aufgenommen hat, stellt das Video online - das sich blitzschnell im Internet verbreitet. Der Spruch "Ik ben echt keilam" (zu deutsch: Ich bin echt rotzbesoffen!), den Ron nach dem superkrassen Stunt gerufen hat, wird legendär. Daraufhin wird Ron von allen gefeiert, was den Filmemacher Berrie auf den Plan ruft, der den "Low- Budget-Stuntman" sofort verpflichten will. Doch davon will Ron zunächst gar nichts wissen, er sonnt sich in seinem Erfolg und geniesst den Alkohol noch exzessiver. Doch dann betrügt ihn seine große Liebe Angela. Ron will sie nicht an einen anderen Mann verlieren. Diese meint jedoch, genug von ihm zu haben, stellt ihm aber ein Ultimatum: Wenn er die allseits beliebte Schauspielerin Bo Maerten ins Bett kriegt, bleibt sie, Angela, bei ihm. Kurz darauf willigt Ron ein, bei Berrie zu arbeiten, um damit näher an die Schauspielerin Bo Maerten heranzukommen, die ebenfalls bei Berrie für den nächsten Film unter Vertrag steht . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

2018  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates