Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Sade - Folge Deiner Lust! (2000)

Details

Orig.-Titel: Sade
Altern.-Titel: Sade - There's a thin line between pain and sexual pleasure
Altern.-Titel: Sade - He was a man ahead of this time. His ideas on love and sex shocked his generation
Altern.-Titel/Griechenland: Markisios de Sade
Altern.-Titel/Ungarn: Sade marki
Altern.-Titel/Polen: Markiz de Sade
Altern.-Titel/Japan: Hakkinbon
Produktion: Frankreich 2000
Regie: Benoit Jacquot
Darsteller: Daniel Auteuil (als: Marquis de Sade), Marianne Denicourt (Sensible), Jeanne Balibar (Madame Santero), Isild Le Besco (Emilie de Lancris), Dominique Reymond (Madame de Lancris), Sylvie Testud (Renee de Sade), Frederique Tirmont (Madame d'Amblet), Monique Couturier (Duchesse Villars-Brancas), Gregoire Colin (Fournier), Jean-Pierre Cassel (Le Vicomte de Lancris), Philippe Duquesne (Coignard), Vincent Branchet (Chevalier de Coublier), Raymond Gerome (President de Maussane), Jalil Lespert (Augustin), Francois Levantal (Latour), Daniel Martin (Monsieur Santero), Scali Delpeyrat (Robespierre), Leo Le Bevillon (Charles), Catherine Bidaut, Eleonore Godeau, Francois Guillaume, Jean-Paul Dubois, Jean-Michel Gambillon, Francis Leplay, Laurent Stocker, Didier Kersten, Gilles Treton, Eric Theobald uva.
Laufzeit ca. 98 Min. (Kino, Deutschland/DVD), ca. 94 Min. (Video, Universal)
Genre: Drama/Erotik-Drama
FSK ab 12 Jahren (Kino, Deutschland/Video/DVD)
Kinostart/Deutschland: 21. Dezember 2000
Verleih/Kino/Deutschland: Prokino
KaufDVD: 22. August 2002 (Universal Pictures Germany)
KaufDVD: 25. Januar 2007 (Galileo Medien)
Anbieter/Video: Universal
Anbieter/DVD: Universal Pictures Germany
Anbieter/DVD: Galileo Medien AG

Filminfo

1794 wütet der Sturm der Französischen Revolution im fünften Jahr durch das Land und fordert blutigen Tribut. Das Volk schreit nach den Köpfen der ehemaligen Peiniger. Nur wenige Adlige, denen der Gang auf die Guillotine möglicherweise noch bevorsteht, konnten sich im Sanatorium Picpus, eine Art Luxusgefängnis, trügerische Ruhe erkaufen. Einer der Gefangenen ist Marquis de Sade, ein hochgebildeter, berüchtigter Freigeist und Verfasser des Skandalromans "Justine", der nur Dank seiner Geliebten Marie- Constance im Sanatorium Zuflucht finden konnte. Während seiner Gefangenschaft gewinnt er die Zuneigung der jungen Emilie, die von seinen lustvollen Schriften fasziniert ist und sich sehr zu Sade hingezogen fühlt. Das unschuldige Mädchen begibt sich uneingeschränkt in seine Obhut. Bevor der Lauf der Welt endgültig über ihr Schicksal entscheidet, genießt es Sade, vielleicht zum letzten Mal ein großes Schauspiel der Lüste zu inszenieren . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

2018  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates