Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Die gelbe Rose kehrt zurück - Das Geheimnis von Bukarest (1983)

Details

Orig.-Titel: Misterele Bucrestilor
Altern.-Titel: The Mysteries of Bucharest
Altern.-Titel: Das Geheimnis von Bukarest
Altern.-Titel: Die gelbe Rose und das Geheimnis von Bukarest.
Altern.-Titel/Ungarn: A sarga rozsa visszater
Produktion: Rumänien 1983
Regie: Doru Nastase
Darsteller: Florin Piersic (als: Margelatu), Teofil Valcu (Costache Sutu), Constantin Dinulescu (Tarili Romanesti), Traian Stanescu (Villara), David Ohanesian (Vincenzo Gonfalone), Cseh Szabolcs (Buza de Iepure), Ion Marinescu (C. A. Rosetti), Jean Constantin (Professor Aurica), Eniko Szilagyi (Elisafta), George Motoi (Lt. Deivos), Olga Delia Mateescu (Aspasia Sutu), Ion Dichiseanu (Martac), Ovidiu Iuliu Moldovan (Aristide), Marga Barbu (Strigoaia/Agatha Slatineanu), Cornel Ciupercescu (Nicolae Balcescu), Radu Dunareanu, Ion Henter, Angela Ioan uva.
Laufzeit ca. 95 Min. (DVD)
Genre: Abenteuer/Abenteuer-Western
FSK ab 16 Jahren (DVD)
KaufDVD: 22. Februar 2019
Reihe/DVD/Folge-Nr.: Western Perlen Nr. 21
Anbieter: Nine Dragon Films

Filminfo

1848: Bukarest in den Wirren einer revolutionären Zeit, in dessen Mittelpunkt der "Killer" steht, ein todesmutiger Abenteurer. Er ist unter dem Decknamen "Gelbe Rose" bestens bekannt und tritt dann in Erscheinung, wenn es um die Verteidigung der Unterdrückten geht. Wie der schwarze Rächer Zorro unterstützt er den Aufstand der Armen gegen den Großfürsten, der skrupellos sein Volk auspressen lässt. Aber nicht nur die Welt der Obrigkeit ist im Netz der Intrigen und Machtkämpfe verstrickt, auch eine alte Wahrsagerin und Kupplerin, eine echte Kräuterhexe, die Königin der Gaukler, Diebe, Bettler und der Krüppel tritt als Drahtzieherin so manch dunkler Geheimnisse ans Tageslicht und offenbart erst sehr spät ihr wahres Geheimnis . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates