Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Straßen der Nacht (1975)

Details

Orig.-Titel: Hustle
Altern.-Titel: Hustle - She's the call girl. He's the cop. They both take their jobs seriously.
Altern.-Titel: Hustle - She's the call girl. If the body's hot...call her. He's the cop. If the body's cold...call him.
Altern.-Titel: City of the Angels
Altern.-Titel: All the Other Angels
Altern.-Titel: Home Free
Altern.-Titel: Strassen der Nacht
Altern.-Titel: "Straßen der Nacht" (Hustle)
Altern.-Titel/Spanien: Destino fatal
Altern.-Titel/Portugal: A Cidade dos Anjos
Altern.-Titel/Italien: Un gioco estremamente pericoloso
Altern.-Titel/Frankreich: La dite des dangers
Altern.-Titel/Finnland: Hintaan mihin hyvänsä
Altern.-Titel/Norwegen: For enhver pris
Altern.-Titel/Schweden: Till vilket pris som helst
Altern.-Titel/Japan: Hassuru
Altern.-Titel/Polen: Pigalak
Altern.-Titel/Türkei: Tehlikeli oyun
Produktion: USA 1975
Regie: Robert Aldrich
Musik: Frank De Vol
Kamera: Joseph F. Biroc
Schnitt: Michael Luciano
Darsteller: Burt Reynolds (als: Lt. Phil Gaines), Catherine Deneuve (Nicole Britton), Ben Johnson (Marty Hollinger), Paul Winfield (Sergeant Louis Belgrave), Ernest Borgnine (Santoro), Eddie Albert (Leo Sellers), Eileen Brennan (Paula Hollinger), Catherine Bach (Peggy Summers), Sharon Kelly/Colleen Brennan (Gloria Hollinger), Jack Carter (Herbie Dalitz), David Estridge (Albino), David Spielberg (Jerry Bellamy), Peter Brandon (Minister), James Hampton (Bus-Fahrer), Chuck Hayward, Naomi Stevens, Med Flory, Steve Shaw, Dino Washington, Hal Baylor, Nancy Bonniwell, Don 'Red' Barry, Karl Lukas, Don Billett, Anthony Eldridge, Victoria Carroll, Robert Englund, Fred Willard, Queenie Smith, Patrice Rohmer uva.
Laufzeit ca. 120 Min. (Kino, Deutschland), ca. 115 Min. (DVD, Neustart)
Genre: Krimi-Drama/Thriller-Drama
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Kino, Deutschland/Video/DVD, Paramount, Erstveröffentlichung), ab 16 Jahren (DVD, Neustart, Paramount)
Kinostart/Deutschland: 4. März 1975
Verleih/Kino/Deutschland: CIC
KaufDVD/Erstveröffentlichung: 6. Oktober 2005 (Paramount)
KaufDVD/Neustart: 8. Januar 2015 (Paramount)

Filminfo

Als die Leiche einer jungen Frau am Strand gefunden wird, kommt der ermittelnde Polizist Phil Gaines, zusammen mit seinem Partner Belgrave schnell zu dem Urteil, dass es sich hier um Selbstmord handelt. Gaines wohnt, lebt und liebt zusammen mit der Prostituierten Nicole und beide träumen von einem gemeinsamen Leben in Rom. Der Vater des Opfers will sich jedoch nicht mit der Tatsache Selbstmord zufrieden geben und beginnt selbst zu ermitteln. Seine Nachforschungen rufen auch Gaines wieder auf den Plan, der als Hauptverdächtigen den zwielichtigen, jedoch sehr mächtigen Anwalt Leo Sellers ausmacht, der sehr gerne mit hübschen Pornodarstellerinnen, wo auch die junge Frau tätig war, und Prostituierten wilde Partys feiert. Zu Nicole's Stammkunden gehört auch der Anwalt Sellers . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates