Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Die vier Dimensionen der Lust (1972)

Details

Orig.-Titel: Four Dimensions of Greta
Altern.-Titel: Four Dimensions of Greta - Swing with Greta in 3D
Altern.-Titel: Four Dimensions of Greta - A girl in your lap
Altern.-dt.Kinotitel: Rosemaries Liebesreport in 3 Dimensionen
Altern.-Titel: Three Dimensions of Greta
Altern.-Titel: The Four Dimensions of Greta
Altern.-Titel/Italien: Le avventure sessuali di Greta in 3D
Altern.-Titel/Finnland: Tyttö sylissäsi
Produktion: GB 1972
Regie: Pete Walker
Darsteller: Karen Boyes (als: Sue), Leena Skoog (Greta Gruber), Tristan Rogers (Hans Wiemer), Alan Curtis (Carl Roberts), Robin Askwith (Roger Maitland), Kenneth Hendel (Percy), John Clive (Phil, der Grieche), Nick Zaran (Johnny Maltese), Erika Raffael (Karin), Felicity Devonshire (Serena), Jane Cardew (Kirsten), Carol Allen (Mrs. Marks), Martin Wyldeck (Herr Schickler), Godfrey Kenton (Herr Gruber), Pearl Hackney (Frau Gruber), Elizabeth Bradley (Frau Schickler), Bill Maynard (Big Danny), Marion Grimaldi (Die Amerikanerin), Minah Bird (Cynthia), Ralph Ball (Fred Sharprock), Steve Emerson (Rascal), Derek Keller, Ivor Salter, Tom Mennard, Max Mascon, Pete Walker, Richard O'Brien uva.
Laufzeit ca. 90 Min. (Kino, Deutschland), ca. 85 Min. (Video, VMP)
Genre: Erotik-Komödie/Sexfilm-Komödie
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Kino, Deutschland), ungeprüft (Video, VMP, als weißes Cover oder silberner Einleger)
Kinostart/Deutschland: 16. März 1973
Verleih/Kino/Deutschland: Scotia Deutschland
Anbieter/Video: VMP VideoMedienPool

Filminfo

Hans Wiemer, ein junger deutscher Journalist, kommt nach London, um dort einen Artikel über Au-pair-Mädchen zu schreiben. Er freundet sich mit einem Elternpaar an, das ihre jugendliche Tochter Greta vermisst. Sie bitten ihn, bei seiner Tätigkeit nach ihrer Tochter Ausschau zu halten. Er vereinbart ein Interview mit vier Personen, die jeweils ein unterschiedliches Bild von Greta erzählen, diese scheint in schier unglaublichen Dimensionen zu leben und schizophren-sexuell interessiert zu sein, so ist sie einmal ein Groupie von Popstars, zum anderen eine Striptänzerin, dann wieder die zärtliche Geliebte des bekannten Fußballers Roger oder das gequälte, misshandelte Wesen des Unterwelt-Bandenchefs Carl Roberts. Doch Greta bleibt spurlos verschwunden. Hans Freundin Sue hat den besten Riecher in Sachen Greta, sie folgt ihren Spuren in die Unterwelt. Dort erwartet sie brutaler Sex - und die Erkenntnis, dass es gefährlich ist, zuviel zu wissen. Sue landet bei Greta - gefangen auf einem mysteriösen Schiff . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates