Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Toll trieben es die alten Germanen (1972)

Details

Orig.-Titel: Quando le donne persero la coda
Altern.-Titel: Als die Frauen noch Schwänze hatten 5
Altern.-Titel: When Women Lost Their Tails
Altern.-Titel/Mexiko: Cuando las mujeres perdieron sus colas
Altern.-Titel/Brasilien: Quando as Mulheres Perderam o Rabo
Altern.-Titel/Frankreich: Quand les femmes perdirent leur queue
Produktion: Deutschland/Italien 1972
Regie: Pasquale Festa Campanile
Darsteller: Senta Berger (als: Filli), Lando Buzzanca (Ham), Renzo Montagnani (Maluc), Frank Wolff (Grr), Francesco Mule (Uto), Aldo Puglisi (Zog), Fiametta Baralla (Katorica), Mario Adorf (Pap), Lino Toffolo (Put), Maria de Sisti (die Sklavin) uva.
Laufzeit ca. 102 Min. (Kino, Deutschland), ca. 92 Min. (Video, Royal Video)
Genre: Komödie/Erotik-Komödie
FSK ab 12 Jahren (Kino, Deutschland), ungeprüft (Video, Royal Video)
Kinostart/Deutschland: 25. Dezember 1972
Verleih/Kino/Deutschland: Constantin Film
Anbieter/Video: Royal Video

Filminfo

In ihrem kleinen Steinzeitparadies leben Grr, Maluc, Uto, Zog und Put mit ihrem Weibchen Filli glücklich und zufrieden, bis ein Fremder, der Habe- und Taugenichts Ham ankommt. Geschickt nutzt er die Dummheit der fünf Männer aus, um an ihr Hab und Gut zu kommen. Er macht ihnen weis, daß "Kies-Kies" das wichtigste Zahlungsmittel ist. Und um Kies-Kies zu erhalten, muß man geben und arbeiten . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

Genres: Drama  |  Fernsehfilm  |  Krimi
Genres: Drama  |  Horror
Genres: Drama  |  Mystery  |  Science Fiction  |  Thriller
Genres: Drama  |  Erotik
Genres: Abenteuer  |  Action  |  Fantasy  |  Thriller
Genres: Abenteuer  |  Fantasy  |  Horror
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates