Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Das blutige Schloss der lebenden Leichen (1970)

Details

Org.-Titel: La Rose ecorchee
Altern.-Titel: Das blutige Schloß der lebenden Leichen
Altern.-Titel: The Blood Rose
Altern.-Titel: Die geschändete Rose
Altern.-dt.Videotitel: Horror-Maske
Altern.-Titel: The Blood Rose - The First Sex-Horror Film Ever Made!
Altern.-Titel: The Flayed Rose
Altern.-Titel: The Burnt Rose
Altern.-Titel: Ravaged
Altern.-Titel/Frankreich 1: Devil's Maniac
Altern.-Titel/Frankreich 2: H comme horreur
Altern.-Titel/Italien: Tre gocce di sangue per una rosa
Altern.-Titel/Niederlande: Het slot der verloren vrouwen
Altern.-Titel/Türkei: Yanik Gül
Produktion: Frankreich 1970
Regie: Claude Mulot
Darsteller: Philippe Lemaire (als: Frederic), Anny Duperey (Anne), Elizabeth Teissier (Moira), Olivia Robin (Barbara), Michelle Perello (Agnes), Valerie Boisgel (Catherine), Jean-Pierre Honore (Paul Bertin), Gerard Huart (Wilfried), Roberto (Igor), Johnny Cacao (Olaf), Jacques Seiler (Der Polizist), Michel Charrel (der mysteriöse Mann), Howard Vernon (Professor Römer), Veronique Verlhac uva.
Laufzeit ca. 83 Min. (Kino, Deutschland, einige Sex-Szenen wurde beschnitten), ca. 92 Min. (Kino/Frankreich, Originalfilm), ca. 73 Min. (Video, Sunrise Video, ohne Abspann), ca. 90 Min. (DVD, X-Rated, Cover XMP "Die geschändete Rose" /DVD, X-Rated, Mediabook)
Genre: Erotik-Horror/Horror-Sexfilm
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Kino, Deutschland), ungeprüft (Video, Sunrise Video/DVD, X-Rated, Cover XMP "Die geschändete Rose"), ab 18 Jahren/ Keine Jugendfreigabe (DVD, X-Rated, Mediabook LE 500)
Der Film wurde auf Video indiziert, diese Indizierung wurde im Dezember 2012 wieder aufgehoben.
Kinostart/Deutschland: 1. September 1972
Verleih/Kino/Deutschland: Neue Apollo
KaufDVD: 12. September 2012 (X-Rated, diverse Cover-Veröffentlichungen)
KaufDVD: 5. September 2012 (X-Rated, Red River Digital Home)
Anbieter/Video: Sunrise Video
Anbieter/DVD: X-Rated (Cover XMP, sowie als kleine Hartbox und limitiert auf 500 Stück Mediabook)
Anbieter/DVD: Red River Digital Home/X-Rated (Cover A: Die geschändete Rose; Cover D: Horror-Maske, Cover B und C: Das blutige Schloss der lebenden Leichen, zwei verschiedene Cover), sowie als Limited Edtion, 33 Stück, mit Cover: Di geschändete Rose/The Blood Rose).

Filminfo

Frederic Lousac, ein sehr bekannter Porträt-Maler, verliebt sich in sein bildschönes Model Anne und heiratet sie kurz darauf. Doch seine ehemalige Muse und Geliebte Moira sinnt auf tödliche Rache. Schon bald ist sie mit Anne allein und in dem darauffolgenden Streit stürzt sie die Rivalin in das Kamin-Feuer. Anne kann sich zwar retten, doch das Feuer entstellt ihr Gesicht zu einer gräßlichen Horror-Maske. Anne isoliert sich in ihrem Zuhause, wo sie langsam dem Wahnsinn verfällt und in erotischen Träume mit ihrer Krankenschwester Agnes in eine surreale Welt eintaucht. Lousac hat inzwischen in Erfahrung gebracht, dass einer seiner Porträt-Kunden, Dr. Römer, ein ehemaliger plastischer Chirurg ist, der jedoch nicht mehr offiziell praktiziert. Durch sexuelle Manipulation gelingt es ihm Dr. Römer erpressbar zu machen und fordert von ihm, an seiner Frau eine Gesichtsoperation durchzuführen, um ihre einstige Schönheit wieder herzustellen. Lousac bringt daraufhin zwei seiner Kundinnen, deren Gesicht und Körper er malen soll, zu sich nach Hause, damit diese als Spenderinnen für das neue Gesicht seiner Frau dienen sollen. Doch die beiden Frauen sterben bei der Operation, darunter auch Agnes, die ehemalige Krankenschwester von Anne. Barbara, die Schwester von Agnes, auf der Suche nach ihr, kommt ins Schloss - und Anne giert nach ihrem Gesicht. Bevor sich Lousac Barbara nähern kann, erkennt diese die schrecklichen Zusammenhänge und ergreift die Flucht. Lousac muss sich eingestehen, dass seine Frau Anne endgültig dem Wahnsinn verfallen ist, woraufhin er sie von seinen Dienern töten lässt. Dr. Römer begeht Selbstmord. Lousac stellt sich der anrückenden Polizei . . .

Weitere Infos

Weitere Filme:

Genres: Giallo  |  Horror  |  Psycho  |  Thriller
Genres: Klassiker  |  Western
Genres: Action  |  Drama  |  Thriller
Genres: Drama  |  Erotik  |  Liebesfilm  |  Romanze
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates