Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Djangos blutige Spur (1972)

Details

Orig.-Titel: La lunga cavalcata della vendetta
Altern.-Titel: Deadly Trackers
Altern.-Titel: Djangos Spur
Altern.-Titel: Long Cavalcade of Vengeance
Altern.-Titel/Spanien: El largo camino de la venganza
Altern.-Titel/Portugal: O Cavaleiro da Vinganca
Altern.-Titel/Frankreich: La longue chevauchee de la vengeance
Altern.-Titel/Finnland: Koston taival
Produktion: Italien 1972
Regie: Tanio Boccia
Darsteller: Richard Harrison (als: Jeff Carter/Django/James Luke), Anita Ekberg (Jane), Rick Battaglia (Montana), George Wang (Ling Fu), Men Fury/Furio Meniconi (Tom), Emilio Vale (Carlos Armendariz), Dada Galloti (Deborah Carter/Dorothee/Luke), Omero Gargano (Jerome), Attilo Dottesio (Jones), Lorenzo Piani, Artemio Antonini, Calogero Caruana, John P. Dulaney, Marcello Meconizzi uva.
Laufzeit ca. 87 Min. (Video, Arcade Video), ca. 87 Min. (DVDBox, Koch Media), ca. 92 Min. (Orig.-Film, Italien)
Genre: Italo-Western/Djanog-Western
FSK ab 16 Jahren (Video, Arcade Video), ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (DVDBox, Koch Media, der Film selbst hat eine FSK 16-Freigabe)
KaufDVDBox: 30. Oktober 2015 (Koch Media, Django Collection)
Anbieter/Video: Arcade Video
Anbieter/DVDBox: Koch Media (Django Collection)

Filminfo

Django kehrt in seine Heimat zurück und muß erfahren, dass eine mordende Bande für 150.000 Dollar seine Schwester Deborah tötete und nun sein Land einem mächtigen Farmer namens Manuel gehört. Er schwört gnadenlose Rache und schon bald hat der Leichenbestatter des Ortes alle Hände voll zu tun, einen Sarg nach dem anderen herzurichten. Manuel und seine Bande rücken zum letzten Showdown aus...

Weitere Infos

Weitere Filme:

Genres: Horror  |  Satire  |  Splatter  |  Trash
Genres: Drama  |  Erotik
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates