Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Die Hölle von Guam (1962)

Details

Orig.-Titel: No Man Is an Island
Altern.-Titel: Island Escape
Altern.-Titel: Der Hölle ausgeliefert
Altern.-Titel: Hölle auf Guam
Altern.-Titel: Insel der Verdammten
Altern.-Titel: Die Hölle, der Schmerz und der Tod
Altern.-Titel/Spanien: El ultimo superviviente
Altern.-Titel/Italien: Il prigioniero di Guam
Altern.-Titel/Frankreich: L'aigle de Guam
Altern.-Titel/Finnland: Partion viimeinen mies
Altern.-Titel/Dänemark: Intet nyt fra Guam
Altern.-Titel/Niederlande: Invasie op Guam
Altern.-Titel/Norwegen: Intet nytt fra Guam
Altern.-Titel/Brasilien: A Beira do Inferno
Produktion: USA 1962
Regie: Richard Goldstone, John Monks jr.
Darsteller: Jeffrey Hunter (als: George R. Tweed), Marshall Thompson (Jonn Sonnenberg), Barbara Perez ('Joe' Cruz), Ronald Remy (Chico Torres), Paul Edwards jr. (Al Turney), Rolf Bayer (Chief Schultz), Ficente Liwanag (Vicente), Fred Harris II (Roy Lund), Lamberto V. Avellana (Mr. Shimoda), Chichay (Mrs. Nakamura), Antonio De la Mogueis (Florecito), Vic Silayan (Major Hondo), Bert La Fortesa (Commander Oto Harada), Eddie Infante, Nardo Ramos, Rosa Mia, Mike Anzures, Bruno Punzalan, Joseph de Cordova, Mario Barri, Bert Olivar, Segundo Veloria uva.
Laufzeit ca. 103 Min. (DVD), ca. 97 Min. (Video), ca. 114 Min. (Orig.-Kinofilm)
Genre: Kriegsfilm-Drama/Abenteuer-Kriegsfilm
FSK ab 16 Jahren (Video, Intervision, eigentlich: ungeprüft), ab 18 Jahren (Video, Atlanta Video), ab 16 Jahren (Kino, Deutschland/ DVD)
Kinostart/Deutschland: 11. April 1963
Verleih/Kino/Deutschland: Universal Pictures
KaufDVD: 5. März 2020 (Hinweis: Der Film wurde bereits mehrfach auf DVD-Editione (Krieg) veröffentlicht. Einmal unter dem Titel:Insel der Verdammten, sowie auch unter dem Titel: Die Hölle, der Schmerz und der Tod.)
Anbieter/Video: Atlanta Video
Anbieter/Video: Intervision
Anbieter/DVD/Neustart: Polar Film + Medien GmbH

Filminfo

Die amerikanische Kriegsflotte in Pearl Harbor wird 1941 von den Japanern überrollt und vernichtet. Aber auch Stützpunkte der US-Armee auf den umliegenden Inseln werden von den Gegner gnadenlos niedergemacht. Nur fünf Marines gelingt es in den Dschungel zu fliehen. Doch einer nach dem anderen fallen sie dem Gegner zum Opfer und finden einen grauenvollen Tod. Nur George Tweed gelingt es zu überleben. Zudem versucht er die eigenen Leute, die nun einen Gegenangriff starten, zu warnen...

Weitere Infos

Weitere Filme:

2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates