Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Oben ohne, unten Jeans (1978)

Details

Orig.-Titel: Avere vent'anni
Altern.-Titel: To Be Twenty
Altern.-Titel: Being Twenty
Altern.-Titel: Victims of Lust
Altern.-Titel: Oben ohne unten Jeans - Bei diesen beiden Mädchen ist "Mann" machtlos!
Altern.-Titel: Oben ohne unten Jeans - Ein verrückter Haufen
Altern.-Titel: Oben ohne unten Jeans - Sie trieben es wie die alten Römer!
Altern.-Titel/Spanien: Las veinteaneras
Altern.-Titel/Frankreich: Avoir vingt ans
Altern.-Titel/Brasilien: Vinte Anos
Produktion: Italien 1978
Regie: Fernando Di Leo
Darsteller: Gloria Guida (als: Lia), Lilli Carati (Tina), Ray Lovelock (Rico), Vincenzo Crocitti (Riccetto), Giorgio Bracardi (Zambo), Leopoldo Mastelloni (Arguinas), Carmelo/Roberto Reale (brutaler Vergewaltiger), Serena Bennato (lesbische Frau im Auto), Daniele Vargas (Affatati), Vittorio Caprioli (Nazariota), Licinia Lentini (Lesbe), Daniela Doria (Patrizia), Raoul Lo Vecchio, Fernando Cerulli, Camillo Chiara, Flora Carosello, Salvatore Billa, Cindy Leadbetter, Franca Scagnetti, Ettore Geri, Lina Franchi, Omero Capanna, Eolo Capritti, Pietro Ceccarelli, Agostino Crisafulli, Paolo de Manincor, Sergio Di Pinto, Gilberto Galimberti, Vinicio Diamanti uva.
Laufzeit ca. 84 Min. (Video, Mike Hunter/Mondial), ca. 73 Min. (Video, High Mondial, Hartbox), ca. 69 Min. (Video, Screen Entertainment, neu kurios und wirr geschnitten), ca. 94 Min. (Originalfilm, Kino, Italien), ca. 78 Min. (Kino, Deutschland)
Genre: Erotik-Drama/Erotik-Krimi-Drama/Erotik-Komödie-Drama
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Video, Mike Hunter/Mondial/Kino, Deutschland), ungeprüft (Video, High Mondial, Hartbos, nur Cover-Hinweis ab 18 Jahre)
Kinostart/Deutschland: 6. Juli 1979
Verleih/Kino/Deutschland: Jugendfilm
Anbieter/Video: Mike Hunter/Mondial
Anbieter/Video: High Mondial/Hartbox
Anbieter/Video: Screen Entertainment

Filminfo

Lia und Tina, zwei junge, hübsche, aber auch überaus selbstbewusste Frauen fahren per Anhalter nach Rom, um sich dort einer Kommune unter Leitung des Gurus Nazariota anschließen wollen, die freie Liebe und freies Leben vorgaukelt. Nach wilden Sexorgien müssen sie die Realität erkennen, die aus Drogen und Prostitution besteht. Schnell machen sie auch unangenehme Bekanntschaft mit der Polizei. Aber das Schlimmste steht Ihnen noch bevor...

Weitere Infos

Weitere Filme:

2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates