Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Graf Bobby und seine Nichten (1974)

Details

Orig.-Titel: I tyrens tegn
Altern.-Titel: Die golden 20er
Altern.-Titel: Graf Victor, der Sexjäger
Altern.-Titel: In the Sign of the Taurus
Produktion: Dänemark 1974
Regie: Werner Hedman
Darsteller: Preben Mahrt (als: Bürgermeister/Major Felix), Sigrid Horne- Rasmussen (Herta, Felix's Frau), Susanne Breuning (Dyveke, Herta und Felix's Tochter), Ole Soltoft (Andreas/Doktor), Johan Thiersen (Graf Greven/Lieberhaus), Suzanne Bjerrehuus (Gespielin des Grafen), Lone Helmer (Carola), Otto Brandenburg (Albert), Karl Stegger (Pastor), Ingrid Langballe (Die Frau des Pastors), Bent Warburg (Hector), Kate Mundt (Hulda), Mette von Kohl (Eulalia), William Kisum, Ole Monty, Else Petersen, Anne Bie Warburg, Alvin Linnemann, Vivi Rau, Anna Wiklung, Louise Frevert, Lone Gersel, Johannes Petersen uva.
Laufzeit ca. 78 Min. (Kino, Deutschland), ca. 74 Min. (Video, UFA Video/DVD, SchröderMedia)
Genre: Erotik-Komödie
FSK juristisch geprüft (Kino, Deutschland), ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Video, UFA Video/DVD)
Kinostart/Deutschland: 29. Juli 1983
Verleih/Kino/Deutschland: A.B. Filmverleih
KaufDVD: 4. Februar 2021
Anbieter/Video: UFA Video
Anbieter/Video: Bavaria/EuroVideo (Graf Victor, der Sexjäger)
Anbieter/Vertrieb/DVD: SchröderMedia

Filminfo

1924 in Dänemark: Der sexbesessene Graf Greven, der bislang den Bürgern eines kleinen Städtchens enorme Steuerfreiheiten verschafft hat, wofür ihn alle sehr mochten, ist gestorben. Sein Erbe soll an das erste unehelich gezeugte Kind gehen, das in der kleinen Stadt geboren wird. Unter den ach so "sittenstrengen" Bürgern führt dies zu großen Verwirr- und Verirrungen - und so manche sexuellen Eskapaden beleben die Stadt aufs Neue...

Weitere Infos

Weitere Filme:

2021  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates