Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
Die Comancheros (1961)

Über die Darsteller:

Ina Balin ist hier in der Rolle der Pilar Graile zu sehen. Die Schauspielerin wurde als Ina Rosenberg am 12. November 1937 in New York City, New York, USA geboren und verstarb am 20. Juni 1990 in New Haven, Connecticut, USA. Sie war u. a. zu sehen in: Mord über den Wolken, 1985; TV: Mord ist ihr Hobby, 1984; TV: Airwolf, 1984; TV: Magnum, 1980; TV: Hart aber herzlich, 1979; Schatten über dem Paradies, 1977; Galyon, 1977; TV: Quincy, 1976; TV: Wonder Woman, 1976; TV: Der Sechs Millionen Dollar Mann, 1974; Panic on the 5:22, 1974; Gefährlicher Ruf, 1973; TV: Barnaby Jones, 1973; Der Don ist tot, 1973; TV: Die Straßen von San Francisco, 1972; Das Gold der Madonna, 1969; Charro, 1969; TV: Ihr Auftritt, Al Mundy, 1968; Hölle der Gesetzlosen, 1968; TV: Mannix, 1967; TV: Der Chef, 1967; Die größte Geschichte aller Zeiten, 1965; TV: Mission Seaview, 1964; Die Heulboje, 1964; Chefarzt Dr. Pearson, 1961; Von der Terrasse, 1960; TV: Bonanza, 1959; Die schwarze Orchidee, 1958; TV: Wie das Leben so spielt, 1956.

Patrick Wayne ist ein Sohn von John Wayne, der als Patrick John Morrison am 15. Juli 1939 in Los Angeles, Kalifornien, USA geboren wurde. Er ist hier als Texas Ranger Tobe zu sehen. Zudem wirkte er u. a. mit in: Die FBI-Connection, 1996; TV: Kung Fu - Im Zeichen des Drachen, 1992; TV: Palm Beach-Duo, 1991; Chill Factor, 1990; Ninas Alibi, 1989; Young Guns, 1988; TV: Sledge Hammer!, 1986; Revenge - Des Teufels blutige Krallen, 1986; Rhapsodie in Blei, 1985; TV: MacGyver, 1985; TV: Mord ist ihr Hobby, 1984; TV: Lotterie, 1983; Highway Cowboy, 1978; Crash Flight 301, 1977; TV: Love Boat, 1977; TV: Der Mann in den Bergen, 1977; Sindbad und das Auge des Tigers, 1977; Caprona 2. Teil - Menschen, die die Zeit vergaß, 1977; Mustang, Bär und Jäger, 1976; TV: Drei Engel für Charlie, 1976; Meine Bären und ich, 1974; TV: Make-Up und Pistolen, 1974; The Gatling Gun - Das Maschinengewehr, 1973; Beyond Atlantis, 1973; Die Höllenhunde, 1971; Big Jake, 1971; TV: Ein Sheriff in New York, 1970; TV: Dr. med. Marcus Welby, 1969; Die grünen Teufel, 1968; TV: Diese Pechvögel, 1966; An Eye for an Eye, 1966; TV: Geächtet, 1965; TV: FBI, 1965; Geächtet, gehasst, gefürchtet, 1965; Der Mann vom großen Fluß, 1965; MacLintock, 1963; Alamo, 1960; Land ohne Gesetz, 1959; Mit Leib und Seele, 1955; Keine Zeit für Heldentum, 1955; Wem die Sonne lacht, 1953; Der Sieger, 1952.

 

Kommentar zum Film:

Mit etlichen sehr bekannten Film-Stars wie Lee Marvin, Stuart Whitman, Ina Balin, Michael Ansara, seinem Sohn Patrick Wayne, Bruce Cabot, Jack Elam oder Edgar Buchanan hat hier John Wayne in Co-Regie mit Michael Curtiz, und sich selbst als Hauptdarsteller, einen äusserst rasanten und sehr spannenden Western geschaffen. Ina Balin und Patrick Wayne haben wir vorhergehend bereits näher vorgestellt, Lee Marvin ist vielen Filmfans aus "Das dreckige Dutzend 1. und 2. Teil" bekannt, sowie aus unzähligen Western- und Thriller-Actioner; zu dem bestimmt noch aus der Krimi-Serie "Dezernat 'M'". Stuart Whitman spielt in unzähligen Abenteuerfilmen und Western mit, bekannt dürfte er auch aus Filmen wie "Söldner des Todes" (1982) oder "Des Teufels verlorene Söhne" (1977) sein, sowie aus der TV-Serie "Der Marshall von Cimarron", wo er in 23 Folgen als Jim Crown zu sehen war. Sci-Fi-Fans kennen ihn auch aus dem Film: "Um Neun Uhr geht die Erde unter" (1971). Und Michael Ansara dürfte vor allen Dingen "Star Trek-Fans" bekannt sein. Jack Elam und Edgar Buchanan waren in unzähligen Western zu sehen. Bruce Cabot, geboren 1904, gestorben Anfang Mai 1972; war ein Actionheld seiner Zeit und wirkte u. a. mit in: "Big Jake" (1971), "James Bond 007 - Diamantenfieber" (1971), "Die grünen Teufel" (1968), "Cat Ballou - Hängen sollst du in Wyoming" (1965), "Hatari" (1962) oder "Der Rächer" (1951) mit.

John Wayne in der Rolle, die er am liebsten spielte: als der edle Gute, der gegen das Böse antritt und siegreich bekämpft. Hier ist der Duke wieder voll in seinem Element, begleitet von einer Vielzahl bekannter Darsteller: Bruce Cabot, Ina Balin, Stuart Whitman, seinem Sohn Patrick Wayne, Lee Marvin oder Michael Ansara, den natürlich "Star Trek"-Fans als Klingonen-Commander Kang aus der Serie "Raumschiff Enterprise", "Deep Space Nine" und "Star Trek: Voyager".
Die Handlung ist geradlinig erzählt, ohne viel wenn und aber, geht es  relativ schnell zur Sache, und dies bis ins Finale mehr als spannend.
Grandiose Massen-Szenen, tolle Landschaften und erstklassige Action bietet der Westernklassiker zuhauf. Auch der Score ist erste Sahne und von keinem Geringeren als Elmer Bernstein.
"Die Comancheros" überzeugen in der Geschichte, im Spannungsaufbau, in der Kulisse, durch eine klare Regieführung, jeder Menge Action und Schiessereien, sowie vorrangig auch durch die tolle Besetzung.

Ein Western-Klassiker, der immer wieder anschaubar ist, - und der absolut in jede gute "Western"-Sammlung gehört!
 
Ein absoluter Must-See-Titel, jetzt auch auf Blu-ray erhältlich!

Unsere Bewertung:
Note 1.
(Note 1 = sehr gut, Note 6 = nicht zu empfehlen.)

Weitere Filme:

Genres: Biographie  |  Drama  |  Erotik  |  Historienfilm
Genres: Drama  |  Fernsehfilm
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates