Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
Der Chef schickt seinen besten Mann (1966)

Über die Darsteller:

Daniela Bianchi wurde am 31. Januar 1942 in Rom, Latium, Italien geboren war bisher u. a. zu sehen in: Bradock - Drei Unsen Blei bis zum Fünf-Uhr-Tee, 1967; Operation "Kleiner Bruder", 1967; ...und morgen fahrt ihr zur Hölle, 1967; Operation Gold, 1966; Im Netz der goldenen Spinne, 1966; So ein Windhund, 1965; Der Tiger liebt nur frisches Fleisch, 1964; James Bond 007 -Liebesgrüße aus Moskau, 1963; Das Schwert des Cid, 1962; Teufel um Mitternacht, 1961; TV: Dr. Kildare, 1961.

 

Über den Regisseur:

Sergio Sollima wurde am 17. März 1921 in Rom, Latium, Italien geboren und war bisher u. a. als Regisseur für folgende Filme verantwortlich: Berlin '39 - In den Fängen der Gestapo, 1994; Der schwarze Korsar, 1976; TV-Miniserie: Der Tiger von Malaysia, 1976; Der Teufel kommt nachts, 1972; Brutale Stadt, 1970; Lauf um dein Leben, 1968; Von Angesicht zu Angesicht, 1967; Agent 3S3 pokert mit Moskau, 1966; Der Gehetzte der Sierra Madre, 1966; Agent 3S3 kennt kein Erbarmen, 1965.

 

Kommentar zum Film:

Recht ordentlicher Agentenfilm, mit einigen sehr bekannten Gesichtern der internationalen Schauspieler-Riege und auch spannend inszeniert. Jedoch in den deutschen Videofassungen enorm geschnitten, auf DVD etwas weniger gekürzt.
Stewart Granger macht hier eine gute Figur in einer sehr wendungsreichen Geschichte.


Wer die Möglichkeit hat, sollte hier schnell zugreifen, ein rarer Titel, sowohl auf DVD als auch auf Video.

Unsere Bewertung: Note 1,5 bis 2.
(Note 1 = sehr gut, Note 6 = nicht zu empfehlen.)

Weitere Filme:

Genres: Drama  |  Film Noir  |  Krimi  |  Thriller
Genres: Erotik  |  Horror  |  Mystery  |  Thriller
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates