Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
Winnetou III (1965)

Über die Darsteller:

Der eiskalte und skrupellose Rollins wird von dem Schauspieler Rik Battaglia gespielt, der am 18. Februar 1927 in Corbola, Provinz nRovigo, Venetien, Italien geboren wurde und bisher u. a. zu sehen war in: TV: Pumuckls Abenteuer, 1999; 1662 - Im Zeichen der Inquisition, 1992; Bucks größtes Abenteuer, 1991; Die Klugscheißer, 1986; Der Denunziant, 1985; Die verzauberte Leinwand, 1983; Der Bomber, 1982; Der große Kampf des Syndikates, 1979; Die große Offensive, 1978; Die Rache bin ich, 1977; Die Nonne und das Biest, 1977; Mannaja - Das Beil des Todes, 1977; Annie Belle - Zur Liebegeboren, 1976; Yellow Emanuelle, 1976; Deported Women of the SS Special Section, 1976; Die Höllenfahrt, 1975; Nobody ist der Größte, 1975; Ein Unbekannter rechnet ab, 1974; Die Teufelsschlucht der wilden Wölfe, 1974; TV-Miniserie: Die geheimnisvolle Insel, 1973; Wolfsblut, 1973; Djangos blutige Spur, 1972; Die Schatzinsel, 1972; Ruf der Wildnis, 1972; Todesmelodie, 1971; Heiß über Afrikas Erde, 1969; Radhapura - Endstation der Verdammten, 1968; Im Staub der Sonne, 1968; Auf die Knie Django, 1968; Winnetou und Shatterhand nim Tal der Toten, 1968; Seine Winchester pfeift das Lied vom Tod, 1967; Feuer frei auf Frankie, 1967; Das Vermächtnis des Inka, 1966; Winnetou und sein Freund Old Firehand, 1966; Der Abenteurer von Tortuga, 1965; Der Schatz der Azteken, 1965; Die Pyramide des Sonnengottes, 1965; Freddy und das Lied der Prärie, 1964; Der Schut, 1964; Old Shatterhand, 1964; Der Löwe von San Marco, 1963; Sandokan, 1963; Cleopatra, die nackte Königin vom Nil, 1962; Julius Cäsar, der Tyrann von Rom, 1962; Sodom und Gomorrha, 1962; Schlacht um Babylon, 1960; Das Schwert von Persien, 1960; Wenn das Leben lockt, 1960; Theseus, Held von Hellas, 1960; Die Gefangene der Sarazenen, 1959; Hannibal, 1959; Clorinda, die Sarazenin, 1958; Nackt, wie Gott sie schuf, 1958; Sturm über Eden, 1958; Die Verlobten des Todes, 1957; Liane, die weiße Sklavin, 1957; Roland - Der Eroberer, 1956; Das Reismädchen, 1956; Die Frau vom Fluß, 1955.

Sophie Hardy spielt in "Winnetou 3" die Rolle der Bardame Ann. Geboren wurde sie am 4. Oktober 1944 in Paris, Frankreich und wirkte bisher u. a. mit in: Casablanca Driver, 2004; Die Zielscheibe, 1969; Karten auf den Tisch, 1966; Das Geheimnis der weißen Nonne, 1966; Der Triumph des Musketiers, 1964; Der Hexer, 1964; Treibgut der Liebe, 1963; Eddie wieder colt-richtig, 1963.

 


Kommentar zum Film:

Man plante mit "Winnetou 3" das Ende der Karl May Verfilmungen, doch man hatte nicht mit den Fans gerechnet, die es mit einer Flut von Beschwerdebriefen doch noch schaffte, dass etliche weitere "Karl May"-Filme gedreht wurden.
Trotz seiner Spannung, trotz seiner enorm zu Herzen gehenden Szenen mit Winnetous Tod, war es deutlich zu sehen, dass das Feeling und das Engagement in "Winnetou 3" qualitativ zu den Vorgängern abfällt.


Der letzte Teil der Trilogie erhielt 1966 eine besondere Auszeichnung: die Goldene Leinwand.

 

 

 

Kommentar zu dem Eikon - Sammelband:

Bereits vor dem Kinostart von "Winnetou III" gab es bei Kaugummis  eine Sammelbilder-Beilage, die von "eikon" herausgegeben wurden.
Die Sammelbilder von "Winnetou III" beginnen mit der Folge-Nr. 120  und enden mit dem Sammelbild Nr. 180. Die Bilder waren bereits  im Sommer 1965 erhältlich, was natürlich eine große Vor-Spannung  auf den Film auslöste.
Die Bilderfolgen 1 bis einschl. 119 waren den Filmen "Winnetou I"  und "Winnetou II" zugeordnet. Der Sammelband zu Winnetou 3 liegt  mir hier noch vor, mit einem sehr umfangreichen Bild-Material. Die  Bände davor hatte ich nicht. Mittlerweile dürften diese Filmsammel-  Bände sehr rar und sehr gesucht sein. Aus heutiger Sicht sind etliche  Bild-Texte sehr schwach und wenig zu dem jeweiligen Bild  aussagend. Doch darauf hatte ich im damaligen Alter von 11 Jahren  bestimmt nicht geachtet - wichtig waren einzig und allein die Bilder -  und vielleicht noch die ausführlichere Filmhandlung, die in dem  Sammelband zu lesen war.
Nach einiger Recherche im Internet konnten einige Anbieter entdeckt  werden, die diese Sammelbände teilweise auch mit Auflistung der  enthaltenen Bilder käuflich anbieten. Ob diese Sammelbände ihren  Preis wert sind, muss jeder "Winnetou"-Fan natürlich selbst  entscheiden.

Weitere Filme:

Genres: Giallo  |  Horror  |  Psycho  |  Thriller
Genres: Klassiker  |  Western
Genres: Action  |  Drama  |  Thriller
Genres: Drama  |  Erotik  |  Liebesfilm  |  Romanze
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates