Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
Der Letzte der harten Männer (1976)

Über die Darsteller:

James Coburn wurde am 31. August 1928 in Laurel, Nebraska, USA geboren und verstarb nach einem Herzinfarkt am 18. November 2002 in Beverly Hills, Kalifornien, USA. Zu sehen war er u. a. in: American Gun, 2002; Snow Dogs - 8 Helden auf 4 Pfoten, 2002; Walter and Henry, 2001; Ein Mann für geheime Stunden, 2001; Intrepid - Kreuzfahrt ins Verderben, 1999; Die Kriegsmacher, 1997; Der Gejagte, 1997; TV: Profiler, 1996; Skeletons, 1996; Der verrückte Professor, 1996; Eraser, 1996; The Set Up - Die Falle, 1995; Greyhounds - Schnüffler gehen nie in Rente, 1994; Mörderisches Menü, 1994; Maverick,1994; Deadfall, 1993; Private Bodyguard, 1993; Sister Act 2 - In göttlicher Mission, 1993; Katastrophenflug 232, 1992; TV: Picket Fences - Tatort Gartenzaun, 1992; Silverfox, 1991; Hudson Hawk - Der Meisterdieb, 1991; Blaze of Glory - Flammender Ruhm, 1990; Murchison, Harris - Anwälte in L.A.,1985; TV: Mord ist ihr Hobby, 1984; Flucht zurück, 1984; Zwei Schlitzohren rechnen ab, 1984; Malibu, 1983; Digital Dreams, 1983; Tal der Puppen, 1981; Vier gegen Tod und Teufel, 1981; Kein Mord von der Stange, 1981; TV: Ein Colt für alle Fälle, 1981; Superstunt II, 1980; Der Abstauber, 1980; Ein Walzer vor dem Frühstück, 1980; Firepower, 1979; Super Stunt - Die Draufgänger vom Dienst, 1977; Steiner - Das Eiserne Kreuz, 1977; Auf der Fährte des Adlers, 1976; Schlacht um Midway, 1976; 700 Meilen westwärts, 1975; Sheila, 1973; Pat Garrett jagt Billy the Kid, 1972; Sein letzter Ritt, 1972; Sie verkaufen den Tod, 1972; Todesmelodie, 1971; Der Killer und die Dirne, 1969; Daffy, der Fuchs von Tanger, 1968; ...jagt Dr. Sheefer, 1967; Wasserloch Nr. 3, 1967; Derek Flint - Hart wie Feuerstein, 1967; Was hast du denn im Krieg gemacht, Pappi?, 1966; Immer wenn er Dollars roch, 1966; Derek Flint schickt seine Leiche, 1965; Sierra Charriba, 1965; Nur für Offiziere, 1964; Charade, 1963; Gesprengte Ketten, 1963; Die ins Gras beißen, 1962; Die glorreichen Sieben, 1960; Auf heißer Fährte, 1959; Auf eigene Faust, 1959; TV: Bonanza, 1959; TV: Bronco, 1958; TV: Gnadenlose Stadt, 1958; TV: Wells Fargo, 1957; TV: Dezernat 'M', 1957; TV: Perry Mason, 1957; TV: Abenteuer im Wilden Westen, 1957. Hier im Film spielt James Coburn die Rolle des Halbblutes Zach Provo.

Barbara Hershey wurde am 5. Februar 1948 in Hollywood, Kalifornien, USA geboren und wirkte bisher u. a. mit in: Insidious, 2010; Black Swan, 2010; Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika, 2009; Bis später, Max!, 2007; Riding the Bullet, 2004; 11:14 - Elevenfourteen, 2003; Extreme Leidenschaft, 1999; Breakfast of Champions - Frühstück für Helden, 1999; Die Zeit der Jugend, 1998; Der Zufallslover, 1996; Die Bibel - Abraham, 1994; TV-Miniserie: Wildes Land, 1993; Dangerous Woman, 1993; Und ewig schleichen die Erben, 1993; Grenzenlose Leidenschaft, 1992; Der Reporter, 1992; Tollwütig, 1991; Wehrlos, 1991; Julia und ihre Liebhaber, 1990; Zwei Welten, 1988; Freundinnen, 1988; Die letzte Versuchung Christi, 1988; Shy People - Bedrohliches Schweigen, 1987; Tin Men, 1987; Hannah und ihre Schwestern, 1986; Passion Flower - Leidenschaft und Ehrgeiz, 1986; Der Unbeugsame, 1984; Der Stoff aus dem die Helden sind, 1983; Weekend, 1982; Entitiy - Es gibt kein Entrinnen vor dem Unsichtbaren das uns verfolgt, 1982; Der lange Tod des Stuntman Cameron, 1980; Die Flut bricht los, 1976; Der Diamanten-Clou, 1975; Die Faust der Rebellen, 1972; TV: Kung Fu, 1972; Die Glut der Gewalt, 1970; Petting, 1969; Der Mann in Mammis Bett, 1968; TV: High Chaparral, 1967; TV: Invasion von der Wega, 1967; TV: Wettlauf mit dem Tod, 1965.

 

 

Kommentar zum Film:

Gleich mal vorweg, etwas überzeichnet erscheint mir hier die FSK Freigabe von 18 Jahren, die wohl immer noch aus dem Jahr 2007 stammt, als 20th Century Fox damals den Film erstmals auf DVD veröffentlichte. Gewiss, der Film hat eine brutale Härte, lebt aber diese Szenen im Regelfall nicht schwelgerisch aus; zudem findet hier keine direkte Gewaltverherrlichung statt, sondern ist stets Folge gewisser Handlungen, auch die Vergewaltigung von Susan ist weitestgehend nur angedeutet und spielt sich mehr im OFF ab, als direkt sichtbar.  "Der Letzte der harten Männer" ist ein Vollblut-Klassiker des Western-Genre, der nun endlich nach fünf langen Jahren wieder auf DVD veröffentlicht wird. Mittlerweile haben sich einige DVD-Anbieter auf "Western-Klassiker" konzentriert, daher dürfte das Interesse an diesem Film auch erheblich besser sein, als im April 2007, als der Film bei 20th Century Fox Home Entertainment veröffentlicht wurde. Der Western besticht nicht nur durch seine plausible Geschichte, sondern auch durch die erstklassige Besetzung, die angeführt wird von Charlton Heston. Neben James Coburn und Barbara Hershey gibt es auch noch bekannte Gesichter mit Michael Parks oder John Quade zu sehen.  Der Film ist äußerst spannend inszeniert von Regiemeister Andrew V. McLaglen (Die Wildgänse kommen) - und das Ende ist so etwas von offen, wie man es selten zu sehen bekommt. Aber verraten, wird hier nichts! 

Nicht nur für Genre-Fans interessant!

Weitere Filme:

Genres: Action  |  Giallo  |  Thriller
Genres: Erotik  |  Horror  |  Thriller
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates