Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
Shark - Stunde der Entscheidung (1988)

Über den Regisseur:

Tonino Ricci wurde am 23. Oktober 1927 in Rom, Latium, Italien geboren und verstarb im Alter von 86 Jahren am 9. März 2014 ebendort. Er führte Regie u. a. bei folgenden Filmen: Mein treuer Freund Buck, 1999; Bucks größtes Abenteuer, 1991; Magic Ivory - Im Vorhof zur Hölle, 1988; Afghanistan Connection, 1985; Rush 2, 1984; Thor - Der unbesiegbare Barbar, 1983; Rush, 1983; Panik, 1981; Unheimliche Begegnung in der Tiefe, 1978; Haie am Todesriff, 1978; Zwei linke Brüder auf dem Weg zur Hölle, 1976; Wolfsblut greift ein, 1974; Fäuste, Bohnen und Karate, 1973; Little Kid und seine kesse Bande, 1973; Die ehrenwerte Familie, 1973; Cross Current, 1971; Die Leoparden kommen, 1969.

 

Über die Darsteller:

Janet Agren wurde am 6. April 1949 in Landskrona, Skane Iän, Schweden geboren und wirkte bisher u. a. mit in: Karate Warrior 5, 1992; Forever, 1991; Magdalene, 1989; Ratman, 1988; Sieben Miezen klauen 'ne Million, 1987; Karate Warrior, 1987; Aladin, 1986; Paco - Kampfmaschine des Todes, 1986; Red Sonja, 1985; Ein Mann sieht klar, 1984; Ein pikanter Traum, 1983; Mystere - Der Killer und das Callgirl, 1983; Hummer zum Frühstück, 1982; Panik, 1981; Lebendig gefressen, 1980; Ein Zombie hing am Glockenseil, 1980; Mord in Perfektion, 1978; Haie am Todesriff, 1978; Kommissar Mariani - Zum Tode verurteilt, 1978; Agenten kennen keine Tränen, 1978; Maria - Nur die Nacht war Zeuge, 1976; Die linke Hand des Gesetzes, 1975; Die schönste Soiree meines Lebens, 1972; Providenza - Mausefalle für zwei schräge Vögel, 1972; Avanti, Avanti!, 1972; I due crociati, 1968; Man only cries for love, 1968.

 


Kommentar zum Film:

Mogelpackung, die bereits bei ihrer Videoauswertung als "Hai"-Film verkauft wurde, in Wirklichkeit jedoch mehr Action- und Thrillerelemente hat, leider auch nicht sehr berauschend und als kurioser Genre-Mix daherkommt.
In Sachen Stars bietet der Film einige bekannte Genre-Gesichter, jedoch vorrangig B-Movie-Stars wie Treat Williams, Janet Agren, John Steiner oder Christopher Connelly, die ihre Sache weitestgehend ordentlich machen.


Wer sich auf diesen Genre-Mix, der mehr Krimi als Hai-Creature-Feature ist einlassen kann, wird sich gut unterhalten können!

Unsere Bewertung: Note 2,5 bis 3.
(Note 1 = sehr gut, Note 6 = nicht zu empfehlen.)

Weitere Filme:

Genres: Drama  |  Erotik
Genres: Abenteuer  |  Action  |  Agentenfilm  |  Krimi  |  Thriller
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates