Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
Das Gold von Texas (1934)

Über die Hauptdarsteller:

John Wayne wurde am 26. Mai 1907 als Marion Robert Morrison geboren, am 11. Juni 1979 verstarb der "Duke" an einem Lungen- und Magenkrebs in Los Angeles, Kalifornien, USA. Regie führte er bei einigen seiner Filme, u. a. 1968 für "Die grünen Teufel" und 1960 bei "Alamo". In unzähligen Filmen war er als strahlender Held zu sehen, so u. a. in: Der Shootist, 1976; Mit Dynamit und frommen Sprüchen, 1975; McQ schlägt zu, 1974; Dreckiges Gold, 1973; Die Cowboys, 1972; Big Jake, 1971; Chisum, 1970; Der Marshal, 1969; El Dorado, 1966; Die vier Söhne der Katie Elder, 1965; Circus-Welt, 1964; Das war der wilde Westen, 1962; Die Comancheros, 1961; Land der 1000 Abenteuer, 1960; Der letzte Befehl, 1959; Rio Bravo, 1959; Der Barbar und die Geisha, 1958; Dem Adler gleich, 1957; Der Eroberer, 1956; Der schwarze Falke, 1956; Der Seefuchs, 1955; Der gelbe Strom, 1955; Man nennt mich Hondo, 1953; Der Sieger, 1952; Unternehmen Seeadler, 1951; Rio Grande, 1950; Der Teufelshauptmann, 1949; Spuren im Sand, 1948; Im Banne der roten Hexe, 1948; Tycoon, 1947; Der schwarze Reiter, 1947; Stahlgewitter, 1945; Schnellboote vor Bataan, 1945; Alarm im Pazifik, 1944; Die Freibeuterin, 1942; Das Haus der sieben Sünden, 1941; Schwarzes Kommando, 1940; Der Bandit von Wyoming, 1939; Black River, 1939; Aufstand in Santa Fe, 1938; Wie vom Winde verweht, 1936; Flammende Grenze, 1935; Im Tal des Regenbogens, 1935; Das Gold von Texas, 1934; Der Falke, 1932; Gejagtes Gold, 1932; Arizona, 1931; Der große Treck, 1930.

George 'Gabby' Hayes wurde am 7. Mai 1885 in Stannards, New York, USA geboren und verstarb am 9. Februar 1969 im Alter von 83 Jahren in Burbank, Kalifornien, USA. Er war u. a. zu sehen in: Die Todesschlucht von Arizona, 1950; El Paso - Die Stadt der Rechtlosen, 1949; Der Schrecken von Texas, 1948; Die Todesreiter von Kansas, 1947; Hyänen der Prärie, 1947; Land ohne Gesetz, 1946; Schüsse auf der Ranch, 1946; Utah, 1945; Mit Büchse und Lasso, 1944; Die Hölle von Oklahoma, 1943; Das Herz des goldenen Westens, 1942; Nevada City, 1941; Schwarzes Kommando, 1940; Colorado, 1940; Ein Cowboy in New York, 1939; In der Maske des Bruders, 1939; Jesse James unter Verdacht, 1939; Rache für Alamo, 1939; Bomben auf Texas, 1939; Rivalen, 1939; Der Rächer von Old Mexico, 1938; Die Todesranch, 1937; Überfall in der Teufelsschlucht, 1937; Im Hinterhalt, 1937; Apachen, Bleichgesichter und Banditen, 1937; Land der Zukunft, 1936; Mr. Deeds geht in die Stadt, 1936; Texas Rangers, 1936; Im Tal des Regenbogens, 1935; Rodeo, 1934; Das Gesetz des Stärkeren, 1934; Der einsame Reiter, 1934; Das Gold von Texas, 1934; Unter dem Himmel von Arizona, 1934; Das mysteriöse Schiff, 1934; Die Wasserrechte von Lost Creek, 1933; Kampf um die Prärie, 1933; The Sphinx, 1933; Schönste, liebe mich!, 1932; Play-Girl, 1932; Klondike, 1932; Tom Keene, der König der Steppe, 1931; Big News, 1929.




Kommentar zum Film:

John Wayne nannte sich später "The Duke", vielleicht in Anlehnung an seinen ehemaligen Schauspielerkollegen Duke, der u. a. in "Gejagtes Gold", "Der Falke (1932) oder in "Somewhere in Sonora" (1933) mitspielte.
Einer der frühen Western des legendären Schauspielers John Wayne, recht ordentlichgemacht.


Ein John Wayne Fan kommt auch an diesem Film nicht vorbei!

Unsere Bewertung: Note 2 bis 2,5.
(Note 1 = sehr gut, Note 6 = nicht zu empfehlen.)

Weitere Filme:

Genres: Action  |  Giallo  |  Thriller
Genres: Erotik  |  Horror  |  Thriller
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates