Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
Eleonor - Die Frau des Ritters (1975)

Kommentar zum Film:

Schön gefilmt und hochkarätig besetzt, wandelt Juan Luis Bunuel auf verschiedenen Genre-Pfaden. Dem Historienfilm zugedacht, driftet der Film in Richtung Horror und Drama ab - und wurde zu seinem Filmstart nicht richtig gewürdigt. Dass hinter den Genre- Pfaden ein vollkommen anspruchsvoller Film steht, war dem damaligen Filmpublikum zu suspekt; die Metapher von der Wiederauferstehung und dem ewigen Leben zu sehr dem Horror- Genre angelehnt - alles in allem, konnte der Film sein Publikum nicht finden. Michel Piccoli ordnete man dem provokanten Film zwar zu, doch Liv Ullmann suchte man in nachdenklich stimmenden und dem Leben zugewandten Filmen; Ornella Muti war zu dieser Zeit auf erotische Titel und Komödien zugeschnitten.


Mit diesem Titel in der Reihe "Vergessene Historienfilm" setzt Voulez Vous die Messlatte von Anbeginn ziemlich hoch, hoffentlich folgen weitere anspruchsvolle Titel wie "Der gläserne Tod/Eleonor" (damaliger deutscher Videotitel)!

Weitere Filme:

Genres: Drama  |  Erotik
Genres: Abenteuer  |  Action  |  Agentenfilm  |  Krimi  |  Thriller
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates