Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
Harry Tracy - Der letzte Desperado (1981)

Über den Regisseur:

William A. Graham wurde am 15. Mai 1926 in New York City, New York, USA geboren und verstarb am 12. September 2013 im Alter von 87 Jahren in Malibu, Kalifornien, USA. Er führte Regie u. a. bei folgenden Filmen und Serien: Blood Crime - Cop unter Verdacht, 2002; Die Jagd nach dem Unicorn-Killer, 1999; Für einen Mann durch die Hölle, 1997; Schwarze Messen auf dem Campus, 1997; Der Mann, der Eichmann jagte, 1996; Deine Tochter und mein Mann, 1995; Die Rache der Schönheitskönigin, 1995; Drohung aus dem Dunkeln, 1995; Tod eines Cheerleaders, 1994; Verabredung mit einem Killer, 1993; TV: Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI, 1993; Rückkehr zur Blauen Lagune, 1991; Gejagt bis in den Tod, 1989; Straße der Träume, 1988; TV: Flugzeugträger U.S.S. Georgetown, 1988; Supercarrier, 1988; Ein Mann aus Stahl, 1987; L. A. Police, 1987; Die letzten Tage von Frank und Jesse James, 1986; Calendar Girl Murders, 1984; Geheimnisse eines verheirateten Mannes, 1984; The last Ninja, 1983; Treibjagd in den Wolken, 1982; Harry Tracy - Der letzte Desperado, 1981; Guyana Massaker - Tor zur Hölle, 1980; Das Cherry-Street-Fiasko, 1977; Howard Hughes - Eine Legende, 1977; Shark Kill, 1976; Die 21 Stunden von München, 1976; Vermißt im Bermuda-Dreieck, 1975; Wo die Lilien blühen, 1974; TV: Police Story - Immer im Einsatz, 1973; Duell der Helikopter, 1973; Vater wider Willen, 1971; The Intruders, 1970; Ein himmlischer Schwindel, 1969; Tauchfahrt in die Hölle, 1968; Wasserloch Nr. 3, 1967; Flug des Schreckens, 1966; TV: Batman, 1966; TV: Big Valley, 1965; TV: FBI, 1965; TV: Auf der Flucht, 1963; TV: Dr. Kildare, 1961; TV: Gnadenlose Stadt, 1958.



Über die Darsteller:

Helen Shaver wurde am 24. Februar 1951 in St. Thomas, Ontario, Kanada geboren und arbeitet als Regisseurin, Drehbuchautorin, Produzentin und Schauspielerin. Sie wirkte bisher u. a. mit in (nur eine kleine Auswahl): Birthday Cake, 2013; Numb - Leicht daneben, 2007; TV: 4400 - Die Rückkehrer, 2004; TV: The L Word, 2004; Sniper - Der Heckenschütze von Washington, 2003; Der Wunschbaum, 1999; Das schönste Geschenk, 1998; Open Season, 1996; Der Hexenclub, 1996; Tremors 2 - Die Rückkehr der Raketenwürmer, 1996; Ihr Leben in seinen Händen, 1995; Born to Be Wild, 1995; Inspektor Janek und der Psychokiller, 1994; Im Zweifel gegen den Angeklagten, 1993; Fatal Memories, 1992; Zebrahead, 1992; Zwei Assen schlagen zu, 1990; Columbo: Ruhe sanft Mrs. Columbo, 1990; B.L. Stryker: Tödliche Vergangenheit, 1989; Das Ritual, 1987; Die Farbe des Geldes, 1986; Pay Day - Zahltag, 1986; Desert Hearts, 1985; Der Herrscher des Central Parks, 1985; Angriff ist die beste Verteidigung, 1984; Das Osterman Weekend, 1983; TV: T.J.Hooker, 1983; Harry Tracy - Der letzte Desperado, 1981; Amityville Horror, 1979; Trucker, 1978; Lust auf Liebe, 1978; Ausgeflippt, 1977; Starship Invasions, 1977; Krieg im Frieden, 1976; TV: Stranpiraten, 1974.




Kommentar zum Film:

Ein sentimentaler Spätwestern, der vereinzelt harte Szenen hat, aber weitestgehend als Liebesromanze mit Abenteuer-Attributen agiert. Dabei zeigen sich gerade Helen Shaver und Bruce Dern als die starken Figuren, die den ganzen Film mit ihren mehr als überzeugenden Rollen tragen.


Sicherlich nicht jedermanns Geschmack, dürfte er mehr die Western-Genre-Fans ansprechen, die anspruchsvolles Kino lieben, weniger diejenigen, die hier einen harten geradlinigen Western suchen!

Unsere Bewertung: Note 2,5.
(Note 1 = sehr gut, Note 6 = nicht zu empfehlen.)

Weitere Filme:

Genres: Fantasy  |  Liebesfilm  |  Musical  |  Musikfilm
Genres: Drama  |  Kriegsfilm  |  Thriller
Genres: Drama  |  Kriegsfilm
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates