Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
Die Schneekönigin 3 - Feuer und Eis (2016)

Small Talk:

Das geschah bisher in "Die Schneekönigin" (2012):
Vom hohen Norden aus hält die böse Schneekönigin die ganze Welt in ihrem frostigen Griff. Nur Meister Vegard, der letzte Zauberer, gefährdet noch ihre Macht. Denn wer in einen magischen Spiegel des Meisters schaut, erblickt darin sein wahres inneres Wesen. Deshalb fürchtet die Schneekönigin seine Kunst und tötet ihn. Niemand darf erfahren, was hinter ihrer kalten Maske verborgen ist. Doch Vegard hat einen Nachkommen hinterlassen - dieser könnte der Königin genauso gefährlich werden wie sein Vater. Sie entführt den Jungen in ihren Palast und lässt sein Herz zu Eis erstarren. Aber noch immer ist ihr Reich nicht sicher, denn es gibt auch eine Schwester, die sich auf den Weg in den Norden macht, um ihren Bruder zu retten . . .

Das geschah bisher in "Die Schneekönigin 2 - Eiskalt entführt" (2014):
Nachdem die Schneekönigin besiegt ist, haben sich die Wege von Gerda und Orm getrennt. Der Troll lebt nun mit seiner Großmutter in einem kleinen Häuschen in der Trollstadt. Eigentlich hatte er geschworen, nie mehr zu lügen. Aber beim Wettstreit um die Hand der Trollprinzessin kann er der Versuchung nicht widerstehen und schmückt seine Rolle beim Kampf gegen die Schneekönigin gewaltig aus. Vor allem verschweigt er, dass er einst ihr Diener war. Da fällt plötzlich der Nordwind über die Stadt her und entführt die Prinzessin. Die Welt droht wieder in Eis und Kälte zu erstarren. Nun muss Orm beweisen, was wirklich hinter seinen Heldengeschichten steckt . . .



Kommentar zum Film:

Ein Fantasy-Abenteuer, das jede Menge Spaß und gute Unterhaltung bietet, und das zudem sowohl für Kinder, als auch für Erwachsene geeignet ist.
Die Kulissen sind umfangreich und die Figuren sehr schön animiert - und auch die Geschichte baut sich sehr gut auf, bietet Spannung und Dramatik.
Zudem können die einzelnen Figuren überzeugen, sowohl Kinder als auch Erwachsene.


Mit diesem Film braucht sich das Produktionsland Russland keineswegs vor Disneyland oder Hollywood verstecken.

Unsere Bewertung: Note 1.
(Note 1 = sehr gut, Note 6 = nicht zu empfehlen.)

Weitere Filme:

Genres: Biographie  |  Drama  |  Erotik  |  Historienfilm
Genres: Drama  |  Fernsehfilm
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates