Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
Die Tochter des Teufels (2015)

Über die Darsteller:

Lauren Holly wurde am 28. Oktober 1963 in Bristol, Pennsylvania, USA geboren und wirkte bisher u. a. mit in: Dead Shark, 2017; Kleinstadtorgien - Alles muss, nichts kann, 2015; Die Tochter des Teufels, 2015; North & South - Die Schlacht bei New Market, 2014; TV: Motive (in 52 Folgen als Dr. Betty Rogers), 2013; Gedemütigt in Ketten - Nackt und hilflos, 2012; Therapie in den Tod, 2012; Mrs. Miracle 2 - ein zauberhaftes Weihnachtsfest, 2010; The Final Storm, 2009; Crank 2 - High Voltage, 2009; Pleasure Drivers - Showdown in L.A., 2005; Bounty Hunters, 2005; Glück in kleinen Dosen, 2005; U-Boat, 2004; Liebe zum Dessert, 2003; Santa jr., 2002; Die Spur des Mörders, 2002; Destiny, 2001; Letzte Ausfahrt Hollywood, 2000; Was Frauen wollen, 20000; An jedem verdammten Sonntag, 1999; Auch mehr ist nie genug, 1998; A Smile Like Yours - Kein Lächeln wie deins, 1997; Turbulence, 1997; Mission: Rohr frei!, 1996; Beautiful Girls, 1996; Sabrina, 1995; Dumm und dümmer, 1994; Dragon - Die Bruce Lee Story, 1993; Erbitterte Jagd, 1992; TV: Picket Fences - Tatort Gartenzaun, (als Maxine Stewart in 87 Folgen von 1992 bis 1996), 1992; Hydrotoxin - Die Bombe tickt in dir, 1992; Drei Frauen für Archie, 1990; Ford Fairlane - Rock'n'Roll Detektive, 1990; Die gnadenlose Clique, 1986; Ticket zum Himmel, 1985; TV: Polizeirevier Hill Street, 1984.




Kommentar zum Film:

Oz Perkins scheint man zunächst als Regisseur nicht zu kennen, doch hat er einen berühmten Vater, nämlich Anthony Perkins (Horror-Figur besthin Norman Bates) - was dann doch wieder einige Vorbelastung bringt.
Mit "Die Tochter des Teufels" liefert er einen Horror-Grusler der etwas anderen Art ab, der sich zunächst konfus in seinem Story-Aufbau zeigt, was eben daran liegt, dass fast zeitlich die Geschichten von drei Mädchen erzählt werden, deren Handlungsstränge sich aber später ineinader einfügen. Dabei sollte man aufmerksam dabei sein, damit die Geschichte gedeihen, wachsen und schließlich auch zünden kann - und mehr verraten wir hier nicht!
Dabei wird man bemerken, dass die Girls einen bleibenden Eindruck hinterlassen und sich eine düstere Beklemmung (bei einem selbst) entwickelt, die fühlbar einer dunklen Macht gleichkommt.


So ist "Die Tochter des Teufels" ein kleines Grusel-Highlight dieser Tage, das man sich - zumindestens als Genre-Fan - schon gönnen sollte.

Unsere Bewertung: Note 1,5.
(Note 1 = sehr gut, Note 6 = nicht zu empfehlen.)

Weitere Filme:

Genres: Abenteuer  |  Action  |  Agentenfilm  |  Drama  |  Krimi  |  Thriller
Genres: Abenteuer  |  Drama  |  Fantasy  |  Komödie  |  Science Fiction  |  Thriller
2018  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates