Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
Battle in Seattle (2007)

Kommentar zum Film:

Neben den guten Hauptdarstellern hat der dramatische Film bis in die kleinsten Nebenrollen eine äußerst starke Besetzung, so wird Django von Andre Benjamin (Be Cool), Sam von Jennifer Carpenter (Der Exorzismus von Emily Rose) oder Jay von Martin Henderson (The Ring - Das Grauen schläft nie) gespielt. "Battle in Seattle" ist zudem die erste Regiearbeit des Schauspielers Peter Townsend (Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen), der zudem auch das Drehbuch schrieb. Der Film basiert auf den wahren Begebenheiten und Ereignissen rund um das Treffen der Welthandelsorganisation im Jahr 1999 und verfolgt mehrere Einzelschicksale in einem Zeitraum von fünf Tagen, als Demonstrationen von Globalisierungsgegnern außer Kontrolle geraten und die Verhandlungen der Welthandelsorganisation zu scheitern droht. Das engagierte Drama spielt auf mehreren Handlungsebenen geschickt zwischen Action-Thriller und tiefgehendem Drama und zeigt verschiedene Seiten des Konfliktes, aus Sicht von Demonstranten und aus der Sicht der Polizei. Einer umsichtigen Regieführung ist es zu verdanken, dass die wenig ausgeleuchteten Charaktere der einzelnen Personen dank der hochkarätigen Besetzung trotzdem an Tiefe gewinnen. Diesen Film sollte man unbedingt gesehen haben - er ist empfehlenswert!


Leider halten sich die Extras in Grenzen, außer Trailer und einer Bildergalerie gibt es weder ein "Making Of" noch sonstigeBonus-Teile. Doch dies sollte über den hervorragenden Film keine negative Bewertung bringen!

Weitere Filme:

Genres: Abenteuer  |  Drama  |  Krimi  |  Satire
Genres: Drama  |  Krimi  |  Thriller
Genres: Erotik  |  Giallo  |  Thriller
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates