Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
Private Lessons - Zärtlich fängt die Liebe an (1981)

Über die holde Weiblichkeit im Film:

Pamela Bryant wurde am 8. Februar 1959 als Pamela Jean Bryant in Indianapolis, Indiana, USA geboren und verstarb 51jährig am 4. Dezember 2010 in Maui, Hawaii, USA. Sie wirkte u. a. mit in: After Dark: Love and Desire, 1995; Road to Revenge, 1993; Kommando Tigershark, 1987; Die Rückkehr der Roboter, 1987; Scorpion, 1986; TV: Magnum, 1986; TV: T. J. Hooker, 1985; Tödliche Sucht, 1985; Kein Mord von der Stange, 1981; Hamburger Girls, 1981; Zärtlich fängt die Liebe an/Private Lessons, 1981; Todesschrei am Telefon, 1980; TV: Der unglaubliche Hulk, 1980; American Teens, 1979; TV: Fantasy Island, 1978.

Meridith Baer wurde am 21. August 1947 in Los Angeles, Kalifornien, USA geboren und war bisher u. a. zu sehen in: TV: Happy Days, 1984; Zärtlich fängt die Liebe an/ Private Lessons, 1981; TV: CHiPs, 1978; Highschool Story, 1977; The Sister in Law, 1974.

Marian Gibson wurde in den USA geboren und wirkte bisher u. a. mit in: TV: The Young Riders, 1990; TV: Teen Engel, 1989; Jesse - Engel im Tal des Todes, 1988; Kidco, 1984; Zärtlich fängt die Liebe an/Private Lessons, 1981; TV: Unsere kleine Farm, 1979; TV: Petrocelli, 1975.

Sylvia Kristel wurde am 28. September 1952 in Utrecht, Provinz Utrecht, Niederlande geboren und verstarb an den Folgen einer Krebserkrankung am 17. Oktober 2012 in Amsterdam, Nordholland, Niederlande. Sie war u. a. zu sehen in: Die Swingmädchen, 2010; TV-Miniserie: X-Rated, 2004; Bank, 2002; Die Unbesiegbaren, 2000; Die Sexfalle, 1997; Beauty School, 1993; Emmanuelles Geheimnis, 1993; Emmanuelle in Venedig, 1993; Emmanuelle in Afrika, 1993; Emmanuelles Parfüm, 1993; Emmanuelles Zauber, 1993; Emmanuelle in Tibet, 1993; Emmanuelles Freundin, 1993; Digital Love, 1993; Im Schatten der Sandburg, 1990; Feuer im Blut, 1989; Flucht in den Tod, 1988; Draculas Witwe, 1988; Casanova, 1987; Mata Hari, 1985; Red Heat - Unschuld in Ketten, 1985; Nachhilfe in Sachen Liebe, 1985; Emmanuelle 4, 1984; Private School - Die Superanmacher, 1983; Zärtlich fängt die Liebe an/Private Lessons, 1981; Lady Chatterley's Liebhaber, 1981; Das Millionengesicht, 1981; Erste Klasse, 1980; Die nackte Bombe, 1980; Das Geheimnis der eisernen Maske, 1979; Airport '80 - Die Concorde, 1979; Mysteries, 1978; Wilde Betten, 1978; Die wilden Mahlzeiten, 1977; Good-bye, Emmanuelle, 1977; Alice, 1977; When a Woman in Love..., 1976; Emanuela '77, 1976; Das Spiel mit dem Feuer, 1975; Emanuela 2. Teil - Garten der Liebe, 1975; Der Liebesschüler, 1974; Emanuela, 1974; Frank und Eva, 1973; C.A.T.S., 1973.




Small Talk:

"Private Lessons - Zärtlich fängt die Liebe an" war einer der wenigen Filmen von Sylvia Kristel, die in den USA produziert wurden. Dem europäischen Publikum wurde sie bekannt, durch ihre Rolle als "Emmanuelle", die in Amerika nur begrenzt zu sehen waren.
Nachdem der Film in Amerika in den Kinos am 28. August 1981 startete, gab es sofort Tugend- und Jugendwächter, die die sexuelle Beziehung des 15/16jährigen Jungen mit der 30jährigen Haushälterin bemängelten, denn teilweise waren die erotischen Szenen mehr oder minder deutliche Sex-Szenen nahe am Hardcore-Porno.

Der Film basiert auf dem Roman "Philly" von Dan Greenburg, der später daraus das Drehbuch für den Spielfilm machte.

Judy Helden war während des Schlafzimmer-Striptease als Sylvia Kristel-Double zu sehen.

1985 entstand ein Remake dieses Filmes in Italien namens "Il paccato di Lola" (Lola's Secret), mit Donatella Damiani in der Hauptrolle, als Lola, die Haushälterin.


Im Film sind etliche gute Songs enthalten:

- Air Supply: Lost in Love
- Eric Clapton: Next Time You See Her
- John Cougar: I Need a Lover
- Rod Stewart: Hot Legs
- Rod Stewart: Tonight's the Night
- Rod Stewart: You're in My Heart
- Willie Nile: That's the Reason
- Randy VanWarmer: Just When I Needed You Most
- Earth, Wind and Fire: Fantasy.



Kommensurabel:

Wenn Ihnen Filme wie "Die Reifeprüfung" (mit Dustin Hoffman), "Hausaufgaben" (mit Joan Collins) oder "Private School" (mit Phoebe Cates, Betsy Russell) gefallen haben, dann werden sie sich auch hier gut und amourös unterhalten können.
 



Kommentar zum Film:

Wovon träumen jugendliche Männer, jeden Alters, vorrangig - natürlich vom Sex mit einer hübschen, etwas älteren und äußerst erfahrenen jungen Frau!  Genau auf diese simple Prämisse beschränkt sich der Unterhaltungswert dieser teilweise ganz netten, aber allzu plump wirkenden Sex-Komödie mit einem ganz schmalen Touch in Richtung Krimi.


Dreh- und Angelpunkt ist natürlich der heiße Body von Sylvia Kristel!
Kann man anschauen!

Unsere Bewertung: Note 2,5 bis 3.
(Note 1 = sehr gut, Note 6 = nicht zu empfehlen.)

Weitere Filme:

Genres: Drama  |  Erotik  |  Mystery  |  Thriller
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates