Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
Loaded Gun - Die Ned Blessing Story (1995)

Über die Darsteller:

Brenda Bakke wurde am 15. Mai 1963 in Klamath Falls, Oregon, USA geboren und wirkte bisher u. a. mit in: Billy Boy, 2017; TV: Heartbeat, 2016; TV: The Bridge - America, 2014; TV: Dark Blue, 2010; TV: The Mentalist, 2010; TV: Dollhouse, 2009; The Visitor, 2002; Ausziehen, Einziehen, Umziehen, 2002; The Quickie, 2001; In den Fängen der Spinne, 2000; TV: Charmed - Zauberhafte Hexen, 1999; Der Macher - Im Sumpf der Korruption, 1998; Jung, blond und gefährlich, 1998; Trucks - Out of Control, 1997; L. A. Confidential - Jeder hat seinen Preis, 1997; Loaded Gun - The Ned Blessing Story, 1995; Ritter der Dämonen, 1995; Alarmstufe: Rot 2, 1995; Star Voyager, 1994; TV: Loaded Gun, 1993; Gunmen, 1993; Hot Shots! - Der 2. Versuch, 1993; Danielle Steel - Hollywoods geheimnisvolle Maske, 1992; Gib ihn mir wieder, 1990; Starfire, 1990; Ein hundgemeiner Herzensbrecher, 1989; Ausweglos, 1989; Fist Fighter, 1989; Witch Bitch - Tod aus dem Jenseits, 1989; Robot War, 1989; Wenn Vater der Direktor ist, 1988; Hot Line - Bei Anruf Sex, 1988; High Mountain Rangers, 1987; Fast Gun, 1987; TV: Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert, 1987; Club Sandwich, 1986; Heart Buddies, 1986.



Small Talk:

1992 wurde der Film "Ned Blessing: The True Story of My Life" produziert, ein Western-TV-Movie mit Daniel Baldwin, Luis Avalos, Chris Cooper, Julia Campbell, Rene Auberjonois, Tim Scott und Jeff Kober in den Hauptrollen. Das erfolgreiche TV-Movie zog eine TV-Serie mit dem Titel "Loaded Gun" nach sich, in der neben Brad Johnson als Ned Blessing, auch Brenda Bakke, Tony Genaro, Luis Avalos, Donzaleigh Abernathy, Jill Parker-Jones und Tim Scott zu sehen waren.
Der hier vorliegende Film kam als "Lone Justice 2" (1995) zustande und präsentiert erneut den Cast der TV-Serie.




Kommentar zum Film:

Durchschnittlicher Western mit einem B-Movie-Cast, der leidlich spannend ist; aber keinen Anspruch erhebt irgendwie besser zu sein, als eine Vielzahl ähnlicher Western, die fürs Fernsehen produziert wurden.
Die Kulissen sind etwas dürftig gehalten, die Grundstimmung ist düster - was den Western in die Endzeit seines Genres transportieren soll.


Kann man anschauen, wird man aber wenig in der Erinnerung behalten.

Unsere Bewertung: Note 2,5 bis 3.
(Note 1 = sehr gut, Note 6 = nicht zu empfehlen.)

Weitere Filme:

Genres: Drama  |  Erotik
Genres: Abenteuer  |  Action  |  Agentenfilm  |  Krimi  |  Thriller
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates