Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
Lie with Me (2005)

Über den Regisseur:

Clement Virgo wurde am 1. Juni 1966 in Montego Bay, Jamaica geboren und führte bisher Regie u. a. bei folgenden Filmen und Serien: TV: Grand Army, 2020; TV: Empire, 2015; TV-Miniserie: The Book of Negroes - Ich habe einen Namen, 2015; TV: American Crime, 2015; TV: Rogue, 2013; TV: The Listener - Hellhörig, 2009; Poor Boy's Game, 2007; Lie with Me - Liebe mich, 2005; TV: ReGenesis, 2004; TV: Soul Food, 2000; Love Come Down, 2000; The Planet of Junior Brown, 1997; Rude, 1995; TV: Side Effects - Nebenwirkungen, 1994. Zudem arbeitet er auch als Produzent und Drehbuchautor.



Über die Darsteller:

Lauren Lee Smith wurde am 19. Juni 1980 in Vancouver, British Columbia, Kanada geboren und wirkte bisher u. a. mit in: TV: Hudson & Rex, 2019; Shape of Water: Das Flüstern des Wassers, 2017; TV: Frankie Drake Mysteries (in 31 Folgen als Frankie Drake von 2017 bis 2019), 2017; TV: This Life (in 20 Folgen als Maggie Lawson von 2015 bis 2016), 2015; Kleinstadtorgien - Alles muss, nichts kann, 2015; TV-Miniserie: Ascension, 2014; Wenn ich bleibe, 2014; Hunting Season, 2013; Thee Days in Havana, 2013; Ring of Fire - Flammendes Inferno, 2012; TV: Good Dog, 2011; Hindenburg, 2011; Hangover in L. A., 2011; TV: The Listener - Hellhörig (in 52 Folgen als Michelle McCluskey von 2011 bis 2014), 2011; Helen, 2009; Anatomy of Hope, 2009; Pathology - Jeder hat ein Geheimnis, 2008; Normal, 2007; Trick 'r Treat - Die Nacht der Schrecken, 2007; TV-Miniserie: Dragon Boys, 2007; TV: Intelligence, 2006; One Way, 2006; TV: Blade - Die Jagd geht weiter, 2006; Der letzte Kuss, 2006; Art School Confidential, 2006; Lie with Me - Liebe mich, 2005; Mordmotiv: Rache, 2004; TV: The L Word (in 20 Folgen als Lara Perkins von 2004 bis 2006), 2004; The Wedding Dress, 2001; Christy: The Movie, 2001; TV: Mutant X (in 44 Folgen als Emma DeLauro von 2001 bis 2003), 2001; 2gether, 2000; Dark Angel, 2000; Get Carter - Die Wahrheit tut weh, 2000; TV: X-Factor: Das Unfassbare, 1997.

Polly Shannon wurde am 1. September 1973 in Kingston, Ontario, Kanada geboren und war bisher u. a. zu sehen in: Two Minutes to Midnight, 2020; Defining Moments, 2020; The Performance, 2019; TV: Rookie Blue, 2011; Concrete Canyons, 2010; Hydra: The Lost Island, 2009; Hide - Liebe ist die Hölle, 2008; Victor, 2007; Jesse Stone: Night Passage, 2006; Lie with Me - Liebe mich, 2005; Stone Cold - Eiskalt, 2005; Direct Action, 2004; Do or Die, 2003; Ham & Cheese, 2003; TV: Sue Thomas: F.B.Eye, 2002; TV: Jeremiah - Krieger des Donners, 2002; Gefangen im Bermuda-Dreieck, 2001; Harvard Man, 2001; Vergänglicher Ruhm - Die Monkees-Story, 2000; TV: Code Name: Eternity - Gefahr aus dem All, 2000; Das Mädchen gegenüber, 1998; Präsidententöchter küsst man nicht, 1998; Dirty Work - Rache ist süß, 1998; Bedingungslose Liebe, 1997; Devil's Food - Eine wirklich teuflische Diät, 1996; Snowboard Academy, 1996; Frankenstein: Immer Ärger mit den Monstern, 1996; Danielle Steel - Nichts ist stärker als die Liebe, 1995; Das Gesicht des Schreckens, 1995; Mit Vollgas in die Tafelrunde, 1995; Running Out - Countdown des Todes, 1995; TV: Lady Cops, 1994; Liebe und andere Grausamkeiten, 1993; TV: Grusel, Grauen, Gänsehaut, 1992.




Small Talk:

Der Film basiert auf dem Roman von Tamara Berger, die zusammen mit Regisseur Clement Virgo das Drehbuch schrieb.

Die Dreharbeiten des Filmes fanden in Toronto, die größte Stadt in Kanada, und in Hamilton, ebenfalls in Ontario, statt.





Kommentar zum Film:

Was sich zunächst, auch im Filmgeschehen als ein Porno-Film abzeichnet, wird schon bald zu einem Psychogramm und Drama einer rastlosen Seele, die es sich nicht eingestehen will, dass sie lieben kann. Dieses Melodram ist ein gefühlvoller, tiefschürfender und wilder Liebesfilm - und die Geschichte einer ganzen Familie, deren privates Leben ebenso verworren ist, wie das von Leila.
Wer den Film wegen seiner Erotik-Szenen sehen will, der sollte nicht allzuviel erwarten, was die FSK-16-Freigabe auch deutlich macht - und es ist kein Pornofilm.
Schauspielerisch überzeugen Lauren Lee Smith und Eric Balfour, in diesem ruhigen, aber dennoch aufwühlenden Gefühlschaos, das auch düstere und beklemmende Szenen hat.
Clement Virgo bleibt sehr nahe an der Roman-Vorlage und macht seine Arbeit handwerklich sehr ordentlich.


Sollte man sich nicht entgehen lassen - und sich vom Cover nicht täuschen lassen!

Unsere Bewertung: Note 1,5 bis 2.
(Note 1 = sehr gut, Note 6 = nicht zu empfehlen.)

Weitere Filme:

Genres: Drama  |  Erotik
Genres: Abenteuer  |  Action  |  Agentenfilm  |  Krimi  |  Thriller
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates