Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Showing results for: Episodenfilm

Sortieren nach: Titel  |  Jahr ▼  |  Länge
Ergebnisse 1 - 7 von 7

Shahada (2010)

Orig.-Titel: Shahada
Produktion:
Deutschland 2010
Regie:
Burhan Qurbani
Darsteller:
Carlo Ljubek, Maryam Zaree, Sergej Moya, Jeremias Acheampong, Marija Skaricic, Vedat Erincin, Burak Yigit, Nora Rim Abdel-Maksoud, Yolette Thomas uva.
Laufzeit
ca. 88 Min.
Genre:
Drama/Episodenfilm
FSK
ab 12 Jahren
KaufDVD
seit 25. Februar 2011 im Handel erhältlich
Anbieter:
Polyband

Kopf oder Zahl (2008)

Altern.-Titel: Kopf oder Zahl - "Leben ist was passiert, während man andere Pläne hat" (John Lennon)
Produktion: BRD 2008
Regie: Benjamin Eicher, Timo Joh. Mayer
Darsteller: Ralf Richter (Das Boot, Abwärts; Was nicht passt, wird passend gemacht; Die Vorstadtkrokodile), Heinz Hoenig (Das Boot, Killing Cars, Honigmond, 7 Zwerge - der Wald ist nicht genug, Romy), Mark Keller (TV: Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei, TV: Der Bergdoktor, Barfuss, 1 1/2 Ritter - Auf der Suche nach der hinreißenden Herzelinde), Claude-Oliver Rudolph, Jana Pallaske, Martin Semmelrogge, Jenny Elvers-Elbertzhagen uva.
Laufzeit ca. 90 Min.
Genre: Thriller/Episodenfilm/Drama
FSK ab 16 Jahren
KaufDVD/Blu-ray im Handel erhältlich
Anbieter: Global Cinema
Vertrieb: EuroVideo

Ein Wochenende nach Maß (1979)

Alter-dt.Video-u.DVD-Titel: Ein total versautes Wochenende
Orig.-Titel: Sabato, domenica e venerdi
Produktion: Italien/Spanien 1979
Regie: Franco Castellano, Pasquale Festa Campanile, Sergio Martino, Giuseppe Moccia
Darsteller: Lino Banfi, Edwige Fenech, Daniele Vargas, Barbara Bouchet, Adriano Celentano, Michele Placido, Lory del Santo, Milena Vukotic, Antonio Fernandez, Manuel Zarzo, Sergio Tardioli, Margot Cottens uva.
Laufzeit ca. 109 Min. (DVD)
Genre: Komödie/Erotik-Komödie/Episodenfilm
FSK ab 16 Jahren (DVD)
KaufDVD: 29. Juni 2012
Anbieter/Neustart DVD: Voulez Vous Film
Vertrieb: Intergroove

Müssen Männer schön sein? (1976)

Orig.-Titel: 40 gradi all'ombra del lenzuolo
Altern.-Titel: Sex with a Smile
Altern.-Titel/Spanien: Cuarenta grados a la sombra de la sabana blanca
Altern.-Titel/Portugal: 40 Graus a Sombra do Lencol
Altern.-Titel/Frankreich: Sexycon
Altern.-Titel/Finnland 1: Ota sexi hymyillen
Altern.-Titel/Finnland 2: Seksiä hymy huulessa
Altern.-Titel/Finnland 3: Seksiä, Hymyillen, Seksiä
Altern.-Titel/Schweden: Sex med ett skratt
Altern.-Titel/Norwegen: Sex med et smil
Altern.-Titel/Türkei: Kadinlarin dünyasi
Produktion: Italien 1976
Regie: Sergio Martino
Darsteller:
Episode 1: "La cavallone" (Das Pferdchen): Edwige Fenech (als: Emilia Chiapponi), Tomas Milian (Cavaliere Marelli), Christian Aligny (Dracula), Salvatore Baccaro (Kunde in der Bar), Dorit Henke (Draculas Opfer), Renzo Rinaldi (Emilias Freund) uva.
Episode 2: "L'attimo fuggente" (Ein flüchtiger Moment): Giovanna Ralli (Esmeralda), Alberto Lionello (Chauffeur Filippo), Nello Pazzafini (der Angeber) uva.
Episode 3: "La guardia del corpo" (Der Leibwächter): Marty Feldman (Alex), Dayle Haddon (Mariana), Mimmo Crao (Francois) uva.
Episode 4: "I soldi in banca" (Geld im Mund): Barbara Bouchet (die Frau), Angelo Pellegrino (der Pfarrer), Enrico Montesano (Salvator) uva.
Episode 5: "Un posto tranquillo" (Ein ruhiger Ort): Aldo Maccione (Adriano Serpetti), Sydne Rome (Marcella Fosne), uva.
Laufzeit ca. 89 Min. (Kino, Deutschland), ca. 83 Min. (Video, VPS), ca. 100 Min. (DVD, Great Movies, erstmals auf DVD und mit allen fünf Episoden, d.h. Episode 2 wurde deutsch untertitelt, hat italienischen Original-Ton, sowie alle geschnittenen Szenen der restlichen Episoden sind eingefügt und untertitelt)
Genre: Erotik-Komödie/Erotik-Episodenfilm
FSK ab 16 Jahren (Kino, Deutschland/DVD, Great Movies), ungeprüft (Video, VPS)
Kinostart/Deutschland: 23. April 1976
Verleih/Kino/Deutschland: Warner - Columbia
KaufDVD: 8. Dezember 2017 (Great Movies)
Anbieter/Video: VPS Video
Anbieter/DVD: Great Movies

Totentanz der Vampire (1971)

Orig.-Titel: The House That Dripped Blood
Altern.-Titel/Spanien: La mansion de los crimenes
Altern.-Titel/Portugal: A Casa que Escorria Sangue
Altern.-Titel/Italien: La casa che grondava sangue
Altern.-Titel/Frankreich: La maison qui tue
Altern.-Titel/Norwegen: Huset som drepte
Altern.-Titel/Schweden: Huset som droppade blod
Altern.-Titel/Japan 1: Blood Zone
Altern.-Titel/Japan 2: Buraddo Zön
Altern.-Titel/Polen: Dom Wampirow
Produktion: GB 1971
Regie: Peter Duffel
Darsteller: John Bennett (als: Holloway), John Bryans (Stoker), John Malcolm (Polizist), Denholm Elliott (Charles "Method for Murder"), Joanna Dunham (Alice "Method for Murder"), Tom Adams (Dominick "Method for Murder"), Robert Lang (Psychiatrist "Method for Murder"), Peter Cushing (Philip "Waxworks"), Wolfe Morris ("Waxworks"), Joss Ackland (Rogers "Waxworks"), Christopher Lee (Reid "Sweets to the Sweet"), Nyree Dawn Porter (Ann "Sweets to the Sweet"), Chloe Franks (Jane "Sweets to the Sweet"), Carleton Hobbs (Dr. Bailey "Sweets to the Sweet"), John Pertwee (Paul "The Cloak"), Ingrid Pitt (Carla "The Cloak"), Geoffrey Bayldon (Von Hartmann "The Cloak"), Joanna Lumley (Film Crew Girl "The Cloak"), Winifred Sabine (Rita "The Cloak"), Roy Beck, Richard Coe, Roy Evans, Bernard Hopkins, Jonathan Lynn, Hugh Manning uva.
Laufzeit ca. 101 Min. (Kino, Deutschland/Blu-ray), ca. 97 Min. (Video, Atlas Video/DVD, Koch Media, Erstveröffentlichung)
Genre: Horror/Horror-Thriller/Horror-Episodenfilm
FSK ungeprüft (Video, Atlas Video), ab 16 Jahren (Kino, Deutschland/DVD, Koch Media/Blu-ray/DVD, M.-Square Pictures)
Kinostart/Deutschland: 23. Juni 1972
Verleih/Kino/Deutschland: Cinerama
LeihVideo: Februar 1983 (Atlas Video)
KaufDVD/Blu-ray/Neustart: 12. Oktober 2018
Anbieter/Video: atlas video
Anbieter/Video: VMP VideoMedienPool
Anbieter/DVD: Koch Media (Erstveröffentlichung auf DVD, sowie 2. Veröffentlichung)
Anbieter/DVD: Tombstone Media (zwei Cover-Versionen)
Anbieter/Blu-ray: Inked Pictures (zwei Cover-Versionen)
Anbieter/DVD/Blu-ray/Neustart: M.-Square Pictures
Vertrieb/DVD/Blu-ray/Neustart: daredo (Soulfood)

Das Paradies der flotten Sünder (1968)

Orig.-Titel: Das Paradies der flotten Sünder
Produktion: Deutschland 1968
Regie: Rolf Olsen, August Rieger, Geza von Cziffra
Darsteller: Hans-Jürgen Bäumler, Lou von Burg, Edith Hancke, Ralf Wolter, Roy Black, Peter Weck, Willy Millowitsch, Herbert Hisel, Georg Corten, Paul Löwinger, Angelica Ott, Otto Ambros, Rolf Olsen, Gunter Philipp, Christiane Rücker, Ann Smyrner, Erik Schumann uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (Video)
Genre: Episodenfilm/Komödie/Musikfilm/Spielfilm/Abenteuer
FSK ab 16 Jahren
Anbieter/Video: UFA Universum Film (Roy Black Edition)

Der Foltergarten des Dr. Diabolo (1967)

Orig.-Titel: Torture Garden
Altern.-Titel/Portugal: O Jardim da Tortura
Altern.-Titel/Italien: Il giardino delle torture
Altern.-Titel/Frankreich: Le jardin des tortures
Altern.-Titel/Finnland: Torture garden - kohtalon lähettiläs
Altern.-Titel/Dänemark: Dr. Diabolos torturkammer
Altern.-Titel/Schweden: Skräckens ansikte
Altern.-Titel/Niederlande/Belgien: De foltertuin
Altern.-Titel/Japan: Zankoku no numa
Altern.-Titel/Ungarn: Gyötrelmek kertje
Altern.-Titel/Türkei: Kismet bahcesi
Produktion: GB 1967
Regie: Freddie Francis
Darsteller: (nach der Rollenbezeichnung ist auch die Episode benannt, in der der Schauspieler bzw. die Schauspielerin mitwirkt; ist keine Episode benannt, handelt es sich um die Rahmenhandlung): Jack Palance (als: Ronald Wyatt, Episode 4), Burgess Meredith (Dr. Diabolo), Beverly Adams (Carla Hayes, 2), Peter Cushing (Lancelot Canning, 4), Michael Bryant (Collin Williams, 1), John Standing (Leo Winston, 3), Robert Hutton (Bruce Benton, 2), John Phillips (Eddie Storm, 2), Michael Ripper (Gordon Roberts), Bernard Kay (Dr. Heim, 2), Catherine Finn (Schwester Parker, 1), Maurice Denham (Onkel Roger, 1), Ursula Howells (Miss Maxine Chambers, 3), David Bauer (Mike Charles, 2), Niall MacGinnis (Dr. Silversmith, 1), Roy Stevens (Constable, 1), Norman Claridge (Polizist, 1), Barry Low (Tramp, 1), Nicole Shelby (Millie, 2), Hedger Wallace (Edgar Allan Poe, 4), Clytie Jessop (Atropos, Göttin des Schicksals), Timothy Bateson (Fairground Barker), Roy Godfrey (Collector, 4), Barbara Ewing (Dorothy Endicott, 3), Lewis Alexander, Michael Hawkins uva.
Laufzeit ca. 93 Min. (Kino, Deutschland), ca. 96 Min. (DVD, länger als Kinofassung, durch einige Filmmeter, die jedoch nicht deutsch synchronisiert sind))
Genre: Horror/Horror-Episodenfilm
FSK ab 16 Jahren (Kino, Deutschland/DVD)
Kinostart/Deutschland: 9. Januar 1968
Verleih/Kino/Deutschland: Columbia-Bavaria
KaufDVD: 6. Dezember 2005
Anbieter/DVD: Sony Pictures Home Entertainment

2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates