Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe (1970)

Details

Orig.-Titel: L'uccello dalle piume di cristallo
Altern.-Orig.-Titel: Bird with the Glass Feathers
Altern.-Titel: Bryan Edgar Wallace - Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe
Altern.-Titel/Frankreich: L'oiseau an plumage de cristal
Altern.-Titel/GB: The Gallery Murders
Altern.-Titel/Griechenland: To pouli me ta krystallenia ftera
Altern.-Titel/Portugal: O Passaro com Plumas de Cristal
Altern.-Titel/Finnland: Kuoleman lintu
Altern.-Titel/USA 1: Point of Terror
Altern.-Titel/USA 2: The Phantom of Terror
Altern.-Titel/Türkei: Kristal kanatli kus
Produktion: Deutschland/Italien 1970
Regie: Dario Argento
Darsteller: Tony Musante (als: Sam Dalmas), Eva Renzi (Monica Ranieri), Suzy Kendall (Julia), Mario Adorf (Berto Consalvi), Werner Peters (Antiquitätenverkäufer), Enrico Maria Salerno (Inspektor Morosini), Umberto Raho (Alberto Ranieri), Raf/Renato Valenti/Romano (Professor Carlo), Giuseppe Castellano (Monti), Pino Patti (Faiena), Gildo Di Marco (Garullo), Rosita Torosh (4. Opfer), Karen Valenti (Tina, 5. Opfer), Fulvio Mingozzi, Omar Bonaro, Carla Mancini, Silvio Klein, Giovanni Di Benedetto uva.
Laufzeit ca. 88 Min. (DVD/Universum Film/Polyband), ca. 86 Min. (Video),
Orig.Laufzeit ca. 101 Min. (Kino)
Genre:
FSK ab 16 Jahren (Video/DVD/Kino)
Kinostart/Deutschland: 24. Juni 1970
KaufDVD: 24. April 2006 (Bryan Edgar Wallace Collection 3/DVDBox)
Anbieter/Video: toppic/Polyband (mehrere Veröffentlichungen)
Anbieter/DVD: universum film (mehrere Veröffentlichungen, auch in einer Box)
Anbieter/DVD: Polyband

Filminfo

Der amerikanische Schriftsteller Sam Dalmas weilt einige Tage in Rom. Eines Tages beobachtet er im erhellten Innenraum einer Kunstgalerie wie eine in einen schwarzen
Regenmantel gekleidete Person eine junge Frau mit einem Messer angreift. Er möchte zu Hilfe eilen, doch der Eingang ist versperrt. Trotzdem kann er durch die Glasscheibe hindurch den Angreifer vertreiben. Die Frau des Galeristen Raniere überlebt verletzt. Zunächst wird Sam von der Polizei als Tatverdächtiger vernommen, doch bald wieder auf freien Fuß gesetzt. So hat er nun auch erfahren, dass dies die Tat eines Serienkillers sein dürfte, der bereits drei Frau ermordet hat. Dalmas beginnt eigene Nachforschungen anzustellen und gerät dabei ins Fadenkreuz des Killers. Er und seine Freundin werden von dem Killer angegriffen, können ihn jedoch vertreiben. Stets hat Sam Dalmas das Gefühl, etwas durch die Glasscheibe der Galerie gesehen zu haben, aber dieses im Unterbewusstsein abgespeichert zu haben. Als er dem Killer, durch die Erinnerung der Szenen hinter der Glasscheibe, auf die Spur kommt, versucht dieser ihn erneut zu töten. Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe lüftet sich . . .

Weitere Infos
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates