Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Dark Universe (1993)

Details

Altern.-Titel: Dark Universe - Saurier-Horror aus dem Weltraum
Orig.-Titel: Dark Universe
Produktion: USA 1993
Regie: Steve Latshaw (Death Mask, Bio Creature - Rückkehr des Grauens)
Darsteller: Joe Estevez (First Dog - Zurück nach Hause, Dark Crossing, 2010; Iron Soldier, 2010; Zombie Farm, Death Row, 2007; Scar, 2005; Curse of the Maya, 2004; Las Vegas Psycho, Mind Games, 2002; Double Deception, 2001; Fatal Pursuit, Dark Desire, 1998; Memorial Day - Das letzte Attentat, Flucht in die Hölle, Red Line - Volles Risiko, Starstruck, 1995; L. A. Goddess, In der Haut des Killers, Karate Commando: Jungle Wolf 3, Demon Lover, Dark Rider, Soultaker, Das MI-8 Projekt, 1988; Killer's Run, The Zero Boys), Blake Pickett (Lola's Game, Enthüllungen einer Stripperin, 1997; Skandal, 1997; Lust: The Movie, Im Netz der Verführung, TV: Das Ding aus dem Sumpf, 1990), Cherie Scott, Bently Tittle, John Maynard, Paul Austin Sanders, Tom Ferguson, Patrick Moran, Steve Barkett, Beth McCollister uva.
Laufzeit ca. 83 Min. (Video)
Genre: Science Fiction/Sci-Fi-Horror
FSK ab 16 Jahren
KaufDVD dürfte im Handel noch erhältlich sein
Anbieter/Video: Empire/VPS Video
Anbieter/DVD: cmv Laservision

Filminfo

In den tückischen Sümpfen von Florida findet die neue NASA- Mission ein jähes Ende. Nach dem furchtbaren Absturz macht sich eine Gruppe wagemutiger Wissenschaftler auf die Suche nach dem Wrack des verglüten Raumschiffes. Stattdessen stoßen sie auf ein mordgieriges Wesen - etwas Schreckliches muß oben im All geschehen sein . . . Gefahrenstufe eins! Denn das Monster vermehrt sich absolut unkontrolliert und holt sich mit seiner gepanzerten Zunge ständig menschliches Blut als Nahrung. Eine Spur blutleerer Mumien und mutierter Wissenschaftler zieht sich durch das unwegsame Gestrüpp des Sumpfes. Das Wesen scheint unaufhaltsam zu sein . . .
 

Weitere Infos
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates