Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

El Capitano (1971)

Details

Orig.-Titel: Something Big
Altern.-Titel/Frankreich 1: Rio Verde
Altern.-Titel/Frankreich 2: Un gros coup
Altern.-Titel/Spanien: La primera ametralladora del Oeste
Altern.-Titel/Italien: Ti combino qualcosa di grosso
Altern.-Titel/Portugal: Golpe de Mestre
Altern.-Titel/Finnland: Suuri pyssy
Altern.-Titel/Schweden: En stor grej
Altern.-Titel/Griechenland: Kati megalo
Altern.-Titel/Brasilien: Os Renegados
Produktion: USA 1971
Regie: Andrew V. McLaglen
Darsteller: Dean Martin (als: Joe 'El Capitano' Baker), Brian Keith (Colonel Morgan), Carol White (Dover McBride), Honor Blackman (Mary Anna Morgan), Ben Johnson (Jesse Bookbinder), Albert Salmi (Jonny Cobb), Don Knight (Tommy McBride), Joyce Van Patten (Polly Standall), Denver Pyle (Junior Frisbee), Merlin Olsen (Sergeant Fitzsimmons), Robert Donner (Angel Moon), Harry Carey Jr. (Joe Pickins), Ed/Edward Faulkner (Captain Tyler), Paul Fix (Chief Yellow Sun), Armand Alzamora, David Huddleston, Bob Steele, Shirleena Manchur, Jose Angel Espinoza, Juan Garcia, Robert Gravage, Chuck Hicks, John Kelly, Enrique Lucero, Lupe Amador, Joe Gray, Chico Hernandez uva.
Laufzeit ca. 104 Min. (DVD), ca. 108 Min. (Orig.-Kinofilm)
Genre: Western/Western-Klassiker/Western-Komödie
FSK ab 12 Jahren (DVD), ab 16 Jahren (Kino)
Kinostart/Deutschland: 30. März 1972
Verleih/Kino/Deutschland: Centfox
KaufDVD: 6. August 2015
Anbieter/DVD: Paramount Home Entertainment

Filminfo

Joe Baker plant schon seit vier Jahren den "großen Coup", den er mit seiner treuergebenen Bande ausführen will, doch bisher hat sich weder die Gelegenheit noch die richtige Möglichkeit für den großen Coup ergeben. Nun aber hat Joe in einem über der Grenze liegenden Ort einen berüchtigten mexikanischen Banditen entdeckt, der in einem schwerbewaffneten Fort einen großen Goldschatz hütet - doch mit seinen Leuten wäre es unmöglich den Überfall zu wagen. Da bietet ihm der Ganove Jonny Cobb ein Schnellfeuer-Maschinengewehr an, wenn er ihm dafür eine Frau übergibt. Dies scheint anfänglich leichter zu sein, als gedacht, doch derzeit scheinen taugliche weibliche Wesen Mangelware im Wilden Westen zu sein - bis dann doch noch eine resolute, hübsche Frau auszumachen ist. Man entführt also Mary Anna Morgan, die sich dann als Ehegattin des kurz vor dem Ruhestand stehenden Colonel Morgan, im nahen US-Kavallerie-Fort, entpuppt. Dieser macht sich kurz darauf mit seiner Garnison auf den Weg seine Gattin zu befreien. Doch eine weitere Frau ist auf dem Weg in den Wilden Westen, Dover McBride, der Joe Baker vor vier Jahren die Ehe versprochen hatte - und die nun Joe zur Einlösung zwingen will . . .

Weitere Infos
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates