Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Western Union (1941)

Details

Orig.-Titel: Western Union
Altern.-dt.DVD-Titel:
Überfall der Ogalalla
Altern.-Titel:
Western Union - Überfall der Ogalalla
Altern.-Titel:
Western Union - Der Überfall der Ogalalla
Produktion:
USA 1941
Regie:
Fritz Lang
Darsteller:
Robert Young, Randolph Scott, Virginia Gilmore, Dean Jagger, John Carradine, George Chandler, Slim Summerville, Chill Wills, Barton MacLane, Russell Hicks, Victor Kilian, Minor Watson uva.
Laufzeit
ca. 92 Min. (DVD)
Genre:
Western-Klassiker/Western
FSK
ab 12 Jahren
KaufDVD/Neustart:
10. Mai 2013
Reihe/Neustart:
Edition Western Legenden # 22
Anbieter/DVD:
Hollywood Highlights/universum film
Anbieter/DVD/Neustart:
Koch Media

Filminfo

Der wilde Westen anno 1861: Edward Creighton hat die Aufsicht über den Bau der Telegraphenleitung von Omaha nach Salt Lake City. Zu seinen besten Mitarbeitern gehören Vance Shaw, der früher einmal ein Bandit war und jetzt als Scout arbeitet, sowie Dick Blake, der die Bauarbeiten vor Ort beaufsichtigt. Beide sind in Creighton's Schwester Sue verliebt, die jedoch als Funkerin in Omaha zurückbleibt. Dann wird der Bautrupp von den gefürchteten Ogalalla-Indianern angegriffen, während im Hauptlager Banditen das Vieh forttreiben. Da Chreigton keine Konfrontation mit den Banditen bestehen kann, muss er das Vieh von dem Bandenführer für eine hohe Summe zurückkaufen, stellt jedoch dabei fest, dass es sich bei den Banditen um Vance Shaw's alte Bande handelt und der neue Chef der Gauner sogar Vance's Bruder ist. Shaw kann das so nicht hinnehmen. Allein macht er sich auf die Fährte der Banditen, erschießt viele der Mitglieder und wird dann selbst getötet. Blake ist Vance gefolgt, doch er kommt zu spät. Nun stellt er dessen Bruder zum finalen Showdown . . .

Weitere Infos
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates