Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Der Nonnenspiegel (1973)

Details

Orig.-Titel: Storia di una monaca di clausura
Altern.-Titel: Story of a Cloistered Nun
Altern.-Titel: The Diary of a Closeted Nun
Altern.-Titel: Der Nonnenspiegel - Aus dem Geheimarchiv des Vatikan
Altern.-Titel/Frankreich 1: Une histoire de 17. siecle
Altern.-Titel/Frankreich 2: Une histoire de 17eme siecle
Altern.-Titel/Griechenland: I istoria mias monahis
Altern.-Titel/USA: Unholy Convent
Altern.-Titel/Finnland: Kielletyn luostarin salaisuus
Produktion: Deutschland/Frankreich/Italien 1973
Regie: Domenico Paolella
Darsteller: Catherine Spaak (als: Schwester Elisabeth), Suzy Kendall (Mutter Oberin), Eleonora Giorgi (Carmela Simoni), Martine Brochard (Schwester Lucia), Ann Odessa (Schwester Chiara), Antonio Falsi (Giulio), Umberto Orsini (Diego), Tino Carraro (Vater von Carmela), Caterina Boratto (Mutter von Carmela), Konrad Georg, Isabelle Marchall, Giuliana Calandra, Clara Colosimo, Rina Franchetti, Luigi Antonio Guerra, Barbara Herrera, Carla Mancini, Paola Senatore uva.
Laufzeit ca. 90 Min. (Video), ca. 91 Min. (DVD)
Genre: Drama/Erotik-Drama/Historien-Drama
FSK ab 16 Jahren (DVD/Video), empfohlen ab 18 Jahren (EuroVideo/Video)
Kinostart/Deutschland: 29. März 1974
Verleih/Kino/Deutschland: Nobis
Anbieter/Video: Bavaria/EuroVideo
Anbieter/Video: IMV
Anbieter/Video: Highlight Video
Anbieter/Video: Arcade Video
Anbieter/DVD: X-Rated (in verschiedenen Editionen und Ausführungen
Anbieter/DVDBox: Nonnen-Edition (VZ-Handelsgesellschaft)

Filminfo

Das Jahr 1632: Carmela, die einzige Tochter einer Adelsfamilie, wird gleich nach ihrer Geburt auf Beschluß ihres Vaters mit dem einjährigen Sohn einer Fürstenfamilie vermählt. Als Carmela 17jährig ist, weigert sie sich, diese Ehe anzuerkennen, da sie mit ganzer Leidenschaft den jungen Guiliano, aus einer bürgerlichen Familie, liebt. Sie wird daraufhin von ihren Eltern ins Kloster verbannt, wo sie sich den strengen Regeln nicht unterordnen kann und will. Ihre Gedanken kreisen um Guiliano. Dann wird sie in die zwielichtigen Machenschaften zweier Oberinnen gedrängt, die heimliche schwere Verstöße gegen die Klosterregeln verüben. Es kommt zu sexuellen Ausschweifungen innerhalb der Klostermauern. Carmela trifft heimlich Giuliano und wird schwanger. Die Inquisition schreitet zur Tat. Doch dann verbündet sich die ganze Schwesternschaft des Klosters mit Carmela und zeigt Solidarität mit ihr. Kann Carmela vor dem Scheiterhaufen gerettet werden?

Weitere Infos
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates