Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Hubertusjagd (1959)

Details

Orig.-Titel: Hubertusjagd
Altern.-Titel: Hubertus Jagd
Altern.-Titel/Frankreich: La chasse de Saint-Hubert
Produktion: Deutschland 1959
Regie: Hermann Kugelstadt
Darsteller: Angelika Meissner (als: Monika Dahlhoff), Wolf Albach-Retty (Friedrich Dahlhoff), Elke Ahrend (Irene), Lucie Englisch (Gretl), Helmut Fischer (Erwin), Willy Fritsch (Otto Lindenberg), Sascha Hehn (Peterle), Sylvia Lydi (Charlotte), Raidar Müller (Jörg), Robert Naegele (Thomas Faber), Margitta Scherr (Christa Faber), Viktor Staal (Jakob Reinhard), Peter Thom (Mathias Reinhard) uva.
Laufzeit ca. 95 Min. (Video/DVD)
Genre: Heimat- und Familienfilm
FSK ab 6 Jahren (Video/DVD)
KaufDVD: 18. Januar 2016
Kinostart/Deutschland: 22. Dezember 1959
Verleih/Kino/Deutschland: Ceres
Anbieter/Video: CD/United Video
Anbieter/Video: Joy Home Video
Anbieter/DVD: Icestorm

Filminfo

Gegen den Willen ihrer zerstrittenen Väter wollen sich zwei junge, sich liebende Leute verloben. Monika Dahlhoff, Tochter eines Gestütsbesitzers und der Schürzenjäger und Brauereibesitzersohn Jörg Reinhard, müssen allerlei Hürden aus dem Weg räumen, um ihr Glück zu finden. Monikas Vater warnt seine Tochter vergeblich vor dem berüchtigten Weiberhelden. Nach einem zauberhaften Tag in Jörg's Jagdhütte gibt es für Monika ein schmerzliches Erwachen: Jörgs temperamentvolle Exfreundin Charlotte taucht in seinem "Märchenschloss" auf und zerstört jäh das verträumte Idyll. Doch damit nicht genug: Der von Liebeskummer gequälte Jörg wird bei der Hubertusjagd verdächtigt, dass er betrügen wollte. Dabei hatte er den kleinen Peter, der einen Hang hinabgestürzt war, so schnell es ging ins Dorf gebracht und auf seinen sicheren Sieg verzichtet . . . Aber auch ein anderes Paar hat so seine Sorgen mit der Liebe: Christa und Mathias. Wie wird das Liebeskarussell enden?

Weitere Infos
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates