Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Begegnungen am Ende der Welt (2007)

Details

Orig.-Titel: Encounters at the End of the World
Produktion: USA 2007
Regie: Werner Herzog (Bad Lieutenant - Cop ohne Gewissen, Rescue Dawn, The Wild Blue Yonder, Rad der Zeit, Invinsible - Unbesiegbar, Klaus Kinski - Mein liebster Feind, 1999; Schrei aus Stein, Cobra Verde, Fitzcarraldo, Woyzeck, Nosferatu - Phantom der Nacht, Herz aus Glas, Jeder für sich und Gott gegen alle; Aguirre, der Zorn Gottes; Fata Morgana, Lebenszeichen)
Laufzeit ca. 99 Min. (+ ca. 360 Min. Bonusmaterial, 2 DVDs)
Genre: Dokumentation/Special Interest
FSK ab 0 Jahren/ohne Altersbeschränkung
KaufDVDBox/Blu-ray ab 26. November 2010 im Handel erhältlich
Anbieter: Discovery Channel/Polyband

Filminfo

Im ewigen Eis der Antarktis lebt von der Außenwelt abgeschnitten eine kleine Gruppe von Menschen unter extremsten Bedingungen. Täglich riskieren diese knapp 1 000 Männer und Frauen im Dienst der Wissenschaft Leben und (mentale) Gesundheit. Werner Herzog und sein Kameramann Peter Zeitlinger haben sich auf eine sehr persönliche Expedition an den Südpol begeben, um jene Menschen und die bemerkenswertesten Orte dieses Territoriums aufzusuchen. Unter zum Teil lebensgefährlichen Bedingungen spürtHerzog mit seiner Kamera über und unter der Eisdecke eine bis dato unbekannte Welt auf, die in ihrer schier unglaublichen Anmutung und Schönheit wie eine fremde, beinahe surreale Welt aus einer fernen Galaxis auf uns Menschen wirkt.

Weitere Infos
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates